Berlin

Berlin ist seit 1990 die Bundeshauptstadt des vereinten Deutschlands und die Hauptstadt des Bundeslandes Berlin. Mit rund 3,6 Mio. Einwohnern ist die Metropole gleichzeitig die bevölkerungsreichste und mit 892 Quadratkilometern die flächengrößte Gemeinde der Bundesrepublik. Die Geschichte Berlins reicht bis ins 13. Jahrhundert zurück. Sie war immer Residenz- und Hauptstadt Brandenburgs und Preußens sowie des Deutschen Reichs. Zwischen 1949 und 1990 war die Stadt in einen Ost- und Westteil unterteilt - der sowjetisch besetzte Ostteil war die Hauptstadt der DDR und ab 1961 durch den Mauerbau vom Westen abgeriegelt. Am 9. November 1989 fiel die Mauer, wodurch die Stadt Berlin und das Land Deutschland wiedervereint wurden. Davon ausgelöst besteht ein anhaltender Boom, was Bevölkerungswachstum, Baumaßnahmen und die Entwicklung der Wirtschaft und des Tourismus betreffen. Zu den bekannten Sehenswürdigkeiten zählen Brandenburger Tor, Alexanderplatz mit dem Berliner Fernsehturm, Berliner Dom, Museumsinsel, Siegessäule, der Stadtpark Tiergarten, der Reichstag (Sitz des Deutschen Bundestags) und das Schloss Bellevue (Sitz des Deutschen Bundespräsidenten) sowie die Spree und der naheliegende Wannsee.

Ein Mann ist in Berlin-Neukölln von einem Polizeiauto angefahren und leicht verletzt worden.

Die Herren des Berliner Hockey Clubs haben die 1. Hallen-Bundesliga Ost als ungeschlagener Tabellenführer beendet.

Die Mecklenburg-Vorpommern-Halle auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin war nach den Worten von Landwirtschaftsminister Till Backhaus (SPD) ein großer Erfolg für das Land und die 62 Aussteller.

Nach dem Auftreten erster Fälle des neuen Coronavirus in Europa sieht die Berliner Gesundheitssenatorin Dilek Kalayci (SPD) die Hauptstadt gut vorbereitet.

Die 102 sachsen-anhaltischen Aussteller der Grünen Woche sind zufrieden mit dem Verlauf der Messe.

Berlin braucht nach Überzeugung der SPD-Fraktion deutlich mehr Ladestationen für Elektro-Autos.

Ein Auto ist in Berlin-Pankow gegen einen Poller gefahren und hat sich überschlagen - zwei Frauen wurden dabei schwer verletzt, drei Männer leicht.

Nach seiner Torpremiere für den 1. FC Union Berlin geht Neven Subotic auch zuversichtlich in das Duell mit seinem Ex-Verein Borussia Dortmund.

Genau 3725 Berliner, darunter viele Studenten, wollen am kommenden Mittwoch bei der ersten deutschen Obdachlosenzählung in der Hauptstadt helfen.

Nach seiner Torpremiere für den 1. FC Union Berlin geht Neven Subotic auch zuversichtlich in das Duell mit seinem Ex-Verein Borussia Dortmund.

Er wollte einer belästigen Frau helfen und bekam dafür einen Faustschlag ins Gesicht: Im Prenzlauer Berg ist ein Mann von mehreren Angreifern auf offener Straße schwer verletzt worden.

Weltmeister und Titelverteidiger Theo Reinhardt aus Berlin und sein französischer Partner Morgan Kneisky haben beim 109.

Trainer Urs Fischer rechnet nach ersten Erkenntnissen nicht mit einer schwereren Verletzung von Robert Andrich beim Fußball-Bundesligisten 1. FC Union Berlin.

Die Berliner SPD-Fraktion will mehr S- und U-Bahnen, aber keinen schnellen Abschied vom Auto.

Das Landesamt für Flüchtlingsangelegenheiten rechnet für das laufende Jahr mit rund 7000 neuen Geflüchteten in der Hauptstadt.

Mit einer täuschend echt wirkenden Spielzeugpistole sollen Männer in Berlin-Kreuzberg zwei 18-Jährige bedroht und ausgeraubt haben.

Mittelfeldspieler Joshua Mees rechnet noch nicht mit einem baldigen Comeback beim Fußball-Bundesligisten 1. FC Union Berlin.

Ein Streit um die Teilnahme von AfD-Politikern an einer Gedenkveranstaltung für Holocaust-Opfer in Berlin-Marzahn hat zu einem Polizeieinsatz geführt.

Ein aggressiver Mann, der gefesselt werden sollte, hat einem Polizisten in Berlin-Mitte in den Oberschenkel gebissen.

Befürworter und Gegner des geplanten Werks des US-amerikanischen Elektroautobauers Tesla haben am Samstag in Grünheide nahe Berlin demonstriert.

Unbekannte haben in Berlin-Neukölln Mitarbeiter einer Geldtransportfirma überfallen und mehrere Geldkassetten gestohlen.

Ein Autofahrer hat in Berlin-Westend beim Üben von Fahrmanövern seinen SUV zum Umkippen gebracht.

Die weltweiten Rennsportbehörden haben den "Großen Preis von Berlin" zum dritten Mal nach 2011 und 2015 als bestes Galopp-Rennen in Deutschland ausgezeichnet.

Erneut sind in Berlin sogenannte Koks-Taxis von der Polizei gestoppt worden. Erst am Donnerstag war ein Kokain-Lieferdienst aufgeflogen, neun Männer waren verhaftet worden.

Zwei Kinder sind in Berlin-Köpenick und Friedrichsfelde angefahren und schwer verletzt worden.