Suche nach Thema

Themen aus Panorama von A bis Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Aktuelle Nachrichten aus Panorama

Die Jugendbewegung "Fridays for Future" erwartet zum globalen Streik mehrere Hunderttausend Teilnehmer. Allein in Deutschland waren über 500 Demos angemeldet. Auch in der Bayerischen Landeshauptstadt gingen viele Menschen auf die Straße. Wir haben nachgefragt, wie sich die Münchner für den Klimaschutz einsetzen

An diesem Freitag zeigt sich: "Fridays for Future" hat sich binnen eines Jahres zu einer weltumspannenden Bewegung entwickelt. In allen Ecken der Erde folgen Menschen dem Aufruf zum Streik für mehr Klimaschutz. Die besten Bilder.

Auf der ganzen Welt gehen heute Menschen für das Klima auf die Straße: Die Jugendbewegung "Fridays for Future" erwartet zum globalen Streik mehrere Hunderttausend Teilnehmer. Allein in Deutschland sind über 500 Demos angemeldet. 

Der obdachlose Künstler Anthony lebt in Memphis, im US-Bundesstaat Tennessee mit seinem Hund Bobo. Der Vierbeiner ist sein bester Freund. Eines Morgens im August wachte Anthony auf und Bobo war verschwunden. Tierschützer des Memphis Animal Service brachten die beiden jetzt wieder zusammen – und hielten das rührende Wiedersehen auf Video fest.

"O'zapft is": Das Oktoberfest beginnt am Samstag, 21. September. Die Wiesn ist nicht gerade günstig – wir verraten Ihnen, wie Sie auch mit wenig Geld viel Spaß haben können.

Während eines Einsatzes hat ein Unbekannter in Baden-Württemberg einen Rettungswagen umgeparkt, der in Böblingen auf der Straße stand. Die Einsatzkräfte fanden den Wagen etwa 70 Meter vom Einsatzort entfernt, wie die Polizei in Ludwigsburg am Freitag mitteilte. Für die Einsatzkräfte war er außer Sichtweite abgestellt.

Lyon kommt nicht zur Ruhe: Die französische Stadt wird nach einer Explosion im April und einer Messerattacke im August nun von einem auf Passanten schießenden Mann erschreckt. Der Polizei gelingt es, einen Verdächtigen festzunehmen.

Nach dem Mord an einer 79-Jährigen hat die Polizei in Güstrow in Mecklenburg-Vorpommern einen tatverdächtigen 43-Jährigen festgenommen. Der Mann ist taubstumm und soll mit dem Opfer bekannt gewesen sein.

Nicht "Dorian", sondern "Imelda" ist das Problem für die Menschen im US-Bundesstaat Texas. Der Tropensturm hat unter anderen die Stadt Houston voll erwischt und mit zuviel Wasser versorgt. Der Bürgermeister wendet sich mit einer dringenden Bitte an die Bevölkerung.

Gute Aussichten für die Besucher des Oktoberfestes und alle anderen, die noch einmal den Spätsommer genießen wollen: Die Temperaturen klettern diese Woche immer höher. Das Wochenende wird freundlich und warm.