Niedersachsen

Niedersachsen befindet sich im Nordwesten Deutschlands an der Nordsee. Neben der Landeshauptstadt Hannover gibt es sieben weitere Großstädte, unter anderem Osnabrück, Oldenburg und Wolfsburg. Alle Nachrichten aus Niedersachsen finden Sie hier.

Bei einem Feuerwehreinsatz in Scholen (Landkreis Diepholz) ist eine Frau am Montag tot in ihrer Wohnung aufgefunden worden.

Der Arbeitsmarkt in Niedersachsen gerät durch die Corona-Krise stark unter Druck.

Wegen der Corona-Pandemie haben die Asklepios Harzkliniken das Krankenhaus in Clausthal-Zellerfeld (Kreis Goslar) von der Versorgung abgemeldet.

Die Zahl der bestätigten Coronavirus-Infektionen ist in Niedersachsen auf 4026 Fälle gestiegen.

Der Kampf gegen die Ausbreitung des Coronavirus könnte eine Schneise der Verwüstung durch die norddeutsche Wirtschaft ziehen.

In einem dichten Hagelschauer sind am Montag ein Lastwagen und ein Kleintransporter auf der Autobahn A1 nahe Wildeshausen (Landkreis Oldenburg) kollidiert.

Fast vier Jahre nach dem rätselhaften Fund eines Goldschatzes auf einem Friedhof in Dinklage hat sich der Eigentümer noch immer nicht gemeldet.

In Niedersachsen sind 22 der 78 Reha-Kliniken im Land verpflichtet worden, Patienten ohne Coronavirus-Infektionen aus regulären Krankenhäusern zu übernehmen.

Niedersachsens Gesundheitsministerin Carola Reimann sieht in der Corona-Krise noch keinen Spielraum für Lockerungen der Kontaktverbote.

In einem Altenheim in Wolfsburg sterben 17 Menschen, auch in weiteren Heimen gibt es Infektionen - das Land Niedersachsen zieht jetzt die Notbremse.

Einen Mix aus Schnee, Regen und Sonne beschert das Wetter Niedersachsen und Bremen in den kommenden Tagen.

Die Zahl der bestätigten Coronavirus-Infektionen ist in Niedersachsen auf 4026 Fälle gestiegen.

Im Wolfsburger Hanns-Lilje-Heim sind zwei weitere Menschen gestorben, nachdem sie sich mit dem Coronavirus angesteckt hatten.

Mit mehreren Einsatzwagen hat die Polizei flüchtende Einbrecher im Landkreis Celle verfolgt - erst nach rund 30 Kilometern war die Verfolgungsfahrt in der Nacht zum Montag zu Ende.

Die landeseigene NBank hat für kleinere Firmen inzwischen etwa acht Millionen Euro an staatlicher Finanzhilfe gegen die Einbrüche in der Corona-Krise genehmigt.

Nach dem Tod von 15 mit dem Coronavirus infizierten Menschen in einem Wolfsburger Altenheim hat die Pflegekammer Niedersachsen gefordert, Pflegekräfte in Krisenstäbe zu holen.

Nach 15 Coronavirus-Todesfällen in einem Wolfsburger Alten- und Pflegeheim haben Patientenschützer engmaschige Tests in Heimen gefordert.

Mit Standorten unter anderem in Göttingen und Hannover geht am 1. Juni das Forschungsinstitut Gesellschaftlicher Zusammenhalt (FGZ) an den Start.

Die juristische Aufarbeitung des Dieselskandals vor dem Bundesgerichtshof (BGH) nimmt Fahrt auf.

Der Schutz von Kindern vor familiären Krisen soll auch in der Corona-Krise gewährleistet sein. Das hat Niedersachsens Gesundheitsministerin Carola Reimann am Montag betont.

Die Wirtschaft in Niedersachsen und Bremen hat im vergangenen Jahr noch einmal leicht zulegen können, blickt wegen der enormen Folgen der Corona-Pandemie nun aber auf eine sehr unsichere Zeit.

Die 15 Coronavirus-Todesfälle in einem Wolfsburger Alten- und Pflegeheim werden möglicherweise ein Fall für die Justiz.

Unbekannte Täter haben in Bunde im Landkreis Leer zwei Geldautomaten gesprengt und massive Schäden angerichtet.

Die Kosten für Schülerbeförderung werden in der Regel beim Besuch der nächstgelegenen Schule erstattet - und nicht, wenn Eltern eine weiter entfernte Privatschule für besser halten.

