Mecklenburg-Vorpommern

Mecklenburg-Vorpommern ist ein Bundesland im Nordosten des Landes an der Ostsee. In diesem Gebiet leben mit etwa 1,6 Millionen Bürgern die wenigsten Menschen, es gilt als am dünnsten besiedelt. Alle Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern finden Sie hier.

Nach dem unbefriedigenden Start in das Fußball-Jahr 2020 nimmt Hansa Rostocks Trainer Jens Härtel seine Profis in die Verantwortung.

An einer Bushaltestelle ist ein 13-Jähriger in Rostock unvermittelt auf die Straße gelaufen und hat versucht, über die Motorhaube eines Autos zu springen. Er wurde schwer verletzt.

Nach einem missglückten Überholmanöver ist es auf der L27 zwischen Tützpatz (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) und Pripsleben zu einem schweren Unfall gekommen.

Eine 27 Jahre alte Autofahrerin hat einen schweren Unfall mit vier Schwerverletzten verursacht, weil sie nach Angaben der Polizei die Vorfahrt missachtete.

Ein Stück der Bahnstrecke Berlin-Hamburg musste am Freitagabend vorübergehend gesperrt worden, weil sich Personen im Gleis befanden.

Mecklenburg-Vorpommerns CDU-Generalsekretär Wolfgang Waldmüller hat sich erfreut über das Scheitern des Tempolimit-Vorstoßes im Bundesrat gezeigt.

Stralsund/Rostock (dpa/mv) - Mehrere Stralsunder haben in den vergangenen Tagen Zahlungsaufforderungen eines FremdgehenClubs im Briefkasten gefunden.

Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg haben eine Zusammenarbeit beim Vergabeverfahren für spezielle Feuerwehrfahrzeuge beschlossen.

Auf Betreiben von Niedersachsen und Mecklenburg-Vorpommern prüft der Bundesrat neue Identifizierungspflichten im Internet.

Die Polizei hat nach einem Jahr mehrere Dieseldiebstähle bei Demmin aufgeklärt.

Ohne Trillerpfeifen und rote Fahnen haben am Freitag in Hamburg die Tarifverhandlungen für die 140 000 Beschäftigten in der norddeutschen Metall- und Elektroindustrie begonnen.

Das vor allem für Dorfbewohner am Rande von Windparks oft lästige Dauerblinken der Positionsleuchten könnte bald vorbei sein.

Mit vereinten Kräften stemmen sich Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein gegen Pläne des Bundes, seine Beteiligung an Schiffsbürgschaften einzudampfen.

Die Wahl von Jura-Professorin Mönch-Kalina zu Wismars Bürgerschaftspräsidentin hatte schon im Juni 2019 heftige Debatten ausgelöst.

Zwei Motorrad-Oldtimer, darunter eine Maschine aus dem Jahr 1938, haben Unbekannte in Ducherow (Vorpommern-Greifswald) gestohlen.

Die Stürme der vergangenen Tage haben im Ostseebad Koserow auf Usedom den Abriss der maroden Seebrücke verzögert.

Der Glasveredeler Semcoglas (Westerstede) mit mehreren Standorten in Mecklenburg-Vorpommern hat seinen Umsatz weiter ausgebaut.

Die Hansestadt Rostock hat sich im Zuge einer möglichen deutschen Bewerbung um die Olympischen Spiele 2032 für die Austragung der Segelwettbewerbe in Warnemünde ins Gespräch gebracht.

Die Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt wird ihren Sitz in Neustrelitz bekommen.

Wölfe können künftig nach Angriffen auf Nutztiere leichter abgeschossen werden.

30 Jahre nach der Wende hat sich die größte Massenorganisation für Frauen im Osten Deutschlands - der Demokratische Frauenbund (dfb eV.) - in Mecklenburg-Vorpommern aufgelöst.

Wegen des sich in Ostasien weiter ausbreitenden Coronavirus Sars-CoV-2 und der zunehmenden Reiseeinschränkungen in dieser Region hat die Kreuzfahrtreederei Aida Cruises die Asiensaison vorzeitig beendet.

Zwei touristisch wichtige Städte bekommen in diesem Jahr einen neuen hauptamtlichen Bürgermeister.

Im Zusammenhang mit einer Diebstahlserie bei VW-Transportern und -Kleinbussen in Mecklenburg-Vorpommern hat die Polizei erstmals einen Verdächtigen gefasst.

