Fußball

Ein unberechtigter Eckstoß leitet die Dortmunder Niederlage bei Union Berlin ein. Der Video-Assistent darf den Schiedsrichter jedoch nicht auf seinen Fehler hinweisen – und das hat logische Gründe.

Mit einem Traum-Einstand hat Neuzugang Bas Dost Eintracht Frankfurt den Weg zum 2:1 (1:0)-Arbeitssieg gegen Fortuna Düsseldorf geebnet und den bevorstehenden Abschied von Ante Rebic vergessen lassen. Bei seinem Bundesliga-Comeback traf der Niederländer am Sonntag vor 49 800 Zuschauern in der 57. Minute zum 1:1, nachdem Rouwen Hennings (34.) die Gäste in Führung gebracht hatte. 

Erster Saisonerfolg für Bremen: In einer umkämpften Partie gegen den FC Augsburg sichert sich Werder drei Punkte. Mann des Spiels war Yuya Osako der mit einem Doppelpack die Weichen zum erfolg stellte.

Jerome Boateng wird den FC Bayern aller Voraussicht nach noch in diesem Sommer verlassen. Ausgerechnet ein Fotoshooting könnte den Abschied des Innenverteidigers verraten.

Sommerpause bedeutet heiße Transferphase: In der Bundesliga startet die Wechselzeit am 1. Juli, doch schon vorher gibt es jede Menge Gerüchte. In unserem Transferticker halten wir Sie über Spekulationen und vollzogene Transfers in der Bundesliga auf dem Laufenden. Auch über Wechsel von internationalen Spitzenspielern informieren wir sie in unserem Transfergerüchte-Ticker.

Tierquälerei vor dem Drittligapsiel 1. FC Kaiserslautern gegen den SV Waldhof Mannheim: Unbekannte haben ein Schwein mit verächtlichen Parolen beschmiert.

Borussia Dortmund blamiert sich gegen Union Berlin. Der Vorjahres-Vizemeister hat mit 1:3 beim Bundesliga-Neuling verloren. BVB-Kapitän Marco Reus fand anschließend deutlich Worte.

Kiel stoppt Auer Höhenflug, der KSC verliert erneut, während Osnabrück zumindest für den Tag auf Rang drei vorrückt und der HSV geht als Tabellenführer in die Länderspielpause. So lief der Sonntag in der 2. Bundesliga.

Der BVB blamiert sich beim Aufsteiger Union Berlin. Die Köpenicker feiern gegen die Borussen den ersten Bundesligasieg der Vereinsgeschichte. Ein erster Rückschlag für den selbsternannten Titelkandidaten.

Der FC Bayern München gewinnt am Ende ohne Mühe mit 6:1 gegen den FSV Mainz 05. Schalke 04 und der 1. FC Köln feiern am dritten Spieltag den ersten Saisonsieg. In Leverkusen fällt kein Tor.

Jürgen Klopp plant eine Auszeit nach seinem Engagement beim FC Liverpool. Und dann? Immer wieder geistert sein Name durch die Zukunftsvisionen beim FC Bayern München. In den nächsten Jahren könnte es so weit sein. Denn: Der FC Bayern und Klopp - das würde passen.

Offenbar findet das Finale der Champions League 2022 in München statt. Es herrsche weitestgehend Einigkeit bei den Entscheidern, heißt es.

Viel los in der 2. Bundesliga am Samstag des 5. Spieltags: Regensburg schießt Wiesbaden ab. Dresden jubelt nach einer spektakulären Aufholjagd. Und auch Bielefeld kommt zurück.

RB Leipzig erobert durch ein 3:1 (1:0) bei Borussia Mönchengladbach zumindest für eine Nacht die Tabellenführung. Nationalspieler Timo Werner erzielt am Freitagabend einen Dreierpack.

Freude auf der einen Seite, Enttäuschung auf der anderen Seite: Die diesjährigen Gruppengegner der deutschen Vereine in der Champions- und Europa League bieten wirklich alles. Die Netz-Reaktionen zur Auslosung in der Übersicht.

