Fußball

Das hat es im spanischen Pokal seit zehn Jahren nicht gegeben: Im Halbfinale stehen weder Real Madrid noch der FC Barcelona. Real blamiert sich daheim gegen einen Spieler, der ihnen gehört - und gegen zwei ehemalige Dortmunder.

Borussia Dortmund fehlte die Geduld, das Sturmtalent aus Schweden auszubilden. Als Angreifer im Trikot von Real Sociedad San Sebastian zeigt Alexander Isak an einem der bedeudensten Fußball-Orte der Welt sein Können und sorgt für Real Madrids Pokal-Aus.

Bayern München steht nach einem wilden Spiel gegen Hoffenheim im Viertelfinale des DFB-Pokals. Wegen der starken Offensive, trotz der Mängel in der Defensive - die durch die riskante Taktik von Trainer Hansi Flick begünstigt werden.

Schalke, Hertha und der DFB arbeiten den Fall aus der heißen Pokal-Nacht auf. Jerome Boateng und Gerald Asamoah dokumentieren ihre Fassungslosigkeit über Teile der Fans. Einer bestätigt die rassistischen Gesänge.

Der englische Fußballverband will nach Informationen britischer Medien neue Regeln einführen, um Kopfballübungen im Training der Unter-18-Jährigen zu begrenzen. Das berichtet die Zeitung "The Times" am Donnerstag.

Aus einem vermeintlich sicheren 4:1-Vorsprung wird im Achtelfinale des DFB-Pokals für Bayern München gegen Hoffenheim noch ein unnötig knapper Erfolg. Der Coach sieht das vor dem Bundesliga-Gipfel gegen Leipzig als "Weckruf".

Der Regionalligist erreicht als einziger Amateurklub das Viertelfinale. Der zwei Klassen höher angesiedelte Gegner aus Karlsruhe zieht beim Debüt seines neuen Trainers gegen einen seiner früheren Übungsleiter den Kürzeren.

Gegen Hoffenheim beginnt der deutsche Rekordmeister stark und spielt sich in einen Rausch. Gegen Ende werden die Kraichgauer immer stärker und bringen den FC Bayern fast ins Wanken.

Union braucht viel Geduld beim Außenseiter SC Verl. Erst vier Minuten vor dem Ende erlöst Robert Andrich die Berliner und schießt die Köpenicker ins Viertelfinale.

Bayer Leverkusen ist auch dank eines kuriosen Eigentors ins Viertelfinale des DFB-Pokals eingezogen und darf weiter vom ersten Titel seit 1993 träumen.

Herthas Kapitän Niklas Stark ist vom Verhalten einiger Schalker Fans schockiert und angewidert: "Da kommt es mir hoch!" Starks Nebenmann Jordan Torunarigha war rassistisch beleidigt worden und flog vom Platz.

Angesichts der Überlegenheit des FC Bayern München in den Jahren 2013 bis 2016 kam dessen damaligem Trainer eine Idee, von der er nur mit Mühe abzubringen war. Karl-Heinz Rummenigge musste gut dagegen argumentieren.

Am 5. Februar finden die letzten Partien des Achtelfinals im DFB-Pokal statt. Highlight dürfte das Bundesliga-Duell FC Bayern München gegen die TSG Hoffenheim sein. Wo Sie neben dieser Begegnung auch alle weiteren Spiele am Mittwoch live im Fernsehen und Stream mitverfolgen können, erfahren Sie hier in der Übersicht.

Cristiano Ronaldo wird am 5. Februar 35 Jahre alt. Der Portugiese hat in seiner Karriere zahlreiche Titel, unter anderem fünfmal die Champions League, gewonnen. Wir nehmen seinen Ehrentag zum Anlass, um ausnahmsweise auf seine schlimmsten Niederlagen zu blicken.

Dortmund ist schon im Achtelfinale des DFB-Pokals gescheitert, die erste Titelchance ist dahin. Zwar macht Dortmunds Shootingstar Erling Haaland wieder ein Tor. Diesmal reicht das aber nicht, um die Abwehrschwächen des BVB zu überdecken.

Der Trainer-Rauswurf beim FC Barcelona sorgt für ein Nachbeben. Der Sportdirektor erhebt Vorwürfe gegen die Mannschaft. Deren Kopf lässt sich das von seinem ehemaligen Mitspieler nicht bieten.

