SPD - Sozialdemokratische Partei Deutschlands

Am 23. Mai 1863 gründete sich der Allgemeine Deutsche Arbeiterverein (ADAV) in Leipzig. Dieser Tag gilt auch als Geburtsstunde der deutschen Sozialdemokratie. Ziel des ADAV war die Vertretung der sozialen Interessen der Arbeitergesellschaft, als ihr Feindbild galt das liberale Bürgertum. Im Mai 1875 kam es zum Zusammenschluss zwischen dem ADAV und der Sozialdemokratischen Arbeiterpartei (SDAP) in Gotha. Aus diesem Zusammenschluss entstand die Sozialistische Arbeiterpartei, die sich seit 1890 Sozialdemokratische Partei Deutschlands - SPD- nennt. Die SPD ist die einzige Partei, die in allen 16 deutschen Landesparlamenten wie auch im Bundestag vertreten ist. Bisher stellte die SPD aus ihren Reihe dreimal das Amt des Bundeskanzlers: Willy Brandt (1969-1974), Helmut Schmidt (1974-1982) und Gerhard Schröder (1998-2005). Parteivorsitzende ist derzeit Andrea Nahles.

Ex-Kanzlerin

Merkel würdigt Kohls Staatskunst - und gibt einen Rat zum Umgang mit Putin

Kritik Niedersachsen-Wahl

TV-Duell: An einer Stelle reagiert Niedersachsens Ministerpräsident angefasst

von Thomas Fritz
Krieg in der Ukraine

Scholz: "Putin reiht Fehler an Fehler" - Kanzler bietet Russland Sofortlösung an

Hamburg

Keine wesentlichen Änderungen bei Corona-Regeln ab Oktober

Hannover

CDU-Kandidat Althusmann: Niedersachsen fehlen 5000 Lehrer

Schwerin

Sorge um medizinische Angebote in MV für Kinder

Berlin

Bundeskanzler Scholz berät sich mit Bremer Senat

Saarbrücken

Südwesten führt Corona-Statistik an: Hessen auf Rang zwei

Berlin/Düsseldorf

Länderchefs beraten ohne Kanzler über Entlastungspaket

München

Kampf gegen Schwerverbrechen wichtiger als Datenschutz

Hannover

Weil legt Modell für Gaspreisbremse vor

Potsdam

Woidke fordert schnelle Hilfe vom Bund für Rettungspaket

Hannover

Birkner fordert an Gasförderplänen vor Borkum festzuhalten

Lüdenscheid

A45-Talbrücke Rahmede: Zweifel am Sprengungstermin

München

Pistorius: FDP-Plan für Ermittlung im Netz unzureichend

Saarbrücken

Saarland hat bundesweit höchste Corona-Inzidenz

Magdeburg

Strategie für Stärkung des Ehrenamts in Sachsen-Anhalt steht

Erfurt

Energiekrise: Regierung will 200 Millionen Euro investieren

Hamburg

Hamburg will bei zentraler Einheitsfeier Horizonte öffnen

Kiel

Nord-Politiker fordern Energiepreisdeckel

Berlin

Giffey fordert vom Bund schnellen Energiepreisdeckel

Wirtschaft

Habeck warnt vor Dauerschäden für Wirtschaft: "Teils brennt schon die Hütte"

Kiel

Kliniken schlagen Alarm: Forderung nach Inflationsausgleich

Hamburg

Benin-Bronzen: Eigentumsübertragung an Nigeria beschlossen

Potsdam

SPD hält millionenschweren Rettungsschirm für denkbar