Wolfsburgs Aufsichtsratschef Frank Witter sieht die Corona-Krise auch beim VfL als "tiefe Zäsur".

Basketball-Bundesligist Rasta Vechta löst den Vertrag mit Forward Ishmail Wainright auf.

Nach dem Tod von 15 Menschen mit Coronavirus-Infektion in einem Alten- und Pflegeheim in Wolfsburg kämpft ein weiteres niedersächsisches Pflegeheim mit Infektionen.

Angesichts der Corona-Krise wollen Bestatter in Niedersachsen als sogenannte systemrelevante Berufsgruppe eingestuft werden.

Der Präsident des niedersächsischen Verfassungsschutzes, Bernhard Witthaut, hat vor der Gewaltbereitschaft der rechten Szene gewarnt.

Ein unbekannter Täter ist am Wochenende in eine Kindertagesstätte in Algermissen im Landkreis Hildesheim eingebrochen.

Ein voll beladener Autotransporter ist in der Nacht zu Montag während der Fahrt in Brand geraten.

Bei einem Einsatz in einem brennenden Wohnhaus in Südbrookmerland (Landkreis Aurich) hat die Feuerwehr am Sonntag eine Katze gerettet.

Im Kampf gegen die Corona-Krise sollen Polizeipräsenz und Kontrollen in Niedersachsen "unvermindert fortgesetzt" werden.

Es wird noch dauern bis wir uns im autonomen Auto entspannt zurücklehnen können. Dafür ist aufwendige Forschung nötig. Niedersachsen nimmt dabei eine Führungsrolle ein.

Auch die Frauenfußball-Bundesliga berät in dieser Woche über das Vorgehen in der Corona-Krise.

Das Klinikum Wolfsburg nimmt aufgrund von Corona-Infektionsfällen unter den Mitarbeitern bis auf wenige Ausnahmen keine neuen Patienten mehr auf.

Wegen der schwierigen Lage in Italien und teils auch in Frankreich hat die Bundeswehr weitere Corona-Patienten zur Behandlung nach Deutschland geholt - unter anderem kam eine Patientin nach Westerstede.

Im Wolfsburger Hanns-Lilje-Heim sind drei weitere Menschen in Folge einer Coronavirus-Infektion gestorben. Das teilte die Stadt Wolfsburg am Sonntag mit.

Die Zahl der bestätigten Coronavirus-Infektionen ist in Niedersachsen weiter gestiegen.

Die Investitions- und Förderbank Niedersachsen (NBank) hat bisher rund 2,6 Millionen Euro Corona-Soforthilfe für Unternehmen bewilligt.

Regen, Schnee, Sonne, Wolken und ein bisschen Wind: das Wetter in der kommenden Woche in Niedersachsen hat Einiges zu bieten.

Mitten in der Corona-Flaute blickt die Fluggesellschaft Tuifly weit voraus und will ihre Kunden auf die übernächste Sommersaison einstimmen.

Ein 43 Jahre alter Mann ist am Sonntagmorgen mit seinem Auto in Friesoythe (Kreis Cloppenburg) gegen einen Baum gestoßen und gestorben.

Beim Brand einer Wohnung in einem auch von Asylbewerbern bewohnten Haus in Rehburg-Loccum (Landkreis Nienburg) hat ein 20-Jähriger eine Rauchgasvergiftung erlitten.

Nasse Kinderfüße haben am Freitag eine Suchaktion in Soltau ausgelöst. Ein Spaziergänger hatte am Ufer eines Sees Kinderkleidung entdeckt und die Polizei alarmiert.

Die Drogeriemarktkette Rossmann erhöht bundesweit noch einmal ihre Vorsichts- und Hygienemaßnahmen in den Filialen, um das Risiko weiterer Corona-Ansteckungen zu begrenzen.

Planten mehrere Rechtsextreme Anschläge auf Politiker, Asylbewerber und Muslime?

Die nach Veranstalterangaben größte Modellbahnanlage der Welt soll am 3. April unter der Indoor-Skihalle Snow Dome bei Bispingen (Heidekreis) eröffnet werden.

Bei einem Sturz in ein Getreidesilo in Rosdorf (Kreis Göttingen) ist ein 54-jähriger Mann ums Leben gekommen.

Die Erinnerung an die Wilke-Insolvenz wegen verunreinigter Wurst ist noch frisch, da meldet der nächste Fleischfabrikant einen Schädlingsbefall.