Borussia Dortmund muss mehrere Wochen ohne Marco Reus auskommen. Der BVB-Kapitän hat sich am Dienstag beim DFB-Pokalspiel in Bremen verletzt.

Der VfL Wolfsburg hat offenbar versucht, seinen kommenden Europa-League-Gegner Malmö FF auszuspionieren. Jedoch wurde der Spion erkannt.

Ohne seinen deutschen Teammanager und sein komplettes Starensemble hat der Champions-League-Sieger im englischen FA Cup die vierte Runde nur mit seinen U23-Talenten bestritten und trotzdem das Achtelfinale erreicht.

Für Herthas dunkelhäutigen Verteidiger Jordan Torunarigha wird das Pokal-Duell bei Schalke 04 zum Spießrutenlaufen. Nach rassistischen Beleidigungen durch gegnerische Fans fliegt der 22-Jährige auch noch vom Platz. Jürgen Klinsmann ist außer sich.

Manche Respektlosigkeiten müssen natürlich gepfiffen werden. Aber wie der DFB-Pokal gezeigt hat, sind die Fehlentscheidungen der Schiedsrichter derzeit ein Fass ohne Boden.

Seit 1985 findet das Finale des DFB-Pokals immer im Berliner Olympiastadion statt. Hertha BSC war seitdem noch nie dabei, zumindest nicht mit seinen Profis. Das bleibt auch unter Jürgen Klinsmann so. Schalke beweist im Achtelfinal-Krimi den längeren Atem.

Der SV Werder besiegt den Favoriten Borussia Dortmund im DFB-Pokal und zieht ins Viertelfinale ein. Der Erfolg soll die Bremer im Bundesliga-Abstiegskampf pushen. Für den BVB und seinen Shootingstar Erling Haaland war es ein Dämpfer.

Die Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt und Fortuna Düsseldorf sind in das Viertelfinale des DFB-Pokals eingezogen. Die Frankfurter gewannen am Dienstagabend mit 3:1 (1:0) gegen RB Leipzig. Düsseldorf siegte im Auswärtsspiel beim Drittligisten 1. FC Kaiserslautern mit 5:2 (1:2).

Der DFB überrascht mit einer Genehmigung: Der HSV darf kontrolliert Pyrotechnik zünden - und das schon am Samstag. Was steckt dahinter? Dürfen das auch andere Vereine?

Einige Fans des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund wollen mit einer Annonce bei ebay Kleinanzeigen ihre Not lindern. Sie suchen einen Helfer, der sie auf der Südtribüne des heimischen Stadions während des Spiels mit Bier versorgt. 

2002 gab der damalige Leverkusener Michael Ballack dem Werben des Rekordmeisters nach. Er weiß genau, was den heute begehrtesten Leverkusener in München erwarten würde.

Ivan Perisic vom FC Bayern München hat sich im Training eine Fraktur am Außenknöchel zugezogen. Er wird nicht nur das DFB-Pokal-Achtelfinale gegen die TSG Hoffenheim verpassen, sondern auch die übrigen Partien in den nächsten Wochen.

Am Dienstag und Mittwoch ist es wieder so weit: Die nächste Runde im DFB-Pokal steht an. Dass der Pokal seine eigenen Gesetze hat, ist hinlänglich bekannt: Wenn in den ersten Runden die Bundesligisten gegen unterklassige Mannschaften spielen, kommt es regelmäßig zu Überraschungen. Wir zeigen Ihnen die größten Pokal-Sensationen.

Der PSG-Star aus Brasilien öffnet gegen Montpellier und Teji Savanier aus Wut seine Trickkiste. In diesen Moment trennt sich auf dem Platz die Spreu vom Weizen.

Joachim Löw wurde als Trainer Weltmeister, führte die DFB-Elf bei fünf von sechs Turnieren mindestens ins Halbfinale und gewann obendrein den Confed-Cup. Trotzdem muss er sich regelmäßig anfeinden lassen - ein Unding, findet Pit Gottschalk.

Am 4. und 5. Februar steht das Achtelfinale des DFB-Pokals an. Unter anderem empfängt Bremen Dortmund, Eintracht Frankfurt bekommt es mit Leipzig zu tun, Bayern spielt gegen Hoffenheim. So sehen Sie den DFB-Pokal am Dienstag live im Free-TV und Stream.

Am 4. Februar steht das Achtelfinale des DFB-Pokals an. Eintracht Frankfurt bekommt es mit Leipzig zu tun. So sehen Sie den DFB-Pokal am Dienstag live im Free-TV und Stream.

