München

München ist die Landeshauptstadt des Freistaates Bayern. Neben der Regierung für das Bundesland Bayern, beheimatet die Metropole auch die Regierung des Bezirks Oberbayern. Insgesamt zählt die Stadt 1,5 Mio. Einwohnern. Im gesamten Ballungsraum München leben mehr als 2,9 Mio. Menschen. Die selbsternannte "Weltstadt mit Herz" wurde 1158 erstmals urkundlich erwähnt und war einst Sitz der bayerischen Herzöge und Könige. Tourismusmagnet ist München nicht nur aufgrund der zahlreichen Sehenswürdigkeiten, wie Frauenkirche, Englischer Garten, Schloß Nymphenburg, Residenz, BMW Welt, Olympiapark und dem erfolgreichen Fußball Club "FC Bayern München", sondern vor allem durch das größte Volksfest der Welt.

Nach Kritik an der Polizei wegen der Verfolgungsjagd beim tödlichen Raserunfall in München geben die Ordnungshüter Einblick in ihre Schulungen.

Erstmals in der Geschichte des Freistaates steigt der kommunale Finanzausgleich im kommenden Jahr auf mehr als zehn Milliarden: auf ein neues Rekordhoch von fast 10,3 Milliarden Euro.

Die Trennung von Kindern von ihren Eltern, Kontrolle über das Privatleben und finanzielle Ausbeutung: Das Münchner Erzbistum untersucht Vorwürfe gegen die Katholische Integrierte Gemeinde (KIG).

Bayerische Gymnasiasten können in der Oberstufe künftig ein Leistungsfach frei wählen. In diesem Fach haben sie dann zwei zusätzliche Wochenstunden Unterricht.

Bayern-Angreifer Serge Gnabry hat in der EM-Qualifikation gegen Nordirland einmal mehr groß aufgespielt. Nach seiner Gala hat er mit Blick auf die EM 2020 eine Botschaft an die Fußball-Nation - und ist unaufhaltsam auf dem Weg zum neuen deutschen Superstar.

Welche Großstadt in Deutschland ist am dynamischsten? Welche hat die besten Zukunftsaussichten? Eine Untersuchung nimmt große Kommunen genauer unter die Lupe.

Die EM 2020 wird eine besondere EM. In zwölf Städten wird gespielt und die Auslosung ist komplizierter als sonst. Was Sie für die Gruppenauslosung wissen müssen.

Kultusminister Michael Piazolo (Freie Wähler) will heute in München weitere Details zur neuen Oberstufe am Gymnasium vorstellen.

Im letzten Gruppenspiel gegen Nordirland hat die DFB-Elf nur anfangs ein paar Schwierigkeiten. Nach dem überraschenden Führungstor der Gäste steigert sich die Auswahl von Bundestrainer Joachim Löw deutlich - und glänzt vor allem dank zweier Bayern-Profis.

Nach zwei mutmaßlich antisemitischen Vorfällen in München ermittelt nun der Staatsschutz.

Beim Brand eines Mobilfunk-Sendemasten in München ist ein Schaden von rund 250 000 Euro entstanden.

Für die Arbeit gegen Rechtsextremismus steht in München vom kommenden Jahr an deutlich mehr Geld zur Verfügung.

2500 Kommunen in Deutschland stecken besonders tief in Altschulden. Der Finanzminister will, dass Bund und Länder sie gemeinsam unterstützen.

Deutschland freut sich über drei Heimspiele bei der Fußball-EM 2020. Ermöglicht hat das Wales - und der komplizierte Spielmodus.

Der Rüstungskonzern Krauss-Maffei Wegmann (KMW) hat am Mittwoch in München den Bau des ersten Leopard-2-Panzers vor genau 40 Jahren gefeiert.

Einen peinlichen Fehler mit politischer Brisanz im Bordinformationssystem hat ein Passagier auf einem Lufthansa-Flug von Osaka nach München bemerkt.

Bestärkt von einem neuen Gutachten lehnen die Landtags-Grünen neue Gaskraftwerke in Bayern strikt ab und fordern stattdessen mehr Tempo beim Ausbau erneuerbarer Energien.

Der FC Bayern München hat das Torwarttalent Christian Früchtl weiter an sich gebunden.

Bayern lehnt eine finanzielle Beteiligung an dem von Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) in Aussicht gestellten Entschuldungsprogramm für Kommunen in Deutschland kategorisch ab. "Bayern wird auf keinen Fall die Zeche für die Versäumnisse anderer Länder bezahlen", sagte Finanzminister Albert Füracker (CSU) der Deutschen Presse-Agentur in München.

In seiner Wohnung lagert ein Mann große Mengen Chemikalien, Pyrotechnik und stellt mutmaßlich auch Drogen her.

Ein gutes Zeugnis kann der Türöffner zum Traumjob sein - und deswegen werden Zeugnisse häufig gefälscht.

Wie lässt sich jüdisches Leben in Deutschland besser schützen? Wie können Antisemiten schneller zur Rechenschaft gezogen werden?

Wenige Tage nach dem Tod eines 14-Jährigen bei einem Raserunfall in München haben sich drei Zeugen bei der Polizei gemeldet.

Antibiotika sind eine wichtige Waffe bei der Behandlung bakterieller Infektionen. Häufig werden sie aber routinemäßig verschrieben und eingenommen, nicht selten unsachgemäß.

Stark betrunken ist ein Mann quer über Gleise in Oberschleißheim bei München gelaufen und von einem Regionalexpress erfasst worden.