Brandenburg

In Brandenburg leben immer mehr Biber und Wölfe.

Die Volkshochschulen in Brandenburg haben in ländlichen Gebieten öfters Schwierigkeiten, Dozenten zu finden - und setzen deshalb auch auf Digitalisierung und Online-Angebote.

Täglich werden in Brandenburg Autokennzeichen erfasst. KESY, das dahinter liegende System, ist unter Juristen und Datenschützern durchaus umstritten.

Die Zahl der Touristen in Brandenburg wächst auch in diesem Jahr - zur Freude der Wirtschaft des Landes. Manche sehen sogar noch Luft nach oben.

Die Regierungsbildung nach den Wahlen in Sachsen und Brandenburg am 1. September wird kompliziert: Die CDU lehnt eine Koalition mit der AfD zwar ab – aber was, wenn die Mehrheiten den Christdemokraten kaum eine andere Wahl lassen?

Kinder mit Behinderung wünschen sich mehr Barrierefreiheit in Brandenburg. Das zeigen Ergebnisse des dritten Inklusionsforums für Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderung.

Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) sieht in der AfD eine Gefahr für die Wirtschaft in Brandenburg.

Das Wochenende beginnt in Berlin und Brandenburg wolkig und trocken. Bei maximal 27 Grad kann es im Norden zu etwas Regen kommen, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte.

Die Lausitz soll zu einer Energie-Modellregion werden. Dafür will sich Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) stark machen und ein Signal an den Bund senden.

Der Spitzenkandidat der CDU für die Landtagswahl in Brandenburg, Ingo Senftleben, hat wiederholt bekräftigt, dass seine Partei im Falle eines Wahlerfolgs nicht mit der AfD zusammenarbeiten werde.

Protestmarsch gegen Ambrosia: Kommunen, die von dem hochallergenen Unkraut betroffen sind, fordern von der Brandenburger Landesregierung eine bessere Bekämpfung.

Mehrere tausend Schüler, Lehrer und Eltern haben in Potsdam für eine bessere Bezahlung von Lehrkräften an freien Schulen demonstriert.

Angesichts anderslautender Stimmen in den eigenen Reihen hat CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer Bündnisse der CDU mit AfD oder Linken in Brandenburg und Sachsen erneut ausgeschlossen.

Gleich mehrere Volksinitiativen haben sich derzeit ein klimafreundliches Brandenburg auf die Fahnen geschrieben.

Brandenburgs Industrie hat in der ersten Jahreshälfte zugelegt und 12,2 Milliarden Euro erwirtschaftet.

Die Trockenheit lässt in der Lausitz Flüsse austrocknen, die Wasserspeicher leeren sich.

Bis zu knapp hundert antisemitische Vorfälle wurden in den vergangenen fünf Jahren in Brandenburg gezählt. Die Fachstelle Antisemitismus will dem mit Aufklärung entgegenwirken.

Berlin (dpa) – Insgesamt 14 Ruderinnen und Ruderer aus Berlin und Brandenburg werden bei der WM im österreichischen Linz-Ottensheim für den Deutschen Ruderverband an den Start gehen.

Wenig Forschungsausgaben, wenige Ausbildungsplätze: Im neuen Bildungsmonitor schneidet Brandenburg schlecht ab. Immerhin: In zwei Bereichen zeigt das Land Stärken.

An der Entlassung eines mutmaßlichen Drogendealers aus der Untersuchungshaft übt Brandenburgs SPD-Ministerpräsident Woidke harsche Kritik.

Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) hat das Oberlandesgericht (OLG) für die Entlassung eines mutmaßlichen Drogendealers aus der Untersuchungshaft kritisiert.

Die AfD ist einer Umfrage zufolge weiterhin die stärkste Partei in Brandenburg.

Brandenburgs Umweltminister Jörg Vogelsänger (SPD) hat den Leiter des Renaturierungsprojekts Untere Havel, Rocco Buchta, mit dem Brandenburger Naturschutzpreis ausgezeichnet.

Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) hat das Oberlandesgericht (OLG) für die Entlassung eines mutmaßlichen Drogendealers aus der Untersuchungshaft kritisiert.

Ein Elch aus Brandenburg hat in der Nacht zum Mittwoch bei Pasewalk (Landkreis Vorpommern-Greifswald) die Grenze nach Mecklenburg-Vorpommern überquert.