Sachsen-Anhalt

Tausende Landwirte in Sachsen-Anhalt müssen in den nächsten Wochen Fragen zu ihrem Betrieb beantworten.

Die Altmarkregion rund um Stendal hat ihren ersten Podcast veröffentlicht, um Touristen für ihre Sehenswürdigkeiten zu interessieren.

Nach einem Vogelgrippefall im benachbarten Brandenburg sind auch die Landkreise in Sachsen-Anhalt alarmiert.

Sachsen-Anhalt will mit einer neu geschaffenen Servicestelle mehr Migrantinnen für den Arbeitsmarkt fit machen.

Lebensmittelproduzenten in Sachsen-Anhalt müssen sich auf Warnstreiks einstellen: Die erste Runde der Tarifverhandlungen für gut 3000 Beschäftigte der Branche sind ohne greifbares Ergebnis zu Ende gegangen, wie die Tarifpartner am Dienstag mitteilten.

Das Regierungsbündnis aus CDU, SPD und Grünen hat am Dienstag keine gemeinsame Position zu einer Unterstützung der Krankenhäuser in Sachsen-Anhalt gefunden.

Mehr als 60 Prozent der im Braunkohlebergbau Beschäftigten werden bei einem Kohleausstieg ab 2030 bereits im Ruhestand sein.

Auf den ersten Blick ist der Versuch gescheitert, den Landtag mit einer Volksinitiative zu einer schnelle Abschaffung der Straßenausbaubeiträge zu drängen.

Sollten mit Blick auf den Strukturwandel vor allem Städte und deren Umland gefördert werden? Das legt das IWH-Institut aus Halle nahe.

Wie groß darf der Unterschied sein, den das Land zwischen staatlichen und freien Schulen macht?

Die Kommunen in Sachsen-Anhalt haben zuletzt deutlich mehr Temposünder geblitzt als die Polizei.

Der Autor, Verleger und Fotograf Janos Stekovics hat die Ehrennadel des Landes erhalten.

Die Regierungsfraktionen von CDU, SPD und Grünen und die Linke-Fraktion im Magdeburger Landtag wollen die Regeln zur Regierungsbildung in Sachsen-Anhalt lockern.

Gesundes, nachhaltiges Essen ist auch in diesem Jahr auf der Grünen Woche in Berlin in aller Munde.

Die Suche nach einer seit vier Monaten vermissten Leipziger Studentin dauert an.

Gegner der Straßenausbaubeiträge in Sachsen-Anhalt haben Zehntausende Unterschriften gesammelt, der Landtag hat sie auf Gültigkeit geprüft.

In den ersten neun Monaten 2019 haben sich in Sachsen-Anhalt weniger Menschen das Ja-Wort gegeben als im Vorjahreszeitraum.

In Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen bleibt das Wetter bis Mittwoch tagsüber mild, nachts kann man aber mit Frost rechnen.

Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) eröffnet heute den Sachsen-Anhalt-Tag auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin.

Der Karneval Landesverband Sachsen-Anhalt will künftig weiter auf die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen setzen.

Rund 100 Karnevalisten aus Sachsen-Anhalt wollen heute in die Staatskanzlei nach Magdeburg fahren.

Seit Beginn der Grippe-Saison sind bislang knapp 410 Influenza-Fälle in Sachsen-Anhalt gemeldet worden.

Einst strahlten sie Pracht, Wohlstand oder Fortschritt aus - heute können in die Jahre gekommene Baudenkmale eine gehörige Last sein. Manchmal müssen sie Neuem weichen.

Vor dem Start der Tarifverhandlungen für die Metall- und Elektroindustrie in Sachsen-Anhalt hat die IG Metall mehr Bemühungen für die Weiterbildung der Beschäftigten gefordert.

Die Produkte sind kurz vor dem Ablaufdatum oder aus anderen Gründen nicht mehr für Supermarktregale bestimmt.