Berlin

Berlin ist nicht nur die Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland, sondern mit etwa 3,65 Millionen Einwohnern auch die bevölkerungsreichste Stadt des Landes. Die Bundesregierung hat ihren Sitz ebenfalls dort. Alle Nachrichten aus Berlin finden Sie hier.

Nach dem überraschenden Rücktritt von Jürgen Klinsmann steht Hertha BSC im Abstiegskampf unter Druck.

Die Tischtennis-Frauen des TTC Berlin Eastside haben den Einzug in das Halbfinale der Champions League geschafft.

Die Eisbären Berlin haben sich erfolgreich aus der Länderspielpause der Deutschen Eishockey Liga (DEL) zurückgemeldet.

Bei einem Unfall mit einem SUV ist ein 72-jähriger Autofahrer schwer verletzt worden.

Weltmeisterin Malaika Mihambo hat beim Berliner Istaf Indoor als dritte deutsche Weitspringerin die Sieben-Meter-Marke geknackt.

Der Franzose Valentin Lavillenie und der Niederländer Rutger Koppelaar haben sich den Sieg in der Stabhochsprung- Konkurrenz beim Berliner Istaf Indoor geteilt.

Schauspielerin Jessica Schwarz (42) ist privat gerne in den sozialen Netzwerken unterwegs.

Mit einer Tanz-Demo haben einige Hundert Menschen am Freitag am Brandenburger Tor ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen und Mädchen gesetzt.

Ein Stück der Bahnstrecke Berlin-Hamburg musste am Freitagabend vorübergehend gesperrt worden, weil sich Personen im Gleis befanden.

Einer der Fahrer, die mit ihren Sportwagen auf der viel befahrenen Kreuzung am Bahnhof Zoo mit wilden Manövern Aufsehen erregt haben, hat sich der Polizei gestellt.

Die Polizei hat in Berlin-Kreuzberg drei mutmaßliche Drogendealer festgenommen.

Zwei Maskierte haben in Berlin-Wedding eine Straßenbahn der Linie M50 aus einem Feuerlöscher mit Farbe besprüht.

Bei Durchsuchungen in den Berliner Ortsteilen Britz und Neukölln hat die Polizei 2,7 Kilogramm eines Heroingemisches sichergestellt.

Ein Kollege des Streetart-Künstlers hat den Briten angeblich auf einem Gemälde verewigt - so, wie ihn bisher noch kein Kunst-Liebhaber jemals gesehen hat.

Berlins landeseigene Wohnungsbauunternehmen haben im vergangenen Jahr 7094 asbestbelastete Wohnungen gekauft.

Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller hat den Beschluss des Bundestages begrüßt, die Mietpreisbremse zu verlängern und zu verschärfen.

Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) hat als gegenwärtiger Bundesratspräsident am Freitag gemeinsam mit Kanzlerin Angela Merkel (CDU) die Sonderprägung der Zwei-Euro-Münze mit dem Motiv von Schloss Sanssouci vorgestellt.

Vor einem Jahr verschwand die 15-jährige Rebecca aus Berlin spurlos - aber ihre Mutter glaubt weiterhin nicht an den Tod ihrer Tochter. Einem Fernsehsender gelingt die Herstellung letzter Bilder von Rebeccas Handy.

Der deutsche Schauspieler Tom Wlaschiha ("Game of Thrones") hat eine Rolle in der neuen Staffel der Netflix-Mysteryserie "Stranger Things" ergattert: Im ersten Trailer zur vierten Staffel, den der Streamingdienst am Freitag auf Twitter veröffentlichte, ist der 46-Jährige als Wachmann in einem russischen Gefangenenlager zu sehen.

Nach dem Bekanntwerden seiner Krebserkrankung hat Carsten Maschmeyers (60) Frau Veronica Ferres (54) ihm eine Liebeserklärung gemacht.

Wölfe können künftig nach Angriffen auf Nutztiere leichter abgeschossen werden.

In Berlin-Wannsee ist eine unbewohnte Doppelhaushälfte eingestürzt. Verletzt wurde dabei niemand, wie die Feuerwehr mitteilte.

Nach der Räumung einer linksalternativen Kiezkneipe in Berlin-Neukölln im Sommer 2017 ist das nachfolgende Geschäft nun von mutmaßlich linksradikalen Tätern beschädigt worden.

