Berlin

Berlin ist nicht nur die Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland, sondern mit etwa 3,65 Millionen Einwohnern auch die bevölkerungsreichste Stadt des Landes. Die Bundesregierung hat ihren Sitz ebenfalls dort. Alle Nachrichten aus Berlin finden Sie hier.

Die CDU will bei einem Wahlerfolg in Brandenburg mehr Park & Ride-Parkplätze rund um Berlin zur Entlastung der Pendler bauen lassen.

Berlin (dpa) – Der 1. FC Union hat einen Tag länger Pause vor dem ersten Bundesliga-Stadtderby mit Hertha BSC.

Mit dem Nashorn Sudan starb 2018 fast seine gesamte Unterart aus. Der Bulle war das letzte männliche Nördliche Breitmaulnashorn.

Club-Präsident Dirk Zingler vom Fußball-Bundesligisten 1. FC Union Berlin hat sich gegen Diskriminierung ausgesprochen und deutlich gegen die AfD positioniert.

Nachrichten aus anderen Regionen

Coach Ante Covic sieht Vergleiche mit seinem Vorgänger Pal Dardai beim Fußball-Bundesligisten Hertha BSC kritisch.

Wegen Brückenarbeiten ist der nördliche Berliner Ring von Samstagnachmittag (16.00 Uhr) bis Montagmittag zwischen den Anschlussstellen Birkenwerder und Mühlenbeck gesperrt.

Nach einem Unfall ist der Tunnel am Flughafen Berlin-Tegel seit 6.30 Uhr gesperrt.

Brandenburgs CDU-Landeschef Ingo Senftleben will bei einem Wahlerfolg einen klaren Schnitt setzen, falls der Eröffnungstermin für den Hauptstadtflughafen BER erneut verschoben würde.

In Berlin-Marzahn hat in der Nacht zu Freitag erneut ein Kleintransporter gebrannt.

Zum Mopstreffen in der Hauptstadt werden in diesem Jahr Hunde aus ganz Deutschland, Dänemark und der Schweiz erwartet.

Angehende Meister im Handwerk sollen in Berlin nach dem Willen der FDP keine Gebühren mehr für ihre Prüfung zahlen.

Zwei Fußgänger sind in Berlin-Kreuzberg von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden.

Unter verschärften Sicherheitsvorkehrungen hat in Berlin ein Prozess gegen mutmaßliche Mitglieder einer Drogenbande begonnen.

Die Berliner Feuerwehr hat zehn neue Lösch- und Hilfsfahrzeuge im Gesamtwert von mehr als fünf Millionen Euro erhalten.

Die so populäre wie politisch umstrittene Punkband Feine Sahne Fischfilet spielt am heutigen Freitag in Berlin bei einem Open-Air-Konzert.

Mit Ludwig van Beethovens 9. Symphonie startet Kirill Petrenko heute als Chefdirigent der Berliner Philharmoniker.

Rund 150 Beamte haben am Donnerstagabend verschiedene Lokale und den Verkehr in Berlin-Neukölln kontrolliert.

Eine 89-Jährige ist im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg von ihrem Mann mit einem Auto überrollt worden.

Viele Elterngeld-Bezieher in Berlin und in Brandenburg bekommen nur den Mindestbetrag.

Ein Einbrecher hat in Berlin-Moabit versucht, über in gekipptes Fenster in eine Wohnung einzusteigen - und ist mit dem Arm stecken geblieben.

Das Hochsommerwetter beschert den Hauptstädtern eine verlängerte Badesaison.

Unbekannte haben an mehreren Verkehrsampeln in Berlin-Mitte und Friedrichshain-Kreuzberg die roten und grünen Lichter mit Schriftschablonen beklebt.

Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) und Parlamentspräsident Ralf Wieland reisen am Samstag für einige Tage nach China.

Die Westliche Honigbiene summt am häufigsten in Berlin und Brandenburg, gefolgt von der Ackerhummel und dem Kleinen Kohlweißling.

