USA

Vor Ende der Winterspiele heizt US-Präsident Trump die Spannungen mit Nordkorea wieder an. Er verhängt neue Sanktionen, droht mit "Phase zwei". Doch wird insgeheim ein Treffen ...

Donald Trump bekräftigt seinen harten Kurs gegen Nordkorea. Seine Regierung verhängt weitere Sanktionen. Das schürt Sorgen, dass es nach den Olympischen Winterspielen zu neuen ...

Nach der Kim-Schwester ist jetzt Trumps Tochter Ivanka zu den Winterspielen nach Südkorea gereist. Wenn sie bei der Abschlussfeier auf der Tribüne sitzt, wird auch ein höchst ...

Täglich bombardieren Syriens Regierungstruppen das Rebellengebiet Ost-Ghuta, wo 400.000 Menschen eingeschlossen sind. Die humanitäre Lage ist dramatisch, ein Ende nicht abzusehen.

Gold und Bronze für die Schweiz! Michelle Gisin hat die Kombination der Damen für sich entschieden, ihre Landsfrau Wendy Holdener wird Dritte. Silber geht an Mikaela Shiffrin aus den USA. Lindsey Vonn hatte nach der Abfahrt geführt, fädelte im Slalom allerdings früh ein und schied aus.

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat sensationell Schweden im Viertelfinale besiegt und greift erstmals seit 1976 nach einer Medaille. Gold gewinnt außerdem Bobpilotin ...

Die jugendlichen Anti-Waffen-Aktivisten in den USA erhalten Unterstützung - von den Waffenbesitzern selbst. Einige von ihnen haben ihre Gewehre zerstört und im Internet unter dem Hashtag #oneless publik gemacht.

Eine Braut in den USA hat den Beginn ihrer eigenen Hochzeitsfeier verpasst. Der Grund: Sie steckte fast eine Stunde im Fahrstuhl fest.

Drohungen und Beleidigungen - so läuft der Konflikt um Nordkoreas Atom- und Raketenprogramm mit den USA nach außen hin ab. Jetzt wird bekannt, dass Vizepräsident Pence sich ...

Ungeachtet der harschen Rhetorik im Konflikt um Nordkoreas Atomwaffen- und Raketenprogramm wollte sich US-Vizepräsident Pence in Südkorea mit der Kim-Schwester treffen. Die ließ ihn aber abblitzen.

Nach dem Massaker von Parkland gehen in Florida und in Washington tausende Schüler auf die Straße: Sie wollen schärfere Waffengesetze. Trump zeigt sich gesprächsbereit - aber ...

In der Russland-Affäre in den USA hat Sonderermittler Robert Mueller Anklage gegen einen Mann erhoben, der gegenüber Ermittlern gelogen haben soll.

Die USA drohen mit massiven Importbeschränkungen für Stahl und Aluminium. Die EU bereitet offenbar den Vergeltungsschlag vor. Einem Bericht der "FAZ" zufolge plant sie, im Fall der Fälle Zölle zu erheben - gerade auch auf Produkte, von deren Verkauf Trump-Unterstützer profitieren. 

Paris For President? Eine Single des It-Girls aus dem Jahr 2008 zeigt: Paris Hilton als Präsidentin wäre eigentlich keine schlechte Wahl.

Die EU rüstet sich für einen möglichen Handelskonflikt mit den USA. Sollte Washington die eigene Industrie mit unfairen Methoden vor europäischer Konkurrenz schützen, will sie ...

Während nach dem Amoklauf an einer Schule in Florida in der vergangenen Woche vor allem die US-Politik und ihre Waffengesetze kritisiert werden, deutet bei der Frage nach dem ideologischen Hintergrund vieles in eine Richtung.

US-Präsident Donald Trump unterstützt nach Angaben des Weißen Hauses eine bessere Überprüfung potenzieller Waffenkäufer. 

SUV-Bestseller in Neuauflage feiert in Genf Premiere.

Es geht um Sport, Politik, Rassismus und viel Geld: Indigene Interessenvertreter in den USA werfen Sportteams mit indianischen Logos und Namen Rassismus vor. Ein indigener US-Amerikaner erklärt im Gespräch mit unserer Redaktion, warum er die indianischen Darstellungen im US-Sport ablehnt.

So viel Unsicherheit war selten bei der Sicherheitskonferenz. Rivalen ziehen in München übereinander her, schütten Öl ins Feuer oder präsentieren Trümmerteile. Wo ist der neue Weltpolizist?

So viel Unsicherheit war selten bei der Sicherheitskonferenz. Rivalen ziehen in München übereinander her, schütten Öl ins Feuer oder präsentieren Trümmerteile. Wo ist der neue ...

"Geschwätz": Der russische Außenminister Sergej Lawrow äußert sich auf der Münchner Sicherheitskonferenz zu Vorwürfen der Wahlbeeinflussung in den USA - und ruft die EU, Nato und USA zu mehr Zusammenarbeit mit Russland auf.

Was will Trump? Sein Sicherheitsberater lässt in München viele Fragen offen. Europa will nicht mehr nur nach Washington starren, sondern das Schicksal in die eigene Hand nehmen. Aber geht das überhaupt?

Was will Trump? Sein Sicherheitsberater lässt in München viele Fragen offen. Europa will nicht mehr nur nach Washington starren, sondern das Schicksal in die eigene Hand nehmen ...

Eine Woche lang wurde spekuliert, wie Moon Jae In mit der Einladung nach Pjöngjang umgehen wird. Jetzt macht er klar: Erst muss Nordkorea mit den USA ins Gespräch kommen. ...