Regionale Nachrichten

Ob für Bayern, Sachsen-Anhalt, Brandenburg oder Hessen: Hier finden Sie alle Nachrichten aus Ihrem Bundesland.

Unter sächsischer Erde liegen zahlreiche Hinterlassenschaften aus dem Zweiten Weltkrieg.

Rheinland-Pfalz hat langjährige Erfahrungen mit der Konversion, also der Umstellung von militärischer auf zivile Nutzung.

Das Neugeborenen hatte eine Körpertemperatur von nur noch 31 Grad Celsius. Es steckte in einem Müllsack und lag neben anderem Abfall.

In NRW leben besonders viele Muslime. Das Land will die Kooperation mit ihren Verbänden auf eine breitere Basis stellen.

Mit Ranzen und Zuckertüte machen sich am Samstag in Niedersachsen rund 73 000 Kinder zum ersten Mal auf den Weg zur Schule.

Werder Bremen wird mit Beginn der neuen Saison einen Bundesliga-Rekord aufstellen.

20 Jahre Ruhrpott-Kult: In Bochum wollen Fans und Mitwirkende der Trash-Komödie "Bang Boom Bang" die Premiere von 1999 feiern.

Lkw-Fahrer in Not: Etliche Stunden hinter dem Lenkrad, die gesetzliche Ruhezeit im Nacken und kein Autobahnparkplatz in Sicht.

Ein 45-jähriger Radfahrer ist im Landkreis Stade nach dem Zusammenprall mit einem Auto tödlich verunglückt.

Das neue Kreuzfahrtschiff "Norwegian Encore" hat am frühen Samstagmorgen das Baudock der Papenburger Meyer Werft verlassen.

Vor allem ältere Frauen lieben die Volkshochschulen mit ihren Angeboten von Fremdsprachen bis Pilates. Die meisten Kurse widmen sich der Gesundheit.

Etwa ein Kilo Honig verzehrt jeder Deutsche im Schnitt pro Jahr. Nur ein Drittel der gesamten Jahresmenge sammeln die Bienen in Deutschland.

René Rock, Fraktionsvorsitzender der FDP im Hessischen Landtag drängt auf eine neue Energiepolitik.

Der nahende 30. Jahrestag des Mauerfalls belebt die Debatte um die Ost-West-Unterschiede und die Wirkung staatlicher Förderinstrumente.

Es ist Halbzeit bei der Honig-Ernte 2019. Petrus hat es bisher nicht gut gemeint mit den hessischen Imkern. Wirkt sich das auch auf die Honigpreise aus?

Die Berechnung der Altersversorgung von Abgeordneten ist eine knifflige Sache. Die Regelung des hessischen Landtags beschäftigt gleich in zwei Fällen die Justiz.

Falsch eingesetztes Kunstlicht führt zu Lichtverschmutzung. Der Sternenpark Rhön engagiert sich seit Jahren für den Schutz der Nacht. Auch Privatleute können einiges dafür tun.

Ein älteres Ehepaar ist bei einem Autounfall in Schashagen (Kreis Ostholstein) ums Leben gekommen.

Die Ungewissheit über eine mögliche Trächtigkeit von Panda-Dame Meng Meng im Berliner Zoo hält an. "Meng Meng hatte keine Lust auf Ultraschall. Sie wollte sich nicht hinlegen.

Die kanadische Mezzosopranistin Emily D'Angelo ist am Freitag in Lübeck mit dem Leonard Bernstein Award geehrt worden.

Eine 18-Jährige hat in Kappeln (Kreis Schleswig-Flensburg) betrunken einen Autounfall verursacht und dabei sieben Menschen verletzt.

Rund 20 000 Musik- und Kunstbegeisterte sind am Freitag dem Ruf des "MS Dockville"-Festivals gefolgt und auf das Gelände auf der Elbinsel in Hamburg-Wilhelmsburg gekommen.

Ein Robert Lewandowski reicht dem FC Bayern nicht. Die Münchner werden in der Defensive zweimal von Hertha BSC überrumpelt.

Einem Mann ist in Berlin-Neukölln mit einem Messer in den Rücken gestochen worden.

Die Volkshochschulen in Brandenburg haben in ländlichen Gebieten öfters Schwierigkeiten, Dozenten zu finden - und setzen deshalb auch auf Digitalisierung und Online-Angebote.

Der S-Bahnverkehr in der Münchner Innenstadt wurde das dritte Wochenende in Folge fast komplett eingestellt.

Nach dem Fehlstart im Bundesliga-Eröffnungsspiel verkünden die Bayern Großes: Aus Barcelona kommt Offensivstar Coutinho. Das erfreut auch den zielsicheren Torjäger.

Der FC Bayern München hat den Wechsel von Mittelfeldspieler Michael Cuisance von Borussia Mönchengladbach perfekt gemacht.

Ein Mann hat bei Dacharbeiten in Donzdorf (Kreis Göppingen) sein eigenes Haus in Brand gesteckt und 1,2 Millionen Euro Schaden verursacht.

Beim Einkauf in einem Tierbedarfs-Geschäft in Weinheim (Rhein-Neckar-Kreis) hat ein Elternpaar sein zwei Monate altes Baby vergessen.

Bei einem Streit am Bahnhof Aalen hat ein 24-Jähriger mit einer Eisenstange auf zwei Männer eingeprügelt.

Ein 43 Jahre alter Mann ist in Freiburg auf dem Schauinsland mit seinem Motorrad gestürzt und gestorben.