Gummireifen und Kunststoffverkleidung sorgen dafür, dass Autos erstaunlich leicht brennen. Brandstifter nutzen das aus.

Fußball-Bundesligist 1. FC Union Berlin kann beim Auswärtsspiel beim FC Augsburg auf zwei Neuzugänge und einen Rückkehrer in Reihen des Kontrahenten treffen.

Auf der ICE-Bahnstrecke Hamburg-Berlin ist es am Donnerstag wegen eines Polizeieinsatzes zu über zweistündigen Behinderungen gekommen.

An einem "Hot Set" dürfen Szenarien bei Filmarbeiten nicht mehr verändert werden. Alles ist bereit für den Dreh.

Ein Vater hat im Prozess um Kindesmissbrauch vor rund 20 Jahren sexuelle Übergriffe auf seine Tochter zugegeben.

Mit dem Projekt "Was der Körper erinnert. Zur Aktualität des Tanzerbes" widmet sich die Akademie der Künste in Berlin an mehreren Standorten einem "Jahrhundert des Tanzes".

Die Filmförderchefin von Berlin und Brandenburg, Kirsten Niehuus, sieht zwischen Serien und Kino eine Wechselwirkung.

Die verpatzte Premiere beschäftigt die Eisernen weiter. Trainer Fischer lässt keinerlei Zweifel zu.

Verwechslungskomödien haben ihren eigenen Charme. Im Ersten ist jetzt eine besondere zu sehen.

Mit Sozialmietwohnungen sollen die negativen Folgen steigender Mieten abgefedert werden.

Der Vorgang ist einigermaßen ungewöhnlich: Zwei Mitglieder einer Regierung streiten öffentlich über Abschiebungen und geben ihren Behörden gegenteilige Anweisungen dazu.

Wie sah es an der Berliner Mauer in den 80er Jahren aus?

Langeweile überbrücken? Auf Missstände aufmerksam machen? Per Tweet gibt es neue Einblicke in den Alltag einer Berliner Haftanstalt. Handys sind Gefangenen zwar verboten.

Deutschland ist nach einer neuen Studie weit von gleichwertigen Lebensverhältnissen in seinen verschiedenen Regionen entfernt.

Unter dem Motto "Mut Stadt Wut" macht ein neues Bündnis gegen staatliche Eingriffe auf dem Berliner Wohnungsmarkt mobil.

Eine 64 Jahre alte Radfahrerin ist im Berliner Westend mit einem Lastwagen zusammengestoßen und schwer verletzt worden.

Ein 17-jähriger Raser ist von der Berliner Polizei gefasst worden, weil er zuvor fast das Auto der Polizisten gerammt hatte.

Mehrere Menschen sind bei einem schweren Verkehrsunfall in Berlin-Lichterfelde verletzt worden.

Berlin (dpa) – Fußball-Bundesligist Hertha BSC muss auch im ersten Saisonheimspiel auf Marvin Plattenhardt verzichten.

Eine mutmaßliche Auto-Brandstifterin ist von der Berliner Polizei gefasst worden.

Nach dem Aus des Essenslieferdienst Deliveroo in Deutschland hat die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) die Fahrer der anderen Lieferdienste zu einer Protestaktion aufgerufen.

Lange Dürreperioden bedrohen nicht nur die Landwirtschaft. Auch die Energieversorgung ist gefährdet, wie ein Bericht des WWF zeigt.

Wegen zwei Vorfällen mit Beleidigungen und Körperverletzungen in Berlin ermittelt der für politische Straftaten zuständige Staatsschutz.

Der Schauspieler Uwe Ochsenknecht (63) sucht in Streamingdiensten oft Stunden nach dem richtigen Film.

Viel Sonne und bestes Badewetter erwarten die Berliner und Brandenburger am Wochenende.

Unter dem Motto "30 Jahre Mauerfall - gegen neue Meinungsmauern" soll an diesem Samstag ein Demonstrationszug zu Techno-Sounds durch Treptow, Kreuzberg und Friedrichshain ziehen.