Zwei Jahre: So lange dauert die Probezeit, die der Aufsichtsrat des FC Bayern seinem designierten Vorstandsvorsitzenden Oliver Kahn aufdiktiert hat. Offiziell zum 1. Januar 2020 tritt der Torwarttitan seinen Job als Vorstandsmitglied an. Zum 1. Januar 2022 soll er den Vorstandsvorsitz von Karl-Heinz Rummenigge übernehmen.

Uli Hoeneß ist am Freitag vor die Presse getreten und hat sich zu seinem Rückzug im November geäußert. Erstmals verriet der 67-Jährige, was ihn zu seiner Entscheidung bewogen hat. Drei Punkte seien dabei entscheidend gewesen.

In Monaco wird heute die Gruppenphase der Europa League 2019/20 ausgelost. Dem VfL Wolfsburg, Borussia Mönchengladbach und Eintracht Frankfurt drohen dabei echte Hammergegner. Alle Infos zur Auslosung hier bei uns im Live-Ticker.

Eintracht Frankfurt reist in der Europa League wieder nach London. Der FC Arsenal mit Mesut Özil ist der Top-Konkurrent der Hessen.

Uli Hoeneß ist zurückgetreten. Der 67-jährige Funktionär und Unternehmer will nicht mehr zur Wiederwahl als Präsident des FC Bayern München antreten.

Auf Eintracht Frankfurt warten nach Erreichen der Europa-League-Gruppenphase große Namen. Während die SGE-Profis bereits über mögliche Gegner philosophierten, wollte der Trainer davon nichts wissen. In einer Sache sind sie sich aber alle einig.

Oliver Kahn wird in offizieller Funktion zum FC Bayern zurückkehren. Ab 2022 wird er den Posten des Vorstandsvorsitzenden übernehmen. Das gab der Rekordmeister am Freitagmorgen bekannt.

"Jetzt ist die Katze aus dem Sack", schreibt der Sport-Informations-Dienst (SID) und will damit sagen: Der frühere Ministerpräsident Edmund Stoiber hat beiläufig bestätigt, was eh alle wussten. Uli Hoeneß gibt heute sein Präsidentenamt beim FC Bayern offiziell ab und tritt im Aufsichtsrat ins zweite Glied.

Alle Ergebnisse vom aktuellen Spieltag

In Monaco wurde heute die Gruppenphase der Champions League 2019/20 ausgelost. Die spannende Zeremonie in der Ticker-Nachlese.

Nach 40 Jahren im Verein des FC Bayern München wird Uli Hoeneß das Präsidenten-Amt im November abgeben und anschließend den Vorsitz im Aufsichtsrat. Zeit, um an seine besten Sprüche zu erinnern - eine Auswahl.

Es war kein Spiel für schwachen Nerven. Doch Eintracht Frankfurt erreicht trotz einer Roten Karte für Rebic mit einem 3:0-Erfolg gegen Straßburg wie im Vorjahr die Europa-League-Gruppenphase. Und träumt wieder von einer langen Europa-Tour.

Uli Hoeneß kandidiert Mitte November nicht wieder für das Präsidentenamt. Auch den Vorsitz des Aufsichtsrates will er aufgeben.

Virgil van Dijk ist als erster Verteidiger zu Europas Fußballer des Jahres gewählt worden. Zwei Superstars hingegen gingen in Monaco leer aus.

Borussia Dortmund muss in der Champions League gegen die Startruppe des FC Barcelona antreten. Das ergab die Auslosung der Gruppenphase am Donnerstag in Monaco. Auch für den FC Bayern wird es knifflig.

Der Bundestrainer vertraut für die EM-Qualifikationsspiele auf Bewährtes, öffnet die Tür für ein Rückkehrer-Trio - und einen Novizen. Ein paar andere schauen allerdings in die Röhre. Die Liste der Nominierten zeigt aber auch: Löw bewegt sich immer weiter weg vom Dogma des totalen Ballbesitzfußballs.

Borussia Dortmund ist am Samstagabend zum Top-Spiel des 3. Bundesliga-Spieltags an der "Alten Försterei" zu Gast. Bei Aufsteiger Union will der BVB mit einem Sieg wieder an die Tabellenspitze springen. Doch die Berliner haben andere Pläne.

