Österreich

Eigentlich wollte Jean-Claude Juncker die politische Sommerpause in Österreich verbringen. Doch weil er dringend operiert werden muss, musste er seinen Urlaub abbrechen. 

Am 19. August 1989 gab es an der Grenze zwischen Ungarn und Österreich ein sogenanntes Paneuropäisches Picknick.

Tragischer Zwischenfall in Österreich: Ein vermeintlich harmloser Biss kostete Johann Diewald beinahe das Leben.

Der neue Trainer Oliver Glasner vom VfL Wolfsburg hat die Politik der früheren Regierungspartei FPÖ in seinem Heimatland Österreich kritisiert.

Bundestrainer Joachim Löw könnte die deutsche Fußball-Nationalmannschaft im kommenden Jahr in Österreich auf die Europameisterschaft vorbereiten.

Für FPÖ-Spitzenkandidat Norbert Hofer ist nach der Nationalratswahl nur eine Zusammenarbeit mit der ÖVP eine Option. Auf die Ankündigung der Kurz-Partei, Ex-Innenminister Kickl ein Amt zu verwehren, geht Hofer nicht ein.

Das Obst gesund ist, dass weiß jedes Kind. Doch zumindest Äpfel sind gleichzeitig auch richtige Bakterienschleudern. Das wollen Forscher aus Österreich herausgefunden haben. Diese Bakterien sind allerdings alles andere als schädlich für Menschen. 

Bei einem schweren Verkehrsunfall in Österreich sind elf Menschen verletzt worden, drei davon schweben in Lebensgefahr.

5.500 Kilometer Radfahren - in weniger als zwölf Tagen. Dieses Ziel hat sich Extremradfahrer Wolfgang Fasching aus Österreich gesteckt.

Die Ibiza-Affäre führte zum Bruch der Koalition zwischen ÖVP und FPÖ in Österreich und damit zum Sturz von Kanzler Sebastian Kurz. Eine Neuauflage der Arbeit mit den Freiheitlichen kann sich der junge Ex-Kanzler nun wieder vorstellen - allerdings mit einer wichtigen Ausnahme.

Am Wochenende spielten "Fortnite"-Profis um den ersten Weltmeistertitel und Preisgelder in Höhe von 30 Millionen US-Dollar. Die Pokale gingen nach Österreich, Norwegen und in die USA. Mehrere Teenager sind nun Millionäre.

Unwetter mit tennisballgroßen Hagelkörnern haben am Samstag eine Spur der Verwüstung durch das südliche Burgenland, die Steiermark und Kärnten gezogen.

Zwei Leipziger Kitas wollen Schweinefleisch von ihrer Speisekarte streichen. Die Junge FPÖ fordert daraufhin eine "Schnitzelpflicht" für Österreichs Kindergärten. Diese Forderung untermalt sie mit dem Bild eines panierten Fischfilets.

Schon Ende Juni ächzte Europa unter einer Hitzewelle. Für die kommenden Tage erwarten die Wetterdienste wieder Temperaturen um die 40 Grad. Ob Rekorde neu aufgestellt werden und wie die Menschen damit umgehen, erfahren Sie in unserem News-Ticker.