Wolfsburg

Neben den Turbulenzen in der Vereinsspitze wird beim VfL Wolfsburg auch die sportliche Krise immer schlimmer. Nach dem desaströsen Auftritt in Gladbach droht der Absturz auf Platz 16 und damit wieder die Relegation. Und nächste Woche geht es gegen den HSV.

Die Kellerkinder aus Köln und Hamburg sind genauso unverschämt wie der FC Bayern, Wolfsburg feiert den traurigsten Rekord aller Zeiten, bei Kovac liegt die Wahrheit in Bier und Wein und das Revierderby wird mal wieder zum Drama. Unsere - wie immer nicht ganz ernst gemeinten - Lehren des 30. Spieltags der Fußball-Bundesliga.

Der VfL Wolfsburg hat einen Big Point im Abstiegskampf verpasst. Gegen den FC Augsburg reichte es für die Wölfe nur zu einem 0:0-Unentschieden. Dabei spielten die Gastgeber über weite Teile der zweiten Halbzeit in Überzahl.

Der neue Volkswagen-Konzernchef Herbert Diess übernimmt die Leitung der Kernmarke VW Pkw in Personalunion. 

Der bisherige VW-Markenchef Herbert Diess wird neuer Volkswagen-Konzernchef. Damit löst er Vorgänger Matthias Müller ab, wie der Volkswagen-Aufsichtsrat am Donnerstag in Wolfsburg beschloss.

Hertha BSC muss weiter auf das 1000. Tor im Olympiastadion warten, Wolfsburg droht der Absturz auf den Abstiegs-Relegationsplatz. Das trostlose 0:0 nach mäßigem Spiel hat beiden Teams nicht das erhoffte Erfolgserlebnis beschert.

Hertha BSC muss weiter auf das 1000. Tor im Olympiastadion warten, Wolfsburg droht der Absturz auf den Abstiegs-Relegationsplatz. Das trostlose 0:0 nach mäßigem Spiel hat ...

Die vage Hoffnung des Hamburger SV ist schon wieder dahin. Unter dem neuen Coach setzt es gegen Hertha BSC die nächste Niederlage. Da Mainz gegen Frankfurt verlor, bleibt der ...

Bittere Pleite für den VfL Wolfsburg: Ein verschossener Elfmeter und ein spätes Eigentor besiegeln die Niederlage gegen Schalke 04. Königsblau verhindert damit eine vorzeitige Meisterschaftsentscheidung.

Diese Schalker sind gnadenlos effektiv. Durch ein Wolfsburger Eigentor gewinnen die Schalker ihr fünftes Spiel in Serie und verhindern eine Münchner Meisterparty schon an ...

Krisenerprobt und wortgewaltig: VW-Betriebsratsboss Osterloh kann oberster Arbeitnehmervertreter in Wolfsburg bleiben - wenn auch mit leichten Verlusten. Bekannt ist er für ...

Außenseiter Bremerhaven gewinnt dank eines Tores in der Verlängerung beim Titelverteidiger. Berlin hatte gegen Wolfsburg beim 4:1 keine Probleme. Auswärtssiege feierten Köln ...

Alle reden von E-Autos, auch die Volkswagen-Stammmarke VW hat sich viel vorgenommen. Gleichzeitig profitiert die Marke von den angesagten SUVs als Wachstumstreiber. Das könnte ...

Nächste Pleite für den HSV in München: Mit dem 0:6 waren die Hanseaten aber noch gut bedient. Weiter in der Krise steckt der VfL Wolfsburg, der unter Labbadia noch ohne Sieg ist. Jubeln darf dagegen der FC Augsburg.

Wolfsburg muss im Abstiegskampf der Bundesliga auf die Schwächen der Konkurrenten Mainz, HSV und Köln hoffen. Die eigenen Stärken waren beim 0:3 in Hoffenheim kaum auszumachen.

Nächste Pleite für den HSV in München: Mit dem 0:6 waren die Hanseaten aber noch gut bedient. Weiter in der Krise steckt der VfL Wolfsburg, der unter Labbadia noch ohne Sieg ...

Trotz Dieselkrise, drohenden Fahrverboten oder Kartellverdachts: Volkswagen glänzt mit Rekordergebnissen. Auch die Mitarbeiter bekommen davon etwas ab.

Das Heim-Debüt von Bruno Labbadia beim VfL Wolfsburg ist missglückt. Der niedersächsische Fußball-Bundesligist unterliegt gegen Bayer Leverkusen und rutscht damit noch tiefer ...

Das Kellerduell endet remis: Für Bruno Labbadia wird es nichts mit einem perfekten Einstand beim VfL Wolfsburg. Dabei vergeben seine Mannen mehrere Riesenchancen.

Der erhoffte Befreiungsschlag blieb aus, doch mit neuem Trainer erreichten die Wolfsburger immerhin ein wichtiges Remis - es war bereits das 13. in dieser Saison.

Bruno Labbadia ist zurück in der Bundesliga. Nach eineinhalb Jahren Pause feiert er als Trainer des VfL Wolfsburg sein Comeback. Die Aufgabe für den Ex-Profi ist schwer. Bei ...

Bruno Labbadia ist zurück - und steht gleich mächtig unter Druck. Eine Niederlage in Mainz würde die Rettungsmission des neuen Coaches in Wolfsburg deutlich verkomplizieren. ...

Der VfL Wolfsburg hat einen neuen Coach. Einen Tag nach dem überraschenden Rücktritt von Martin Schmidt präsentiert der abstiegsbedrohte Club Bruno Labbadia als Nachfolger.

Der VfL Wolfsburg sucht und findet sehr schnell einen neuen Trainer. Jung-Manager Olaf Rebbe hat bei dieser Aufgabe bereits eine bemerkenswerte Erfahrung. Diesmal soll es Bruno ...

Der VfL Wolfsburg ist mal wieder auf Trainersuche. Jung-Manager Olaf Rebbe hat bei dieser Aufgabe eine bemerkenswerte Erfahrung.