Regionale Nachrichten

Ob für Bayern, Sachsen-Anhalt, Brandenburg oder Hessen: Hier finden Sie alle Nachrichten aus Ihrem Bundesland.

Der frühere Weltmeister Benedikt Höwedes hält eine Rückkehr von Mats Hummels in die Fußball-Nationalmannschaft nicht für ausgeschlossen.

Ein zwölf Jahre alter Radfahrer ist beim Überqueren einer Straße in Siegburg von einem Linienbus erfasst und schwer verletzt worden.

Bei einem Unfall auf der Autobahn 43 ist ein 62 Jahre alter Motorradfahrer tödlich verunglückt.

Die A2-Beauftragte, die seit Anfang 2017 die Bauarbeiten auf der stau- und unfallgeplagten Ost-West-Autobahn koordiniert, kann erste Erfolge vorweisen.

Hunderttausende von Bildungswilligen in Niedersachsen müssen voraussichtlich bald tiefer in die Tasche greifen.

Weil er im Schneckentempo und in Schlangenlinien über die Autobahn fuhr, hat die Polizei einen betrunkenen Autofahrer auf der Autobahn 29 angehalten.

Niedersachsen hat Fördermittel des Bundes für klamme Kommunen bisher nicht voll ausgeschöpft.

Die Forderungen der Fridays-for-Future-Bewegung finden in Niedersachsen viel Anklang. Tausende wollen sich am Klimastreik beteiligen.

Bei einem Auffahrunfall in der Nähe von Rüsselsheim ist ein 59-jähriger Autofahrer schwer verletzt worden.

Viele Bundesländer rufen Fördermittel des Bundes für klamme Kommunen nur zögerlich ab. Zu ihnen gehören unter anderem Hessen, Rheinland-Pfalz und das Saarland.

Angesichts eines möglichen No-Deal-Brexits ist die Zahl der Einbürgerungsanträge durch britische Staatsbürger in Hessen deutlich gestiegen.

Die Hamburger Schule an der Burgweide wird mit dem Jakob Muth-Preis 2019 ausgezeichnet. Mit dem Preis werden seit 2009 Schulen geehrt, denen die Inklusion vorbildlich gelingt.

Die Teeniekomödie "Get Lucky - Sex verändert alles" hat am Sonntagabend in Hamburg Deutschlandpremiere gefeiert.

Das neun Monate alte Berliner Eisbärenmädchen Hertha aus dem Tierpark im Osten der Stadt mausert sich: "Mittlerweile wiegt Hertha gute 85 Kilogramm und hat definitiv das Temperament eines richtigen Eisbärkindes", sagt Bären-Kurator Florian Sicks.

Die Friedenauer Gemeinschaftsschule erhält den Jakob Muth-Preis 2019. Mit dem Preis werden seit 2009 Schulen geehrt, denen die Inklusion vorbildlich gelingt.

Dutzende Fußballfans des BFC Dynamo haben am Sonntag vor der Regionalliga-Partie beim FC Rot-Weiß Erfurt den Einlass zum Gästeblock durchbrochen.

Für den am 20. September geplanten globalen Klimastreik hoffen die Fridays-for-Future-Aktivisten im Südwesten auf Tausende Teilnehmer.

Die Brandenburger SPD trifft sich heute zu einem zweiten Sondierungsgespräch über eine mögliche Koalition mit der CDU und den Grünen. Bislang waren Grüne und CDU in der Opposition.

Weil er seinen Geschäftspartner mit einem Sushimesser beinahe getötet haben soll, wird einem 57 Jahre alten Gastronom vor dem Landgericht Regensburg wegen versuchten Totschlags der Prozess gemacht.

Der ehemalige Nationalmannschaftskapitän Philipp Lahm fiebert dem Start der Champions League entgegen.

Die Schnakenjäger am Rhein rechnen für ihren Kampf gegen die Plagegeister ab November mit einem dritten Hubschrauber.

Für Strom und Wärme soll in Berlin höchstens noch bis 2030 Steinkohle verfeuert werden.

Fast 730 Millionen Euro fließen bis 2022 für die Kitas nach Baden-Württemberg. Dazu wird der Vertrag mit dem Bund unterzeichnet.