Schriftstellerin Thea Dorn ist künftig alleinige Gastgeberin der ZDF-Literatursendung "Das Literarische Quartett". Das teilte der Mainzer Sender am Freitag mit.

Trainer Dieter Hecking vom Fußball-Zweitligisten Hamburger SV sieht den Rücktritt von Jürgen Klinsmann bei Hertha BSC auch als Ergebnis einer besonderen Entwicklung im deutschen Fußball.

Anders als der zurückgetretene Jürgen Klinsmann sieht Bayern-Trainer Hansi Flick die Trennung von Coach und Manager als wichtig an. "Ich glaube einfach, dass Trainer und Sportdirektor zwei grundverschiedene Berufe sind.

Spielhöllen können Kieze zerstören, Menschen sich an Daddelautomaten ruinieren. In der Hauptstadt sind die Verlockungen heute aber geringer als früher - dank schärferer Gesetze.

Nach Einschätzung der Senatsverwaltung für Verkehr wird der neue Hauptstadtflughafen Berlin Brandenburg BER mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar sein.

Die Diskussion um eine generelle Begrenzung der Höchstgeschwindigkeit auf Autobahnen beschäftigt Bürger und Politik in Deutschland seit Jahrzehnten. Ein Ende ist auch nach dem Entscheid im Bundesrat nicht abzusehen.

Ein Transmann ist in Berlin-Schöneberg auf dem Weg zur Arbeit von Jugendlichen mehrfach beleidigt worden.

Einer von 33 Fahrgästen in Berliner U-Bahnen, S-Bahnen und Bussen fährt durchschnittlich schwarz.

Am früheren Berliner Flughafen Tempelhof ist am Freitag ein Besucherzentrum eröffnet worden.

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) in Brandenburg will die vorzeitigen Rodungen auf dem Tesla-Gelände in Grünheide (Oder-Spree) zunächst nicht stoppen.

Eine Arztpraxis darf einer blinden Frau nicht aus hygienischen Gründen verbieten, mit ihrem Führhund durchs Wartezimmer zu gehen.

Ein Kind läuft auf die Straße und wird tödlich erfasst. Der Autofahrer, der auf einer Busspur und zu schnell unterwegs war, erhält zunächst eine Strafe von 200 Euro. Dieses Urteil ist aufgehoben und ein neues ergangen.

Ein unbekannter Mann hat eine Café-Mitarbeiterin in Berlin-Kreuzberg brutal überfallen und Schmuck und Geld von ihr gestohlen.

Seit 21 Partien wartet Alexander Nouri auf einen Sieg als Cheftrainer im Profifußball.

In Berlin sind seit Ende vergangenen Jahres vermehrt Menschen an der Virusinfektion Mumps erkrankt.

Die Einwohnerzahl von Berlin ist im vergangenen Jahr zum ersten Mal seit 2010 um weniger als ein Prozent gewachsen.

Ein Eilantrag gegen das Berliner Mietendeckel-Gesetz vor dem Bundesverfassungsgericht war erfolglos. Der Präsident des Abgeordnetenhauses hat es inzwischen ausgestellt.

Bei der Aufarbeitung des Debakels um die Pkw-Maut will sich der frühere CSU-Vorsitzende und heutige Bundesinnenminister Horst Seehofer nicht den schwarzen Peter zuschieben lassen.

Die Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt wird ihren Sitz in Neustrelitz bekommen.

Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer hält es für möglich, dass ein Nachfolger von CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer nicht schon vor der Sommerpause gewählt wird.

Der Thüringer CDU-Bundestagsabgeordnete Volkmar Vogel ist neuer parlamentarischer Staatssekretär im Bundesinnenministerium.

Wölfe können künftig nach Angriffen auf Nutztiere leichter abgeschossen werden.

Wichtige Bauprojekte für den Zug- und Schiffsverkehr sollen künftig schneller umgesetzt werden.

Das Kapitel Hertha BSC ist für Jürgen Klinsmann auch in den sozialen Netzwerken beendet.

In Berlin und Brandenburg steht ein ungewöhnlich mildes Wochenende bevor.

Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble hat an die Bundespolitik appelliert, sich aus der Lösung der politischen Krise in Thüringen herauszuhalten.

Berlin (dpa/bb) – Vor dem 27:27-Remis im EHF-Pokal gegen Tatabanya bejubelten die Fans der Füchse Berlin Dainis Kristopans bei dessen Vorstellung lautstark.