Mainz

Ein angetrunkener Autofahrer hat in Mainz einen Verkehrsunfall verursacht, bei dem ein anderer Mann im eigenen Wagen eingeklemmt und schwer verletzt wurde.

Hochklettern und abstürzen? Jäger in Rheinland-Pfalz klagen vereinzelt über mutwillige Beschädigungen von Hochsitzen.

Der FSV Mainz 05 will in der Fußball-Bundesliga gleich den nächsten Auswärtserfolg einfahren.

Der Vertrag des Intendanten des Mainzer Staatstheaters ist vorzeitig um zwei weitere Jahre verlängert worden.

Vor sechs Jahren schnitten die rheinland-pfälzischen Schüler gut ab im IQB-Bildungstrend für die Sekundarstufe I. Diesmal gibt es mehr Schatten, was der bundesweiten Entwicklung entspricht.

Der Religionsunterricht trifft bei der gewählten Vertretung der Schülerinnen und Schüler in seiner bisherigen Form auf entschiedene Ablehnung.

Einen Kampf um jede Stimme kündigt die Pfälzer Grünen-Politikerin Spiegel an. Ihre Nominierung für Platz 1 auf der Landesliste muss noch von einem Parteitag bestätigt werden.

Nach dem Selbstmord von Abdul D. kommen immer mehr Details zur Haftzeit des Mörders von Mia ans Tageslicht. Vor mehr als einem Jahr wurde eine Schlinge in seiner Zelle gefunden.

Die rheinland-pfälzische Umweltministerin Ulrike Höfken (Grüne) hat einen landesweiten Wettbewerb für die Vermeidung von Plastikmüll ausgerufen.

Der Handelsverband Rheinland-Pfalz befürwortet den Vorschlag zur Einführung eines 365-Euro-Tickets für den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) in Mainz.

Nach dem Tod des verurteilten Mörders der 15-jährigen Mia in der Jugendstrafanstalt Schifferstadt läuft das Todesermittlungsverfahren auch nach der erfolgten Obduktion weiter.

Viele Mitglieder der jüdischen Gemeinden in Rheinland-Pfalz sind nach dem Anschlag in Halle schockiert.

Künftig sollen in Rettungswagen in Rheinland-Pfalz ausgebildete Notfallsanitäter an Bord sein.

Deutschland hat nach Meinung der rheinland-pfälzischen Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) ein "strukturelles Problem" mit Rechtsextremismus.

Rheinland-Pfalz hat vom Bund mehr Engagement zur Stärkung der Geburtshilfe gefordert.

In Landau sollen in der Weihnachtszeit der Natur zuliebe weniger Tannenbäume stehen - das rheinland-pfälzische Umweltministerium hält es grundsätzlich für sehr positiv, wenn sich der Gedanke des Klimaschutzes im öffentlichen Bewusstsein verfestigt.

Weil der Hersteller Bombardier neue Triebfahrzeuge nicht rechtzeitig liefern kann, muss das Transportunternehmen Vlexx zur Übernahme mehrerer Bahnlinien im Saarland im Dezember umplanen.

Wenn ein Mensch stirbt, muss in Deutschland ein Arzt den Tod bescheinigen.

Parkende Autos, Werbetafeln oder zu kurze Grünphasen an der Ampel: Zu Fuß gehen ist oft ein Hindernislauf.

Die ehemalige SPD-Vorsitzende legt ihr Mandat nieder. Noch nicht entschieden ist, wer für die Rheinland-Pfälzerin im Bundestag nachrückt.

Nach der reichlichen Weinernte im Hitze-Jahrgang 2018 fallen die Erträge dieses Jahr wohl unterdurchschnittlich aus.

Der Präsident des Steuerzahlerbundes Rheinland-Pfalz, Rainer Brüderle, hält die geplante Teil-Abschaffung des Solidaritätszuschlags für höchst problematisch.

Was für eine Überraschung! Nur vier Tage nach dem 7:2 gegen Tottenham lässt sich der FC Bayern von Hoffenheim düpieren. Auch Rivale Dortmund gibt wieder Punkte ab. Im Verfolgerduell trennen sich Leverkusen und Leipzig 1:1.

Premiere in Mainz: Erstmals in der Geschichte der Bundesliga bekommt ein Trainer die Gelb-Rote Karte. Beim nächsten Spiel darf er deshalb automatisch weder an der Seitenlinie coachen noch die Mannschaftskabine betreten. Eine solche Sperre war in der vergangenen Saison noch nicht obligatorisch.

Seitdem der Schalker Cheftrainer David Wagner heißt, blüht ein Spoieler auf, der auf Schalke bereits auf dem Abstellgleis stand: Der Marokkaner Amine Harit schöpft plötzlich sein riesiges Potenzial aus. Zu bewundern war es beispielsweise es in der 89. Minute gegen Mainz.