Der HSV tut sich schwer und liegt in Bochum zurück. Aber der Favorit kommt doch noch zum Sieg. Dabei trifft ein neuer Spieler.

Fans von Eintracht Frankfurt sind in einem ICE auf den ehemaligen Trainer des Bundesligisten getroffen und bringen den Zug mit ihrem Hüpfen schnell ins Wanken. Der 66-Jährige lässt den auf ihn umgetexteten Gesang des Pulks regungslos über sich ergehen.

Zwischen dem 1. FC Köln und Bayer 04 fliegen die Fetzen. Hintergrund ist der Wechsel eines der größten deutschen Talente - und die uralte rheinische Rivalität.

Nach dem Abpfiff des hitzigen Topspiels in der Bundesliga gegen Borussia Mönchengladbach geriet Leipzigs Cheftrainer mit Matthias Ginter aneinander.

Seit Rückrundenbeginn sollen die Schiedsrichter gegen Unsportlichkeiten strenger vorgehen. Doch diese Anweisung gefällt nicht allen, wie zuletzt zu sehen bei der Gelb-Roten Karte gegen Gladbachs Pléa. Dabei sind die Klubs gut beraten, sich schnellstmöglich umzustellen, findet unser Kolumnist.

Seit bald 16 Jahren kümmert sich einer, der selbst nie A-Nationalspieler war, um die Wettbewerbsfähigkeit der DFB-Auswahl. Wie gut kennen Sie den Weltmeister-Coach? Zehn anspruchsvolle Fragen für Fußball-Fans!

Der Bayern-Star ist zum achten Mal Fußballer des Jahres in Polen. Der Stürmer wurde am Sonntagabend ausgezeichnet, nachdem er sich einer Wahl des renommierten Magazins "Piłka Nożna" durchgesetzt hatte. 

Die Zahlen sprechen für sich: Saisonübergreifend 42 Spiele in Serie ungeschlagen. 100 Punkte von 102 möglichen aus den vergangenen 34 Partien. Und die erste Fußball-Meisterschaft seit 30 Jahren ist den Reds auch kaum noch zu nehmen. Klopp sieht trotzdem Luft nach oben.

Transfermarkt knallhart: Nach tagelangem Hin und Her sichert sich Borussia Dortmund auf den letzten Drücker Emre Can von Juventus Turin. Der Transfer des Nationalspielers zieht sich dramatisch in die Länge. Unsere Redaktion erklärt, warum er jetzt für den BVB so wichtig ist.

Dank Daniel Ginczek gewinnt der VfL Wolfsburg erstmals in diesem Jahr. Der geschlagene SC Paderborn dagegen hatte sich viel mehr erhofft - und ist jetzt doch wieder Tabellenletzter.

Wiedergutmachung nach BVB-Klatsche: Kölner sammeln gegen Breisgauer wichtige Punkte im Kampf gegen den Abstieg.

RB Leipzig hat die Tabellenführung der Fußball-Bundesliga abgegeben. Im Top-Duell des 20. Spieltags kämpfte sich das das Team von Trainer Julian Nagelsmann gegen Borussia Mönchengladbach nach einem 0:2 noch zurück, musste sich am Ende aber mit einem 2:2 (0:2) zufriedengeben.

Der FC Bayern übernimmt mit seinem Sieg gegen Mainz die Tabellenführung und Borussia Dortmund rückt auf den dritten Platz der Tabelle: Die Spiele des 20. Spieltag im Überblick.

Nach Erling Haaland kommt auch Emre Can. Dafür müssen Paco Alcacer und angeblich auch Jacob Bruun-Larsen gehen. Doch eine Baustelle bleibt.

Herthas 23-Millionen-Neuzugang Krzysztof Piatek überzeugt bei seinem Debüt. Beim 0:0 gegen den FC Schalke 04 verpasst er knapp sein Tor-Debüt. Keeper Nübel gibt nach der Wechsel-Ankündigung zum FC Bayern sein mit Spannung erwartetes Comeback im Schalke-Tor.

Nach Erling Haaland kommt auch Emre Can nach Dortmund. Ein Bundesligist aber gibt noch mehr Geld aus.

Beim Deutschen Meister flogen im Vorfeld der Aufgabe in Mainz die Fetzen. Jerome Boateng wurde gegen Leon Goretzka handgreiflich. Ihr Trainer hatte das letzte Wort.