Aktuelle News

SPD-Chef will seiner Partei bei einer GroKo angeblich dieses Schlüsselressort sichern.

Polizei stellt Verdächtigen nach Detonation auf S-Bahnhof in Hamburg.

Richtung Weihnachten zeigt sich das Wetter von seiner miesen Seite.

Passende Suchen
  • Neuwahlen in Deutschland
  • Brexit mögliche Folgen
  • Schnee in Deutschland
  • Donald Trump News
  • USA Steuerreform

US-Präsident setzt auf Heimatschutz, Grenzsicherheit und Wirtschaftsstärke.

In Afghanistan sind seit Jahresbeginn mehr als 400.000 Menschen vor Kampfhandlungen aus ihren Heimatorten geflohen.

Fünf Monate nach den Ausschreitungen beim G20-Gipfel in Hamburg sucht die Polizei mit Fotos nach gut 100 Tatverdächtigen.

Entsetzen über veröffentlichte Bilder von Beamten mit Frage, wo sie privat anzutreffen sind.

Allen, die sich noch Illusionen hingeben, macht die CDU-Chefin es nochmal deutlich: Die Union will mit der SPD nur über die Fortsetzung der großen Koalition verhandeln.

Vor Weihnachten soll laut Deutschem Wetterdienst Tauwetter einsetzen.

Löscharbeiten dauern seit 16 Uhr am Sonntag an. Es gibt Probleme.

Milliardär und Ehefrau tot aufgefunden. Mordkommission ist eingeschaltet.

Im Fall des tot aufgefundenen kanadischen Pharma-Milliardärs Bernard "Barry" Sherman und seiner Frau hat die Autopsie ergeben, dass beide an Nackenverletzungen gestorben sind.

Vor Heiligabend wird es wärmer - im Flachland sehen Meteorologen kaum noch Chancen auf eine weiße Weihnacht.

Mit einer Art "Enkeltrick de luxe" schaffen es Betrüger immer wieder, Firmen um hohe Geldbeträge zu bringen.

Die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) wird an diesem Mittwoch erstmals mit Vertretern von Ryanair über die Arbeitsbedingungen der deutschen Piloten beim irischen Billigflieger sprechen.

Nach der gescheiterten Übernahme durch die Lufthansa soll schnell ein Käufer für die Airline Niki gefunden werden.

Beschäftigte in Deutschland haben im Jahr 2016 nach Regierungsangaben mehr als 493 Millionen unbezahlte Überstunden geleistet.

Nach Feierabend geht für viele Beschäftigten die Arbeit irgendwie weiter - dienstliche Mails werden auch spät am Abend noch beantwortet.