Brandenburg

Die größte Klinik in Potsdam berät mit dem Robert Koch-Institut, wie es weitergeht. Auch die Wirtschaft macht sich große Sorgen. Für einen Teilbereich gibt es aber etwas Hoffnung.

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) in Brandenburg appelliert an das Bildungsministerium, die Schulen für die Abiturprüfungen mit Desinfektions- und Hygienemitteln auszustatten.

Sinkende Aufträge, Kurzarbeit, Ungewissheit in Zeiten der Corona-Krise: Unter den Firmen herrscht große Unsicherheit - die Erwartungen für die nächsten Monate sind mehrheitlich gedämpft.

In Brandenburg sind bis zu rund 290 000 Schülerinnen und Schüler von der Schließung der Schulen zum Schutz vor dem Coronavirus betroffen.

Strom- und Gaskunden in Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Brandenburg müssen nach Angaben des Netzbetreibers auch während der Coronavirus-Krise keine Versorgungsengpässe befürchten.

Zwölf Menschen sind in Brandenburg bislang nach einer Coronavirus-Infektion gestorben. Das teilte das Gesundheitsministerium am Donnerstag mit (Stand: 08.00 Uhr).

Brandenburgs Gesundheitsministerin Ursula Nonnemacher (Grüne) hat die Bürger aufgefordert, sich auch am Osterfest an die Kontaktbeschränkungen zu halten.

Die Bestände der Feldhasen in Brandenburg erholen sich leicht.

Die Schließung der Schulen stellte Lehrer in Brandenburg vor Herausforderungen - und zwang sie zum Improvisieren.

Bei einem Besuch des Landeskommandos Brandenburg der Bundeswehr hat Bundesverteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) am Donnerstag in Potsdam deren zivile Arbeit gewürdigt.

Ein Bußgeldkatalog für die Brandenburger soll seit Donnerstag Unachtsame in die Schranken weisen. Polizei und Ordnungsamt mussten bislang über 1000 Platzverweise aussprechen.

Der Präsident des Landesverfassungsgerichtes Brandenburg, Markus Möller, sieht in dem vom Landtag beschlossenen Notstandsparlament einen gangbaren Weg - zumindest, wenn es befristet ist.

Die Abiturprüfungen in Brandenburg starten wie geplant am 20. April - allerdings mit strengen Hygiene- und Abstandsregeln.

Die Eltern eines Kindergartenkindes sind mit einem Eilantrag auf einen Platz in einer Kita-Notbetreuung vor dem Verwaltungsgericht Cottbus gescheitert.

Auch die Ausbildung an Instrumenten und Kunstunterricht wird wegen der Corona-Krise in Brandenburg von vielen Lehrkräften online erteilt.

Zahlreiche Unternehmen in Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Brandenburg versuchen derzeit, Krankenhäuser und Apotheken im Kampf gegen die Corona-Pandemie mit dringend benötigten Desinfektionsmittel zu beliefern.

Die Zahl der Menschen, die nach einer Coronavirus-Infektion gestorben sind, ist in Brandenburg auf zehn gestiegen. Das teilte das Gesundheitsministerium am Donnerstag mit.

Die Menschen in Brandenburg müssen seit Donnerstag bei Verstößen gegen die Bestimmungen zum Schutz vor dem Coronavirus mit Geldbußen rechnen.

In Berlin und Brandenburg soll es am Donnerstag trotz teilweise starker Bewölkung meist trocken bleiben. Der Deutsche Wetterdienst erwartet Höchstwerte zwischen 10 und 12 Grad.

Viele Pflege- und Altenheime greifen derzeit vermehrt auf Videoanrufe zurück, weil Familien und Freunde ihre Angehörigen in den Einrichtungen derzeit nicht besuchen dürfen.

In Brandenburg ist die Zahl der Waffen weiter gestiegen. Zählte das Innenministerium Brandenburg Mitte 2018 noch 135 324 Waffen und Waffenteile, waren es 139 328 im Februar 2020.

Seit Montag vergangener Woche dürfen die Brandenburger draußen nur mit Einschränkungen unterwegs sein. Nicht alle halten sich daran.

Wegen der Ausbreitung des Coronavirus hat das Land Brandenburg die Zahl seiner Beatmungsplätze in Kliniken erhöht.

Die Zahl der Menschen, die nach einer Coronavirus-Infektion gestorben sind, ist in Brandenburg auf elf gestiegen.

Das Landeslabor Berlin-Brandenburg (LLBB) baut seine Kapazitäten für Coronavirus-Testanalysen aus.