Regionale Nachrichten

Ob für Bayern, Sachsen-Anhalt, Brandenburg oder Hessen: Hier finden Sie alle Nachrichten aus Ihrem Bundesland.

Thüringen gelingt es nach Einschätzung von Innenminister Georg Maier (SPD) bislang nicht, eine Vielzahl abgewanderter Menschen zur Rückkehr in den Freistaat zu bewegen.

Im Zuge einer Grabung bei Pirna-Pratzschwitz haben Archäologen an der Elbe 2500 Jahre alte, einzigartige keltische Schmuckstücke entdeckt.

Nach dem Angriff auf zwei Männer in der Schweriner Altstadt fahndet die Polizei nach dem mutmaßlichen Täter-Trio.

Der als Erwin Pelzig bekannte Kabarettist Frank-Markus Barwasser blickt mit Spannung auf seinen 60. Geburtstag am 16. Februar 2020. "In diesem neuen Jahrzehnt passiert ja normalerweise noch mal viel: Pensionierung, Wohnmobil und spätestens jetzt die ersten Enkelkinder", sagte der gebürtige Würzburger der in München erscheinenden "Abendzeitung" (Montag).

Mit dem Internetportal "Kirchenland" will die Nordkirche über arterhaltende Landwirtschaft auf Flächen in Kircheneigentum informieren.

Bayern Münchens Vereinspräsident Uli Hoeneß hat Niko Kovac für dessen Stammplatz-Entscheidungen in der Offensive verteidigt.

Nach einer mutmaßlichen Serie von Brandanschlägen in einem Jagdrevier in der Nähe von Hagenow hat die Polizei Ermittlungen aufgenommen.

Das Frankfurter Städel Museum präsentiert bis zum kommenden Februar die umfangreichste Präsentation mit Werken von Vincent van Gogh (1853 - 1890) seit fast 20 Jahren in Deutschland.

Der FC Bayern geht davon aus, dass Weltmeister Corentin Tolisso im Gruppenduell der Champions League am Dienstag (21.00 Uhr/Sky) bei Olympiakos Piräus spielen kann.

Weil er sechs Patienten unter anderem in Hannover zu Tode gespritzt haben soll, muss sich ein 37 Jahre alter Hilfspfleger ab Ende November in München vor dem Landgericht verantworten.

Wo Flugtaxis einmal starten und landen sollen: Ein Prototyp eines sogenannten Voloports für Flugtaxis ist in Singapur vorgestellt worden.

Til Schweiger, der sich als Tatort-Kommissar Nick Tschiller gelegentlich durch Hamburg ballert, ist vom jüngsten Hessen-Tatort "Angriff auf Wache 08" gar nicht begeistert.

Nach den zwei Dämpfern in der Bundesliga hat Uli Hoeneß die Fußballer seines FC Bayern zu mehr Konzentration vor allem in der Offensive aufgefordert.

Ein Wolf hat im Nordschwarzwald möglicherweise fünf Schafe und eine Ziege gerissen.

Sieben Wochen nach der Landtagswahl haben CDU, Grüne und SPD Koalitionsverhandlungen für eine gemeinsame Regierung in Sachsen aufgenommen.

Zum besseren Schutz vor Cyber-Attacken auf Unternehmen bietet die Digitalagentur Niedersachsen im Internet ein Online-Informationsportal zu Datensicherheit und Datenschutz an.

Ein Ausflug mit der Pferdekutsche ist für zwei 58-jährige Männer in Unterfranken am Sonntagmittag im Krankenhaus geendet.

Mit einem Kilo Kokain im Koffer hat die Polizei im Grenzbahnhof Bad Bentheim einen aus den Niederlanden kommenden Mann ertappt.

Bei einem Frontalzusammenstoß mit zwei Lastwagen bei Kerpen sind zwei Menschen schwer verletzt worden.

Von Mitte Dezember an sollen tausende Menschen in dem Frankfurter Stadtteil Gateway Gardens mit einer eigenen Station an das S-Bahn-Netz angeschlossen sein.

Der Deutsche Fußball-Bund hat nach dem Platzverweis und den Schiedsrichter-Beschimpfungen ein Ermittlungsverfahren gegen Holger Badstuber eingeleitet.

An der Technischen Universität (TU) Ilmenau entsteht ein neues Forschungszentrum für künstliche Intelligenz.

Sie sollte einen eiskalten Tod finden: Aus Rache und zur Vertuschung sollen zwei Frauen eine andere im Januar in die Oder geschubst haben, nachdem sie die 34-Jährige stundenlang gequält hatten.

