München

München ist die Landeshauptstadt des Freistaates Bayern. Neben der Regierung für das Bundesland Bayern, beheimatet die Metropole auch die Regierung des Bezirks Oberbayern. Insgesamt zählt die Stadt 1,5 Mio. Einwohnern. Im gesamten Ballungsraum München leben mehr als 2,9 Mio. Menschen. Die selbsternannte "Weltstadt mit Herz" wurde 1158 erstmals urkundlich erwähnt und war einst Sitz der bayerischen Herzöge und Könige. Tourismusmagnet ist München nicht nur aufgrund der zahlreichen Sehenswürdigkeiten, wie Frauenkirche, Englischer Garten, Schloß Nymphenburg, Residenz, BMW Welt, Olympiapark und dem erfolgreichen Fußball Club "FC Bayern München", sondern vor allem durch das größte Volksfest der Welt.

Bereits im Vorfeld war die Partie zwischen 1860 München und Carl Zeiss Jena als Risiko-Begegnung eingestuft geworden. Die Befürchtung bewahrheitete sich: Am Samstag kam es zu einer gewaltsamen Ausschreitung in München. Auch in Wattenscheid eskalierte ein Aufeinandertreffen von Fan-Gruppen.

Bei der Massenschlägerei vor einem Lokal in München sollen den Ermittlern zufolge Fußballfans dreier Vereine aufeinander losgegangen sein.

In München ist es in der Nacht zum Samstag zu einer Massenschlägerei gekommen.

Das Haus der Kunst in München hat den chinesischen Künstler Ai Weiwei (62) am Freitag wegen einer unangemeldeten Solidaraktion aufgefordert, das Gebäude zu verlassen.

Beim FC Bayern München steht Jérôme Boateng auf dem Abstellgleis. Wer ihn von dort abholt, steht in den Sternen. Ein Wechsel zu Juventus Turin hat sich in letzter Sekunde zerschlagen. Zuvor soll ein Bundesligist Boateng dankend abgelehnt haben.

Pendler stehen ratlos am Bahnhof. S-Bahnen fallen aus. Ersatzverkehr? Fehlanzeige! Eigentlich soll der öffentliche Nahverkehr ausgebaut werden, auch aus Umweltgründen.

Bei der bundesweiten Kontrollaktion "Brummis im Blick" hat die Polizei in Bayern mehr als 1400 Verstöße bei Lastwagen festgestellt.

Mehr als drei Jahre nach dem tödlichen Amoklauf am Olympia-Einkaufszentrum (OEZ) in München ist die Familie des Täters zurückgekehrt.

Beim Münchner Oktoberfest setzt die Deutsche Bahn für die Sicherheit in Zügen und Bahnhöfen zum ersten Mal speziell ausgebildete Einsatzkräfte ein.

Statt durch die Sicherheitskontrolle geht ein Mann am Flughafen München durch eine gesicherte Tür. Die Polizei räumt Teile eines Terminals und stoppt Abflüge. Es ist nicht die erste Panne.

Nach Jogi Löw beordert auch Niko Kovac Joshua Kimmich in die Zentrale. Ist das klug? Unser Kolumnist antwortet.

Statt durch die Sicherheitskontrolle geht ein Mann am Flughafen München durch eine gesicherte Tür. Die Polizei sperrt Teile eines Terminals und stoppt Abflüge.

Der ehemalige Fußball-Nationalspieler Philipp Lahm (35) freut sich auf die Wiesn.

Mit der ersten Bayerischen Demenzwoche will Gesundheitsministerin Melanie Huml für Betreuungs- und Unterstützungsangebote für Erkrankte und ihre Angehörigen werben.

Nach der Masernerkrankung eines Mannes, der vor knapp einer Woche nach Tegernsee reiste, sucht das Gesundheitsamt des Landratsamtes Miesbach Kontaktpersonen.

In Bayern hat die Bundespolizei im ersten Halbjahr 2019 mehr Schleuser festgenommen als in den ersten sechs Monaten des vergangenen Jahres.

Wegen ausfallender S-Bahnen bis Dezember prüft die Staatsregierung Strafen gegen die Bahn. "Die Bahn muss rasch ein Ersatzkonzept vorlegen.

Ein Bild zeigt den Moment, der Film erzählt die Geschichte: Die neue Ausstellung des Malers und Bildhauers Markus Lüpertz in München zeigt, wie die beiden Genres in seinen Werken verschwimmen.

Die dritte Staffel der preisgekrönten Spionage-Serie "Deutschland 89" ist in Arbeit.

In einem Münchner Hotel und auf zwei leerstehenden Bauernhöfen südlich der Landeshauptstadt soll ein junger Mann absichtlich Brände gelegt haben.

Ohne Motto, aber mit einem neuen "bunten" Spielplan will das Münchner Volkstheater in den kommenden Monaten vor allem junge Menschen anlocken.

Was tun, wenn beim Fernsehen mit der Familie mitten am Tag Werbung für Sexspielzeug läuft?

Nach der Ankündigung der Deutschen Bahn, dass über Monate S-Bahnen auch im Münchner Umland ausfallen, wendet sich der Landkreis München an den Konzern und die Staatsregierung.

Innenminister Joachim Herrmann (CSU) hat zum zehnten Todestag des ermordeten Geschäftsmannes Dominik Brunner dessen couragiertes Eintreten für Schwächere gewürdigt.

Frauenfußball-Vizemeister FC Bayern München hat dank eines Last-Minute-Treffers einen großen Schritt Richtung Achtelfinale der Champions League gemacht.