Freiburg i. Breisgau

Wegen der Ausbreitung des Coronavirus werden in Freiburg bis zu 80 Flüchtlinge vorübergehend in einer Jugendherberge untergebracht.

Die Stadt Freiburg und der benachbarte Kreis Breisgau-Hochschwarzwald reagieren mit einem gemeinsamen Führungsstab von Behörden, Feuerwehr und Rettungsdiensten auf die Corona-Krise.

Für den wegen der Corona-Krise unterbrochenen Prozess um die Gruppenvergewaltigung einer 18-Jährigen vor einer Disco plant das Landgericht Freiburg weitere Verhandlungstage.

Rund zweieinhalb Monate nach dem Orkantief "Sabine" sind Förster und Waldbesitzer noch immer mit den Aufräumarbeiten beschäftigt.

Vincenzo Grifo vom SC Freiburg rechnet sich gute Chancen aus, 2021 für Italien an der verschobenen Fußball-Europameisterschaft teilzunehmen.

Auch die Profis des badischen Fußball-Erstligisten SC Freiburg verzichten angesichts der finanziellen Folgen der Coronavirus-Krise auf Teile ihres Gehalts.

Der überregional beachtete Fall eines Auftragsmordes in Freiburg ist juristisch abgeschlossen.

Christian Streich und sein Trainerteam beim SC Freiburg verzichten in der Corona-Krise auf Teile ihres Gehalts.

Schnapsbrenner im Südwesten helfen Krankenhäusern wegen der Corona-Krise kurzfristig mit Alkohol aus. Aus dem Hochprozentigen entstehen Desinfektionsmittel.

Das von der Stadt Freiburg angeordnete Betretungsverbot für Gruppen für öffentliche Orte bleibt vorerst bestehen.

Das Coronavirus hat Deutschland fest im Griff: Täglich steigt die Zahl der Infizierten und der Todesopfer - während Teile der Bevölkerung weiter Corona-Partys feiern. Bayern und das Saarland reagieren darauf. Andere Bundesländer halten das für einen Verstoß gegen eine Verabredung.

Während immer mehr Menschen am Coronavirus sterben, genießen andere unbeschwert die Frühlingssonne. Die Stadt im Breisgau greift nun zu drastischen Maßnahmen.

Wie lange kann das noch gutgehen? Trotz Coronakrise treffen sich in Deutschland noch immer Gruppen in Parks und Cafés. Die Länder schließen Ausgangsverbote nicht aus.

Daniel Batz schreibt DFB-Pokal-Geschichte. Sieben Jahre nach seinem einzigen Spiel in der Bundesliga bringt Saarbrückens Torwart Düsseldorfs Schützen reihenweise zur Verzweiflung und ein Stadion zum Kochen.

Freiburg-Trainer Christian Streich findet nach dem Skandalspiel des FC Bayern in Sinsheim deutliche Worte.

Die Online-Unternehmerin Leonie Charlotte von Hase aus Kiel ist die neue "Miss Germany". Die 35-Jährige setzte sich bei der Wahl am Samstagabend im Europa-Park in Rust bei Freiburg gegen 15 Konkurrentinnen durch.

Wiedergutmachung nach BVB-Klatsche: Kölner sammeln gegen Breisgauer wichtige Punkte im Kampf gegen den Abstieg.

Der erste Meister der Bundesliga spielt derzeit meisterhaft auf - es geht aber "nur" um den Klassenerhalt. In Augsburg stellt ein Bundesliga-Neuling das Spiel auf den Kopf.

Beim SC Freiburg endet eine Ära: Der Bundestrainer findet in einem seiner ehemaligen Nationalspieler seinen Meister.

Erst in den letzten Minuten konnte sich der FC Bayern gegen den VfL Wolfsburg durchsetzen. In den Mittelpunkt spielte sich einmal mehr Joshua Zirkzee. Überschattet wurde der Sieg von der Verletzung eines weiteren Bayern-Stars.

Joshua Zirkzee hat dem FC Bayern im Spiel gegen den SC Freiburg am Mittwochabend den Sieg beschert. Kurz nach seiner Einwechslung erzielte er in der Nachspielzeit den 2:1-Führungstreffer für die Münchner. Doch wer ist dieser 18-jährige Niederländer eigentlich?

Kaum knifflige Situationen für die Referees - Tore in Wolfsburg korrekt.

Der FC Bayern hat am Mittwochabend Boden gut auf die Tabllenspitze der Fußball-Bundesliga gemacht. Der Rekordmeister musste gegen groß aufspielende Freiburger aber lange zittern. Am Ende wurde der 18-jährige Joshua Zirkzee zum Held des Tages.