Frank-Walter Steinmeier

Nichts geht mehr, Hunderttausende SPD-Mitglieder haben ihr Kreuz gemacht. Nun werden die Briefe zur SPD-Zentrale gebracht und die Stimmen gezählt. Sonntag kommt das Ergebnis. Bei einem Nein droht eine bisher in der Bundesrepublik noch nie dagewesene Situation.

Was passiert, wenn die SPD-Mitglieder den Koalitionsvertrag mit der Union ablehnen? Die Kanzlerin stünde zum zweiten Mal mit leeren Händen da. In der SPD dürfte es personelle ...

Sie werden doch nicht etwa noch...? Doch, sagt Bundestrainer Sturm, genau das wollen sie jetzt auch noch: Die gefeierten Sensationscracks trauen sich sogar den ...

Im Land der Sparweltmeister spielt die Aktie eine untergeordnete Rolle. Daran hat auch das Zinstief nicht grundsätzlich etwas geändert. Sollten Anleger umdenken?

Deniz Yücel ist zurück in Deutschland. Monatelang bewegt sich kaum etwas im Fall des in der Türkei inhaftierten Journalisten. Dann wird er plötzlich freigelassen. Einen "Deal" mit der Türkei soll es aber nicht gegeben haben.

Monatelang hat sich kaum etwas im Fall Deniz Yücel bewegt. Dann wird der Journalist in der Türkei plötzlich freigelassen, wenige Stunden später trifft er in Berlin ein. ...

Sachsen-Anhalts AfD-Chef kramt beim politischen Aschermittwoch rassistische Schimpfwörter aus der Mottenkiste hervor. Das könnte juristische Folgen haben.

Die deutschen Olympia-Athleten sind vom Besuch von Bundespräsident Steinmeier begeistert. Bei den Winterspielen besucht er Rodler, Eishockeyspieler und Eiskunstläufer beim ...

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier besuchte bei seiner Olympia-Visite in Pyeongchang überraschend das Training einiger deutscher Sportler.

Martin Schulz verzichtet auf das Außenamt. Doch wer wird nun Nachfolger von Sigmar Gabriel? Bleibt er doch Außenminister - oder einigt sich die SPD doch auf einen anderen Kandidaten? Diese Namen kursieren.

Zu den Winterspielen reist erstmals ein Mitglied der Kim-Familie nach Südkorea. Präsident Moon sucht eine Annäherung und bereitet den hohen Besuchern aus Pjöngjang einen ...

Vom VIP-Abteil im Regierungsflieger auf die Hinterbank des Bundestags: Sigmar Gabriel hat hoch gepokert und am Ende fast alles verloren. Jetzt steht er vor der politischen Bedeutungslosigkeit. Aber so ganz geschlagen geben will er sich noch nicht.

Der Begriff Heimat mag für manchen altbacken anmuten. Doch in Zeiten von Globalisierung und Zuwanderung hat er Hochkonjunktur. In zwei Bundesländern gibt es bereits ein Heimatministerium - für den Bund planen Union und SPD jetzt, das Innenministerium um den Bereich Heimat zu erweitern. Was hinter der Entscheidung steckt und worum sich der designierte Bundesheimatminister Horst Seehofer (CSU) kümmern soll. 

Vor dem Start der Winterspiele in Südkorea wachsen die Hoffnungen auf Entspannung mit dem Nachbarn im Norden. Für Südkoreas Staatschef ist die deutsche Wiedervereinigung ...

Die GroKo-Verhandlungen ziehen sich weiter hin. Auch ein Scheitern der Gespräche wird von den Beteiligten noch nicht gänzlich ausgeschlossen. Was passiert, wenn der Fall der Fälle wirklich eintreten würde? Die Optionen.

Deutschland und Japan sind enge Freunde und Verbündete. Das heißt nicht, dass es keine Meinungsunterschiede gibt. Premier Abe und Bundespräsident Steinmeier demonstrieren aber ...

Nicht einmal eine Woche dauert es noch, bis in Pyeongchang das olympische Feuer entzündet wird. Rechtsstreitigkeiten trüben die Vorfreude auf das Sportfest in Südkorea - doch ...

Das Schicksal syrischer Flüchtlinge bestimmt auch den Besuch des Bundespräsidenten im Libanon. Dort wird über eine Rückkehr der Geflüchteten in ihre Heimat debattiert. Da zeigt ...

Eine Ambulanz voller Sprengstoff, ein Knall, der stadtweit zu hören ist - es ist der zweite schwere Anschlag in Kabul in einer Woche und der dritte im Januar. Taliban und Islamischer Staat haben Kabul zu ihrem Hauptziel gemacht.

Martin Schulz sagt, die SPD-Spitze muss sich nach dem knappen Ja zu Koalitionsverhandlungen erst noch sortieren. Wann die Gespräche starten, ist deswegen offen. Die ...

Die Kanzlerin kann nur abwarten: Noch monatelang wird nicht klar sein, ob sie endlich eine stabile Regierung bilden kann. Das hängt fast völlig von der SPD ab. Noch halten die internen Kritiker still.

Der Entspannungs-Kurs zwischen beiden Ländern soll fortgesetzt werden: Recep Tayyip Erdogan will Angela Merkel nach der Bildung einer neuen Bundesregierung in die Türkei einladen. Das kündigte Außenminister Mevlüt Cavusoglu an.

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat bei seinem Neujahrsempfang die Stärke der Demokratie hervorgehoben - auch in Zeiten einer schwierigen Regierungsbildung.

Die SPD ist in einer Krise. Sigmar Gabriel machte das diese Tage mehr als deutlich – und er zeigte einen Weg aus der Misere. Doch nicht Gabriel ist Parteichef, sondern Martin Schulz. Aber ist er wirklich der richtige Lotse?

Union und SPD wollen am Mittwoch erstmals über eine neue Zusammenarbeit sprechen. Die SPD grätscht vorab jedoch dazwischen. Statt einer GroKo soll es ein Koalitionsmodell geben – ganz nach dem Diktat der SPD wie scheint. Was das bedeutet , erklärt ein Politik-Experte im Gespräch.