Niedersachsen

Niedersachsen befindet sich im Nordwesten Deutschlands an der Nordsee. Neben der Landeshauptstadt Hannover gibt es sieben weitere Großstädte, unter anderem Osnabrück, Oldenburg und Wolfsburg. Alle Nachrichten aus Niedersachsen finden Sie hier.

Obwohl er mehr als eine Stunde in Überzahl spielt, kann der Karlsruher SC auch gegen Osnabrück nicht gewinnen.

Die Kleinstadt Damme im Kreis Vechta geht beim Karneval jedes Jahr voran - schon eine Woche vor den Hochburgen am Rhein starten dort die großen Umzüge.

Ein 30-Jähriger hat sich am Sonntagmorgen in der Oldenburger Innenstadt unter Drogeneinfluss eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert und ist dabei in einem Wassergraben gelandet.

Der erste Sieg im neuen Jahr ist perfekt. Im Duell der Altmeister gewann Eintracht Braunschweig gegen den 1. FC Kaiserslautern. In der Tabelle hatte das sofort Folgen.

Die Linke in Niedersachsen sieht eine gute Chance, bei der nächsten Wahl wieder in den Landtag einzuziehen.

Die alljährliche Wanderung der Amphibien zu ihren Laichplätzen hat aufgrund der milden Temperaturen in Niedersachsen früher als gewohnt begonnen.

Die Vollsperrung der Autobahn 7 in Südniedersachsen hat am Wochenende keine größeren Verkehrsprobleme nach sich gezogen.

Orkantief "Sabine" hat in den Landeswäldern in Niedersachsen einen Schaden in mittlerer Größenordnung verursacht.

Kurzes Ski-Vergnügen im Harz: Die Pisten auf Niedersachsens höchstem Berg, dem Wurmberg bei Braunlage, sind schon wieder geschlossen.

Ein Autofahrer ist in der Nacht zu Sonntag in Ankum (Landkreis Osnabrück) gegen einen Baum gefahren und dabei schwer verletzt worden.

Mit einer schnellen Eingreiftruppe will Agrarministerin Barbara Otte-Kinast (CDU) den befürchteten Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest (ASP) in Niedersachsen rasch und effektiv eingrenzen können.

Die wochenlange Trockenheit des Sommers 2018 steckt vielen Landwirten noch in den Knochen - und in den Büchern.

In einem Einfamilienhaus in Ostrhauderfehn (Landkreis Leer) ist am frühen Sonntagmorgen ein Feuer ausgebrochen.

Jork (dpa/lno)- Im größten Obstanbaugebiet nördlich der Alpen treffen sich ab Montag hunderte Bauern zu den Norddeutschen Obstbautagen.

Als das Aus der Cebit beschlossen war, zogen die Großen weiter oder legten eigene Programme auf. Kleinere Firmen mussten sich auf die Suche nach Alternativen machen.

Gastgeber Alba Berlin und die EWE Baskets Oldenburg wollen im deutschen Basketball-Pokalendspiel ihre titellose Zeit beenden. Die beiden Bundesligateams treffen heute Abend (20.30 Uhr/Magentasport) in der Mercedes-Benz-Arena aufeinander.

Gastgeber Alba Berlin und die EWE Baskets Oldenburg wollen im deutschen Basketball-Pokalendspiel ihre titellose Zeit beenden.

Traditionell eine Woche vor den meisten Faschingshochburgen starten die Narren in Damme bei Vechta schon heute mit dem Straßenkarneval.

Nach der Brandstiftung an einem Streifenwagen hat das Amtsgericht Oldenburg Haftbefehl gegen einen 22 Jahre alten Mann erlassen.

Wout Weghorst mit drei Toren und die Videoassistenten haben in der Bundesliga-Partie zwischen der TSG 1899 Hoffenheim und dem VfL Wolfsburg für viel Aufregung gesorgt.

Eine Unachtsamkeit in der Küche eines Einfamilienhauses hat am Samstag für ein Feuer in einem Einfamilienhaus in Lengede (Kreis Peine) gesorgt.

Auf dem Fußballplatz läuft es nicht rund, abseits des Rasens verschärfen sich die wirtschaftlichen Sorgen. Der 1. FC Kaiserslautern steht einmal mehr vor einigen Problemen.

Mit Oliver Baumann im Tor geht die TSG 1899 Hoffenheim ins Bundesliga-Spiel gegen den VfL Wolfsburg.