Die Polizei in Mecklenburg-Vorpommern warnt vor falschen Dachdeckern, die Schäden nach dem Orkantief "Sabine" reparieren wollen.

Mecklenburg-Vorpommern steht ein Wochenende mit wechselhaftem Wetter bevor.

Ohne Windkraft ist die Energiewende nicht zu stemmen, wissen gerade die Umweltschützer. Trotzdem gibt es Kritik gegen manche Offshore-Windparks. Sie gefährdeten zu viele Vögel.

Zwei Männer haben in Rostock mit einem vorgehaltenen Messer von zwei Jugendlichen Bargeld erpresst.

Das Verhältnis zwischen den USA unter Führung von Präsident Trump und Europa gilt allgemein als angespannt.

Schiffbaubürgschaften können ein riskantes Geschäft sein. Deshalb wollen die Nordländer den Bund weiter mit im Boot halten.

Deutschlands bester Wasserspringer Patrick Hausding hat sich bei den nationalen Hallenmeisterschaften den Titel im Kunstspringen vom Ein-Meter-Brett gesichert.

Das Dokumentationszentrum Prora zeigt in einer Ausstellung seit Donnerstag historische Pläne für den Bau des nationalsozialistischen "Seebades der 20 000" auf Rügen.

Amateurfilme in den Kategorien Fiktion, Dokumentation und Naturfilm: Am Freitagnachmittag beginnt das dreitägige Kurzfilmfestival Ostinale in Senftenberg (Landkreis Oberspreewald-Lausitz).

Zwei falsche Handwerker haben eine 80-jährige Rostockerin um mehrere tausend Euro gebracht.

Der Böllerwurf vor einem Haus einer FDP-Politikerin in Barth (Landkreis Vorpommern-Rügen) am Wochenende war laut Polizei nicht politisch motiviert.

Offene Steuerforderungen und nicht bezahlte Gebühren haben sich in Mecklenburg-Vorpommern im Jahr 2019 auf insgesamt 167 Millionen Euro summiert.

Ein Rostocker hat den Lotto-Jackpot geknackt und 563 701,60 Euro gewonnen.

Die Polizei in den Küstenlandkreisen  Vorpommern-Rügen und Nordwestmecklenburg ist am Donnerstag zu etlichen Unfällen auf glatten Straßen gerufen worden.

Nach Sturmtief "Sabine" kommt "Uta": Für das kommende Wochenende sind weitere Unwetter für den Norden prognostiziert.

Auf einem Wertstoffcontainerplatz in Sternberg (Landkreis Ludwigslust-Parchim) ist am Donnerstag die Leiche eines Mannes gefunden worden.

Das Kreuzfahrtschiff "Aidavita" der Rostocker Reederei Aida Cruises hat die vietnamesische Hafenstadt Cai Lan in der Halong Bucht nicht anlaufen können.

Geld aus Risikokapitalfonds der Mittelständischen Beteiligungsgesellschaft (MBMV) haben auch Firmen der Gesundheitsbranche Mecklenburg-Vorpommerns den Start erleichtert.

Friedrich Merz und Philipp Amthor pflegen nicht nur gemeinsame politische Werte. Sie haben auch vergleichbare persönliche Ziele: Sie wollen an die Spitze.

Mit dem Slogan: "Auf der Ostseemesse gibt es nichts, was es nicht gibt" will die fünftägige Verbrauchermesse in ihrer 30. Ausgabe die Besucher anlocken.

Die Polizei in Vorpommern fahndet weiter nach dem bewaffneter Räuber, der am Montagabend eine Tankstelle in Brünzow (Vorpommern-Greifswald) überfallen hat.

Die Staatsanwaltschaft Neubrandenburg will frühestens Anfang März entscheiden, ob Anklage gegen die Mutter der sechsjährigen Leonie aus Torgelow in Vorpommern erhoben wird.

Um die Zukunft von flüssigem Erdgas LNG als Treibstoff für ist eine Debatte ausgebrochen.

Wer sich mit seinem Fahrrad nicht mehr so abstrampeln will, lässt sich heutzutage elektrisch "schieben". E-Bikes liegen im Trend. Doch nicht nur bei Radfahrern.

Von der Idee bis zum marktreifen Produkt ist es mitunter ein langer Weg. Oft drohen Firmengründer an mangelnder Finanzausstattung zu scheitern.

Täuschend echt wirkendes "Spielgeld" hat in Neubrandenburg für einen ungewöhnlichen Polizeieinsatz gesorgt.