Janine Wissler

Janine Wissler ‐ Steckbrief

Name Janine Wissler
Beruf Politikerin
Geburtstag
Sternzeichen Stier
Geburtsort Langen (Hessen)
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Familienstand ledig
Geschlecht weiblich
Haarfarbe braun
Links Janine Wisslers Website
Instagram-Account von Janine Wissler

Janine Wissler ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Janine Wissler ist eine deutsche Politikerin der Partei Die Linke. Im Februar 2021 wurde sie zusammen mit Susanne Hennig-Wellsow zur Parteivorsitzenden gewählt.

Geboren wurde Janine Wissler am 23. Mai 1981 im hessischen Langen als Janine Wißler. Nach dem Abitur studierte sie von 2001 bis 2012 Politikwissenschaft an der Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt am Main und erlangte dort ihr Diplom.

Noch während des Studiums arbeitete Wissler zwischen 2005 und 2008 im Wahlkreisbüro des Bundestagsabgeordneten Werner Dreibus, sie selbst war bereits seit 2004 Mitglied der linksgerichteten Partei WASG.

Nach der Verschmelzung der WASG und der PDS zur Partei Die Linke im Jahr 2007 wurde Wissler sowohl Teil des Bundesvorstands als auch des hessischen Landesvorstands.

Nach ihrem Einzug in den hessischen Landtag im Jahr 2008 wurde sie zunächst stellvertretende Vorsitzende der Linksfraktion, später alleinige Vorsitzende.

Auf Bundesebene wurde Janine Wissler im Mai 2014 ebenfalls stellvertretende Vorsitzende der Linken. Anfang September des Jahres 2020 gab die Politikerin, die Mitglied von attac und ver.di ist, ihre Kandidatur für den Bundesvorsitz bekannt - ebenso wie ihre Kollegin, die thüringische Landeschefin Susanne Hennig-Wellsow. Am 27. Februar 2021 wurden die beiden bei einem Online-Parteitag zur neuen Doppelspitze der Linken gewählt und lösten damit die bisherigen Parteivorsitzenden Katja Kipping und Bernd Riexinger ab.

Wenige Monate zuvor war Wissler unfreiwillig Teil des hessischen Polizeiskandals rund um an Politiker gerichtete rechtsextremistische Morddrohungen geworden. Sie erhielt Drohmails, die mit dem Kürzel "NSU 2.0" gekennzeichnet waren.

Auf ihrer Webseite erklärt Wissler unter der Überschrift "Über mich", es sei "nicht hinnehmbar, dass in einer der reichsten Volkswirtschaften der Welt jedes sechste Kind in Armut lebt und Menschen so wenig verdienen, dass sie nicht von ihrer Arbeit leben können". Reichtum müsse deshalb "gerecht verteilt werden".

Außerdem fordert sie Bildung für alle Menschen und gleiche Rechte und Chancen unabhängig der Hautfarbe, Herkunft, des Geschlechts oder der Religion.

Janine Wissler ‐ alle News

Analyse Politik

Parteitag der Linken: Ist der Neustart geglückt?

von Marie Illner
Krieg in der Ukraine

Alle Meldungen vom 26. Juni 2022 zum Nachlesen

von Sabrina Schäfer
Erfurt

Linke verurteilt Ukraine-Krieg: Abgrenzung gegen Russland

Parteien

Wissler als Parteichefin der Linken wiedergewählt

Erfurt

Wie steht die Linke zu Russland?

Erfurt

Wissler für neue Sanktionen bei sexuellen Übergriffen

Erfurt

Plötzlich Kampfgeist: Wissler begeistert Linken-Parteitag

Kritik Talkshow

Anton Hofreiter zu Gast bei Sandra Maischberger: So hat man ihn noch nie erlebt

von Marie Illner
Politik

Union und Linke werfen Ampel unverantwortliche Haushaltspolitik vor

Die Linke

Wissler bekommt Konkurrenz: Abgeordnete Reichinnek will Parteichefin werden

Doppelspitze

Linken-Chefin: Kampfkandidatur um Parteispitze möglich

Analyse Parteien

Für Die Linke geht es um alles: Eine Partei zwischen Zerfall und Erneuerung

von Okan Bellikli und Fabian Busch
Politik

Nach Rücktritt und Sexismus-Vorwurf: Linke will Parteispitze neu aufstellen

Video Politik

Wissler will Linke alleine weiterführen - doch sie steht unter Druck

Nach Hennig-Wellsows Rücktritt

Wissler will Linke alleine weiterführen

Linkspartei

Rücktritt, Sexismus-Vorwürfe, Grabenkämpfe: Linke steht vor einem Scherbenhaufen

Die Linke

Linken-Parteichefin Susanne Hennig-Wellsow tritt zurück

von Anita Klingler
Kritik Hart aber fair

Bei der Diskussion über den Fachkräftemangel hakt's immer wieder an einer Stelle

von Marie Illner
Die Linke

Mitgründer und Ex-Parteichef Oskar Lafontaine tritt aus der Linkspartei aus

Analyse Omikron

Düstere Corona-Zahlen bei unseren Nachbarn: Droht Deutschland ähnliche Welle?

von Christian Mathea
Koalitionsvertrag

Teure Ampel-Pläne: Wer soll das alles bezahlen?

von Fabian Busch
Wirtschaft

Fahrpreise für Bus und Bahn steigen teils kräftig

Live-Ticker Bundestagswahl

Fridays-for-Future-Aktivisten wollen Bundestagswahl anfechten

von Denis Huber
Live-Ticker Bundestagswahl

Alle Nachrichten zur Bundestagswahl vom 3. Oktober

von Merja Bogner
Live-Ticker Bundestagswahl

Lauterbach holt Direktmandat, auch Scholz, Spahn & Habeck siegen in Wahlkreisen

von Marie-Christine Fischer, Stefan Zürn und Michael Schnippert