Nach der Vertagung einer Neuregelung im Bundesrat bei den Gebühren für Anwohnerparkausweise fordern die Kommunen völlig freie Hand bei der Gebührenfestlegung.

Erst in der sechsten Minute der Nachspielzeit rettete der Hamburger SV im Nordduell bei Hannover 96 noch einen Punkt.

Beim Brand in einer Wohnung in Hannover sind am Sonnabend zwei Menschen lebensgefährlich verletzt worden.

Noch ist wenig bekannt über die Anschlagspläne einer mutmaßlichen rechten Terrorzelle.

Der seit mehr als zwei Monaten in Auslieferungshaft sitzende ukrainische Millionär Alexander Onischtschenko ist mit seinem Befangenheitsantrag gegen mehrere Richter des Oldenburger Oberlandesgerichtes gescheitert.

Die alljährliche Wanderung der Amphibien zu ihren Laichplätzen beginnt aufgrund der milden Temperaturen und des anhaltenden Regens in Niedersachsen früher als gewohnt.

In Niedersachsen und Bremen haben im vergangenen Jahr mehr als 4300 Menschen im Gefängnis gesessen, weil sie Geldstrafen nicht bezahlt haben.

Der Kreuzfahrt-Tourismus in Asien ist vom Ausbruch der Krankheit Covid-19 stark betroffen.

Bei Kontrollen auf Baustellen, in Hotels oder bei Speditionen haben Zollfahnder hunderte Verstöße gegen den Mindestlohn festgestellt. Und nicht nur dort wurde geschummelt.

Die wochenlange Trockenheit des Sommers 2018 steckt vielen Landwirten noch in den Knochen - und in den Büchern.

Die Linke in Niedersachsen sieht durch ihre Arbeit an Sachthemen in den vergangen Jahren eine gute Chance, 2022 wieder in den Landtag zu kommen.

Nach der Zerschlagung einer mutmaßlichen rechten Terrorzelle sollen die zwölf Festgenommenen heute dem Haftrichter des Bundesgerichtshofs (BGH) vorgeführt werden.

Biathlon-Olympiasieger Arnd Peiffer ist erneut zu Niedersachsens Sportler des Jahres gekürt worden.

Vier Bundesländer haben einen Katalog mit Forderungen zum Kohleausstiegsgesetz an Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) geschickt.

Ein Stück der Bahnstrecke Berlin-Hamburg musste am Freitagabend vorübergehend gesperrt worden, weil sich Personen im Gleis befanden.

Zwei während des Orkantiefs "Sabine" im Harz entlaufene Luchse sind zurück im Gehege nahe Bad Harzburg im Kreis Goslar.

Ein Mann soll seine 23 Jahre alte Freundin aus dem Fenster eines Hotelzimmers im vierten Stock in Hannover gestoßen haben.

Handball-Bundesligist HSG Nordhorn-Lingen hat die Verträge mit seinen beiden Linksaußen Pavel Mickal und Lasse Seidel jeweils um zwei Jahre verlängert.

Schon seit einem Monat ist das als "Horror-Labor" in die Schlagzeilen geratene LPT-Tierversuchslabor in Mienenbüttel bei Hamburg dicht.

Auf Betreiben von Niedersachsen und Mecklenburg-Vorpommern prüft der Bundesrat neue Identifizierungspflichten im Internet.

Ohne Trillerpfeifen und rote Fahnen haben am Freitag in Hamburg die Tarifverhandlungen für die 140 000 Beschäftigten in der norddeutschen Metall- und Elektroindustrie begonnen.

Nach Misshandlungsvorwürfen in einem rumänischen Heim für auffällige Jugendliche aus Deutschland hat die rumänische Staatsanwaltschaft am Freitag 14 Menschen angeklagt.

Vor wenigen Wochen erst schickte die AfD-Spitze einen Spendenaufruf an die Parteimitglieder. Jetzt wird bekannt: Der Schatzmeister wusste da schon von einem Millionen-Erbe.

Die Aktion des Generalbundeswanwalts gründete auf einem Anfangsverdacht, der sich bei Durchsuchungen verhärtete. Die Beschuldigten sollen Anschläge im gesamten Bundesgebiet geplant haben.

Rund 30 Schusswaffen sind aus einem städtischen Bürogebäude in Oldenburg gestohlen worden.

Der Bundesverband der Verbraucherzentralen hat Volkswagen die Schuld für die gescheiterten Verhandlungen über Entschädigungen für Dieselkunden gegeben.

Planten mehrere Rechtsextreme Anschläge auf Politiker, Asylbewerber und Muslime?