Der im Sturm beschädigte Helgoland-Katamaran "Halunder Jet" kann frühestens am Donnerstag wieder in Betrieb genommen werden.

Den Regenschirm können die Menschen in Nordrhein-Westfalen in dieser Woche wohl zu Hause lassen.

Mehr Inspektoren sollen nach Auffassung des rheinland-pfälzischen Gewerkschaftschefs Muscheid die Einhaltung der Bestimmungen am Arbeitsplatz sicherstellen.

Offensiv-Star Jadon Sancho hat vom Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund nach seiner verspäteten Rückkehr von der englischen Nationalmannschaft eine hohe Geldstrafe erhalten.

Fußball-Nationalspieler Niklas Süle wird nach Ansicht von Uli Hoeneß den Rest der Saison und die EM 2020 wegen seines Kreuzbandrisses verpassen.

Die Türen einer Lörracher Grundschule sind auch am Montag wegen Sicherheitsbedenken geschlossen geblieben.

Kreisläuferin Luisa Schulze wird den deutschen Handballerinnen beim Testspiel in Kroatien am Mittwoch (17.00 Uhr) fehlen.

Nach einem Kabeldiebstahl ist es auf der Zugstrecke zwischen Magdeburg und Oschersleben zu einer Signalstörung gekommen. Massive Verkehrsbehinderungen waren am Montag die Folge.

Sportchef Rudi Völler sieht Bayer Leverkusen im Champions-League-Spiel bei Atlético Madrid am Dienstag (18.55 Uhr/DAZN) in der Pflicht, aber nicht chancenlos.

Fünf Monate vor der deutschen Erstaufführung des Theaterstücks "Harry Potter und das verwunschene Kind" steht die Besetzung fest.

Cornelius Weiss, der von 1991 bis 1997 Rektor der Universität Leipzig war, hat 30 Jahre nach dem Mauerfall überstürzte Entlassungen und Vorurteile gegenüber ostdeutschen Wissenschaftlern kritisiert.

Seit 1989 hat sich die Zahl der Bäckereien, Konditoreien und Fleischereien in Sachsen-Anhalt deutlich verringert.

Ihre Leiche wurde im Keller gefunden: Ein Nachbar soll eine 87-Jährige in Jena ermordet haben - aus Habgier. Zum Auftakt des Prozesses setzt ihre Tochter ein Zeichen.

Die AfD-Fraktion fordert in einem Antrag für den Landtag die Aufstellung einer rheinland-pfälzischen Grenzpolizei.

Wegen Schmiergeldzahlungen in zahlreichen Ländern müssen sich Verantwortliche des Medizintechnikherstellers Fresenius Medical Care (FMC) strafrechtlichen Ermittlungen stellen.

Nach einer Woche zum Vergessen haben die Füchse Berlin zumindest ausreichend Zeit für die Aufbereitung. Unruhe soll sich beim Handball-Bundesligisten jedenfalls nicht ausbreiten.

Hassnachrichten im Internet sollen nach Willen von Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) schärfer verfolgt werden als bisher.

Die deutschen Handballer müssen vorerst auf ihren Kreisläufer Patrick Wiencek verzichten.

Berlin (dpa/bb) – Das 6:2 der Eisbären Berlin gegen die Nürnberg Ice Tigers war für Neuzugang Landon Ferraro ein ganz besonderes Erlebnis.

Der am Wochenende am Brüssower See (Uckermark) tot aufgefundene Mann ist bislang noch nicht identifiziert. Die Polizei geht aber aktuell nicht von einem Verbrechen aus.

Berlin (dpa) – Alba Berlin kann derzeit nichts aus der Ruhe bringen.

Nach einer monatelangen zermürbenden Hängepartie gibt es eine Lösung für den größten Teil des insolventen Windanlagen-Bauers Senvion.

Nach einem Brand in einem mit Hunderten Fußballfans besetzten Sonderzug in Berlin dauern die Ermittlungen zur Ursache an.

In Hamburg hat die Polizei mehrfach auf einen Falschfahrer geschossen, da dieser nicht anhalten wollte.

Der Fahrer eines Gefahrgut-Lkw ist auf der Autobahn 61 bei Emmelshausen (Rhein-Hunsrück-Kreis) von der Fahrbahn abgekommen und im Straßengraben liegengeblieben.

Zum Wochenstart bleibt es in Bayern spätsommerlich warm. Am Montagmorgen hält sich im Freistaat an vielen Orten noch der Nebel.

Das erste sportliche Ausrufezeichen der neuen Volleyball-Saison wollten die Berlin Volleys nicht überbewerten.