Die Kandidaten für den SPD-Bundesparteivorsitz machen erneut in Hessen Station.

Acht mutmaßliche Mitglieder einer internationalen Bande von Autoschiebern stehen ab heute vor dem Berliner Landgericht.

Als er noch jünger war, durchschwamm Klaus Töpfer auch schon mal den Rhein.

Die Konjunktur trübt sich ein. Das Wirtschaftsministerium lädt deshalb zu einem Spitzengespräch mit Vertretern von Wirtschaft, Gewerkschaften und Arbeitsagentur ein.

Ein neuer Tunnel für Fernzüge unter dem Frankfurter Hauptbahnhof soll das Schienennetz in und um Frankfurt entlasten.

Wegen erpresserischen Menschenraubs müssen sich vier Männer von heute an vor dem Landgericht Bayreuth verantworten.

Auf dem Gelände der zur DDR-Zeit abgerissenen Petrikirche in Berlin-Mitte starten am heutigen Montagmittag die Bauarbeiten zum Mehrreligionenhaus House of one.

An der Universitätsmedizin Rostock werden am heutigen Montag 25 junge Pflegeauszubildende aus Vietnam erwartet.

Das mit Spannung erwartete Hamburger Fußballderby steht heute an.

Ein junger Mann wird laut Anklage Opfer eines lebensgefährlichen Angriffs - weil er Anhänger eines rivalisierenden Bundesligisten ist.

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) und Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) eröffnen heute die Metallbearbeitungs-Messe Emo in Hannover.

In Sachsen beginnen heute Sondierungen von CDU, Grünen und SPD zur Bildung einer Regierung.

Erfurt hat heute Premiere als Kongressstandort für Batterieforscher und -produzenten.

Roboter sollen künftig handeln können wie Menschen - aber das Gehirn der Menschen ist noch ein großes Mysterium. Darüber diskutieren in Tübingen jetzt führende Neurologen.

Vorstand und Aufsichtsrat von Osram empfehlen den Aktionären des zum Verkauf stehenden Lichtkonzerns ein AMS-Übernahmeangebot aus Österreich - auch wenn das Management offene Fragen sieht und die Arbeitnehmer es ablehnen.

Weil er am iranischen Generalkonsulat in Frankfurt einen Brand gelegt haben soll, steht ein 22-jähriger Iraner heute vor dem Amtsgericht der Stadt.

Das bayerische Kabinett kommt heute zu einer Sitzung in München zusammen - einen Tag früher als üblich, weil am Nachmittag die traditionelle Herbstklausur der CSU-Landtagsfraktion startet.

Schalkes Sportvorstand Jochen Schneider hat Fortuna Düsseldorfs Vorstandschef Thomas Röttgermann harsch kritisiert. "Er sagt die Unwahrheit.

Ein Motorradfahrer ist auf einer Landstraße im Oberbergischen Kreis ums Leben gekommen, weil ein Baum plötzlich auf die Fahrbahn fiel.

Ein Interview des ZDF mit dem AfD-Spitzenkandidaten für die Landtagswahl in Thüringen, Björn Höcke, hat mit einem Eklat geendet.

Bei einer Frontalkollision auf der Bundesstraße 4 bei Grünhagen (Landkreis Celle) sind zwei Insassen eines Oldtimers ums Leben gekommen.

Ralf Heimann ist neuer Bürgermeister von Brieselang (Haveland).

Fortuna Düsseldorfs Vorstandschef Thomas Röttgermann hat sich erstmals selbst gegen den in Medienberichten erhobenen Vorwurf der "Vetternwirtschaft" verteidigt.

Auf der Suche nach einem neuen Bürgermeister für die Stadt Lich in Mittelhessen gibt es eine Stichwahl.

Bei einer Massenschlägerei bei einem Fußballspiel im Olfener Ortsteil Vinnum sind acht Menschen verletzt worden - davon zwei schwer.

Der THW Kiel ist mit einem Unentschieden in die Gruppenphase der Champions League gestartet.

Der auf Arztpraxen und Apotheken spezialisierte Softwarehersteller Compugroup hat wegen Kosten für eine geplatzte Übernahme seine Gewinnprognose für das laufende Jahr gesenkt.