VfL Wolfsburg

1. FC Köln - VfL Wolfsburg

Der Fußballverein VfL Wolfsburg wurde jahrelang durch die im niedersächsischen Wolfsburg ansässige Volkswagen AG gefördert, die inzwischen 100-prozentiger Gesellschafter des Unternehmens ist. Seit 1997 spielt der VfL in der deutschen Bundesliga und wurde 2009 - bisher einmalig - Deutscher Meister. Unter anderem ein Verdienst von Felix Magath, der den Verein von 2007 bis 2009 trainierte und managte. Weitere Erfolge gab es 2015, als der Verein den DFB-Pokal und den DFL-Supercup gewann. Die Heimspiele werden in der Volkswagen-Arena mit 30.000 Zuschauern ausgetragen.

Wolfsburg

VfL Wolfsburg holt Nationalspielerin Hagel aus Hoffenheim

Wolfsburg

Kovac: "Werder wird nichts mit Abstieg zu tun haben"

Wolfsburg

VfL Wolfsburg holt Nationalspielerin Chantal Hagel

DFB-Pokal

DFB-Pokal: Wer überträgt welches Achtelfinale live im TV und Stream?

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Union Berlin rückt auf Platz zwei vor

Bremen

Werder verliert erneut: Union nach 2:1-Sieg Zweiter

Wolfsburg

Wechsel perfekt: Bundesligist Wolfsburg holt Franzosen Cozza

Frankfurter Allgemeine Zeitung

"Das Schlechteste, was ich diese Saison gesehen habe"

Berlin

Vier Erkenntnisse für Hertha BSC aus dem 0:5 gegen Wolfsburg

Berlin

VfL Wolfsburg zwischen Vollgas und Bremse

Berlin

Machtwort: Kein Wechsel von Guilavogui nach Stuttgart

Berlin

Bobic kündigt Aufarbeitung an: "Nächste Tage werden hart"

Berlin

Wolfsburg watscht die Hertha mit 5:0 ab

Berlin

Hertha BSC mit Lukebakio und Serdar gegen Wolfsburg

Freiburg

"Nicht alles infrage stellen": Streich fordert Reaktion

Wolfsburg

Medien: Cozza wechselt schon im Januar nach Wolfsburg

Berlin

Hertha: Wolfsburg als schwerer Gegner im Abstiegskampf

Wolfsburg

Kovac über Heimatclub Hertha: "Das ist ein toller Verein"

Berlin

Hertha paradox: Selbstkritisch und doch optimistisch

Wolfsburg

Medien: Wolfsburgs Guilavogui vor Wechsel zum VfB Stuttgart

Wolfsburg

Wolfsburg nähert sich dem Saisonziel Europacup

Wolfsburg

"Nicht immer nur bergauf": Freiburg muss 0:6 wegstecken

Stuttgart

Sportdirektor Wohlgemuth über Guilavogui: "Keine Freigabe"

Bundesliga

Wölfe zerpflücken Freiburg – Frankfurt neuer Zweiter

Wolfsburg

Grifo fehlt Freiburg - Wolfsburg ohne Nmecha