Geheimdienst

Die Schüsse auf Fußballprofi Deniz Naki aus einem fahrenden Wagen muten an wie in einem Thriller. Der Sportler mit kurdischen Wurzeln befürchtet politische Hintergründe. Alles ...

Der frühere U21-Nationalspieler Deniz Naki ist aus einem fahrenden Auto beschossen worden. Die Tat ereignete sich nach Düren. Naki glaubt an bei Tat an einen politischen Hintergrund. Die Polizei ermittelt in alle Richtungen.

Vor ein paar Monaten lebte Trinh Xuan Thanh noch einigermaßen sorglos in Berlin. Nach der mutmaßlichen Verschleppung in seine Heimat Vietnam droht ihm nun die Todesstrafe. Bundesregierung und Familie versuchen, das zu verhindern.

Der CIA-Direktor Mike Pompeo hat jede Verwicklung des Geheimdienstes in die Proteste im Iran zurückgewiesen. "Das ist falsch. Das war das iranische Volk", sagte er am Sonntag ...

Ein vietnamesischer Geschäftsmann verschwindet mitten in Berlin - vermutlich vom Geheimdienst seines Heimatlandes entführt. Jetzt steht der kommunistische Ex-Funktionär vor ...

Das iranische Parlament will eine lückenlose Untersuchung zu den Ursachen der jüngsten Proteste. Erstmals wird auch von Fehlern bei Festnahmen von Demonstranten gesprochen. ...

Seit Tagen protestieren Iraner gegen Führung und Klerus. Es gibt Tote und Hunderte Festnahmen. Geheimdienst und Generalstaatsanwalt warnen scharf vor weiteren Demonstrationen. Die USA erneuern ihre Vorwürfe und fordern eine Dringlichkeitssitzung des UN-Sicherheitsrats.

Seit Tagen protestieren Iraner gegen Führung und Klerus. Mindestens 19 Menschen sind tot, Hunderte Menschen hinter Gittern. Geheimdienst und Generalstaatsanwalt der Islamischen Republik warnen scharf vor weiteren Demonstrationen.

Seit Tagen protestieren Iraner gegen Führung und Klerus. Es gibt Tote und Hunderte Festnahmen. Geheimdienst und Generalstaatsanwalt warnen scharf vor weiteren Demonstrationen. ...

Jahrzehntelang waren sie unter Verschluss - was Verschwörungstheoretiker nur noch mehr befeuerte. Jetzt sollen Zehntausende Seiten geheimer Dokumente zur Ermordung von Präsident John F. Kennedy veröffentlicht werden.

Labrador Lulu ist mit großen Erwartungen in ihre Ausbildung als Drogenspürhund bei der CIA gestartet. Da sie allerdings wenig Eifer bei der Arbeit zeigte, ist sie nun arbeitslos.

Die USA bezichtigen Russland der Angriffe durch staatlich unterstützte Hacker. Auch der der deutsche Geheimdienst BND warnt vor solchen Cyber-Attacken. Worauf müssen wir uns also im Bundestagwahlkampf 2017 gefasst machen?

Komitee fordert Sanktionen wegen des Auftrittsverbots einer Kandidatin.

Die Watergate-Affäre kostete den damaligen US-Präsidenten Richard Nixon das Amt. Die genauen Hintergründe für den Einbruch in das Watergate-Gebäude am 17. Juni 1972 sind auch heute immer noch rätselhaft.

So stark stand Donald Trump wohl noch nie unter Druck. Jetzt wird ihm Verrat von Geheimnissen an Russland vorgeworfen. Die Aufregung nicht nur in Washington ist groß. Da meldet sich Putin zu Wort.

US-Präsident Donald Trump soll sensible Geheimdienst-Informationen an Russland weitergegeben haben. Wie brisant sind die Daten? Und könnte sein Fehler ausreichen, um ein Amtsenthebungserfahren einzuleiten? Die wichtigsten Fragen und Antworten im Überblick.   

Wenige Wochen vor dem Referendum in der Türkei beunruhigen Enthüllungen über ein Spitzelsystem die deutsch-türkische Community. Gegner von Erdogans Politik werden offenbar ausgespäht – auf deutschem Boden. Ein CSU-Politiker nannte das in der Sendung von Maybrit Illner "dreist". Ein Geheimdienst-Experte wandte ein, es werde beidseitig spioniert.

Es sind schwerwiegende Vorwürfe: Der türkische Geheimdienst MIT soll Hunderte in Deutschland lebende angebliche Gülen-Anhänger ausspioniert haben. Auch die Politikerinnen Michelle Müntefering und Emine Demirbüken-Wegner wurden offenbar bespitzelt. Eine Chronologie der Ereignisse.

Enthüllung von Geheimdienstaktivitäten in Deutschland hat erste Konsequenzen.

Der türkische Geheimdienst hat in Niedersachsen nach Angaben von Innenminister Boris Pistorius (SPD) zwei Firmen und eine Schule der sogenannten Gülen-Bewegung ausspioniert. Insgesamt seien etwa 10 bis 15 Personen betroffen, sagte Pistorius.

Im Zentrum von London rast ein Autofahrer in Fußgänger, attackiert einen Polizisten mit einem Messer. Der Attentäter, ein 25-jähriger Britte, der dem MI5 bekannt war, war laut Scotland Yard vom "internationalen Terrorismus inspiriert". Die britische Polizei meldet Festnahmen. Noch ist unklar, ob und wie sie mit der Tat zusammenhängen.

Eklat schon vor dem ESC 2017: Die Ukraine verweigert der russischen Teilnehmerin Julia Samoilowa die Einreise. Die Sängerin hat laut dem ukrainischen Geheimdienst gegen ukrainische Gesetze verstoßen.

Allan Lichtman ist einer der Wenigen, die zu einem sehr frühen Zeitpunkt Donald Trumps Sieg bei der US-Wahl korrekt vorhergesagt hatten. Jüngst machte er eine neue Vorhersage, die Trump betrifft: sein politisches Ende durch ein Amtsenthebungsverfahren. Nach den aktuellen Aussagen von FBI-Chef James Comey ist er damit nicht mehr alleine. Wie realistisch wäre ein "Impeachment"?