Jetzt ist es offiziell: Robert Lewandowski verlängert seinen Vertrag beim FC Bayern und will bis 2023 für den Rekordmeister auf Torejagd gehen. Viel spricht dafür, dass er bis zum Karriereende in München spielt.

Bundestrainer Jogi Löw hat am Donnerstag den Kader der deutschen Nationalmannschaft für die anstehenden EM-Qualifikations-Spiele bekannt gegeben. Dabei verzichtet er auf große Überraschungen.

Schießt die Deutsche Nationalmannschaft künftig ein Tor vor heimischen Publikum, erklingt eine neue Tor-Melodie. Welche, darüber dürfen die Fans nun abstimmen.

Joachim Löw "brennt" auf den Saisonstart mit der Nationalmannschaft.

Auf wen könnten der FC Bayern, Borussia Dortmund, RB Leipzig und Bayer Leverkusen in der Champions-League-Gruppenphase treffen? Und wann ist endlich der erste Spieltag? Fragen und Antworten im Überblick.

Der Transfer des brasilianischen Fußball-Nationalspielers Neymar von Paris Saint-Germain zum FC Barcelona hängt Medienberichten zufolge weiter in der Schwebe.

Der Fall Bakery Jatta lässt die 2. Bundesliga nicht los: Bereits drei Vereine legten Einspruch gegen die Spielwertung gegen den HSV ein, weil dem Profi eine falsche Identität nachgesagt wird. Nun soll ein Kronzeuge beim DFB vorstellig werden.

Nicht nur Kai Havertz, auch Timo Werner bleibt seinem Heimatverein vorerst treu. Das ist ein Glücksfall für RB Leipzig und Bayer Leverkusen.

Wie geht es weiter mit Mario Götze? Der Weltmeister ist beim BVB mal wieder nur Ersatz. Dies führt zu Gerüchten angesichts der laufenden Vertragsgespräche.

Das Kapitel Mario Götze könnte beim BVB schneller zu Ende gehen als gedacht. Beide Seiten sind sich bezüglich einer Vertragsverlängerung uneinig. In einer Sache herrscht allerdings Einigkeit: Jeder Spieler hat seinen Wert. Die Frage ist nur: welchen?

Ex-Weltmeister Lukas Podolski kann sich vorstellen, noch einmal in das Trikot der deutschen Nationalmannschaft zu schlüpfen - und zwar im Team der U23 bei den Olympischen Spielen 2020 in Tokio. 

Der ehemalige Bremen-Star Marko Marin feiert mit Roter Stern Belgrad den Einzug in die Gruppenphase der Champions League. Auch in Zagreb und Piräus wird gejubelt. 

Die Handspielregelung und der Videobeweis in der Fußball-Bundesliga erhitzen die Gemüter bereits mit Beginn der neuen Saison. Nun meldet sich Ex-Fifa-Schiedsrichter Babak Rafati zu Wort - und kritisiert seine ehemaligen Kollegen.

Kehrt Arjen Robben nach seinem Karriere-Ende noch einmal auf den Rasen zurück? Ausschließen will das der ehemalige Star des FC Bayern nicht.

Der RCD Mallorca hat eine beispiellose Berg- und Talfahrt hinter sich. Nach etlichen Irrungen und Wirrungen kämpfte sich der Klub von der Urlaubsinsel zurück in La Liga – dank der Unterstützung einiger Unternehmer und Dirk Nowitzkis bestem Kumpel.

Vor dem Champions-League-Rückspiel zwischen Roter Stern Belgrad und den Young Boys Bern hat eine Aktion des serbischen Vereins für heftige Kritik gesorgt. Seit Montag steht ein stillgelegter T-55-Panzer als "Attraktion" vor dem Stadion Rajko Mitić.

Thorgan Hazard fehlt dem BVB vorerst. Der Belgier zog sich im Bundesliga-Spiel gegen Köln eine Rippenverletzung zu. Ersatz steht bereit.

Das Fußball-Wochenende hat ein Nachspiel. Ein Schalke-Fan hat bei der Polizei Gelsenkirchen Anzeige erstattet. Der Grund: Die nicht gegebenen Elfmeter für den FC Schalke 04 im Heimspiel gegen den FC Bayern München. Der Anhänger wirft dem Schiedsrichter Marco Fritz Betrug vor.