Fußball International: Neuigkeiten zu den europäischen Ligen

Auch wenn die Bundesliga viel Spaß macht - es schadet nicht, auch einmal über den fußballerischen Tellerrand hinauszublicken. Hier können Sie sich über die wichtigsten Neuigkeiten aus der Welt des internationalen Fußballs informieren, wobei das Hauptaugenmerk natürlich auf den großen europäischen Ligen - Premier League, Serie A und Primera Division - liegt. Sie finden Spielberichte, Analysen und Hintergründe und können sich über die Leistung der deutschen Legionäre wie Mesut Özil, Toni Kroos, Leroy Sané oder Sami Khedira informieren.

Mesut Özil zu Gast bei Recep Tayyip Erdogan: Der Ex-Nationalspieler nimmt am Fastenbrechen mit dem türkischen Präsidenten teil.

Jeder konnte den Schritt nachvollziehen: Torwart Iker Casillas hat laut Medienberichten seinen Rücktritt erklärt nach seinem kürzlich erlittenen Herzinfarkt. Das Problem: Der Spanier will seine Karriere noch gar nicht beenden.

Für Iker Casillas gibt es keinen Weg mehr zurück ins Fußball-Tor. Die spanische Torhüter-Legende gibt nach überlebtem Herzinfarkt im Alter von 37 Jahren das Ende ihrer Karriere bekannt.

Seit Wochen wurde über die Zukunft von Juve-Trainer Allegri spekuliert. Nun wurde die Trennung bekanntgegeben. Denn trotz fünf Meistertiteln hat Allegri das erklärte Ziel des Clubs von Cristiano Ronaldo verfehlt.

Der Mord der Woche im "Tatort", die neuesten Folgen der "Big Bang Theory", die tägliche Dosis "Gute Zeiten, schlechte Zeiten", die 100. Wiederholung von "Pretty Woman" oder die Ausstrahlungstermine der Fußball-Bundesliga: Hier finden Sie auf einen Blick alle Sendetermine ihrer Lieblingsserien und Live-Shows, dazu alle Top-Filme und Sport-Events.

Weil Pep Guardiola weiß, wie gut Leroy Sané sein kann, wenn der 23-Jährige sein Talent und Potenzial voll ausschöpft, kritisiert der Cheftrainer von Manchester City den deutschen Nationalstürmer härter und öfter als andere Spieler.

Frankreichs Fußball-Weltmeister Antoine Griezmann wird Atlético Madrid nach dieser Saison verlassen.

Manchester City hat erst am letzten Spieltag seinen Meistertitel in der englischen Premier League verteidigt, steht aber nur einen Tag später vor der möglichen Disqualifikation für die Champions League. Doch wieso?

Pep Guardiola weiß, wie man Titel gewinnt. Doch seine achte Meisterschaft als Trainer fiel ihm schwerer als jede zuvor. Das lag, wie der Katalane nach der Titelverteidigung mit Manchester City zugab, vor allem am starken Herausforderer FC Liverpool mit Trainer Jürgen Klopp.

Passende Suchen
  • Manfred Burgsmüller tot
  • Europa-League-Finale
  • Eishockey WM 2019
  • Niki Lauda ist tot
  • Giro d'Italia

Neymar holt sich vor einem Gericht der EU das Vermarktungsrecht an seinem Namen von einem Portugiesen zurück. Der hatte sich das Recht im Jahr 2013 gesichert.

Der brasilianische Fußballstar Neymar sorgte für den teuersten Spielertransfer der Geschichte, pro Jahr verdient er Millionen. Nun streitet er vor dem EU-Gericht in Luxemburg um die Markenrechte an seinem Namen.

Die Fußball-Saison geht zu Ende und viele der neuen Meister stehen bereits fest. Auch einige deutsche Spieler sind in dieser Saison Meister im Ausland geworden. Wir zeigen Ihnen, welche Legionäre die Meisterschaft jubeln konnten.

Warum wurden die Chaoten-Anhänger, die am Wochenende beim FC Luzern für einen Spielabbruch sorgten, auch noch mit Trikots vom eigenen Verein Grasshoppers Zürich belohnt? Der Club hat die Aktion nun erklärt.

Mit einem Punkt Vorsprung schnappte das Team von Pep Guardiola dem FC Liverpool den langersehnten Titel in der Premier League weg. Während Manchester City mit den Fans feiert, drückt LFC-Trainer Jürgen Klopp Einblick in seine Gefühlslage.

Titelverteidiger Manchester City hat sich zum sechsten Mal in seiner Vereins-Geschichte die englische Meisterschaft gesichert. Im Herzschlagfinale mit dem FC Liverpool behauptet die Mannschaft von Cheftrainer Pep Guardiola einen Punkt Vorsprung auf Jürgen Klopps Team.

Manchester City oder FC Liverpool, Pep Guardiola oder Jürgen Klopp - am Sonntag entscheidet sich die englische Meisterschaft. Die Ausgangssituation spricht klar für City.

Der frühere Nationalspieler Bastian Schweinsteiger hat mit seinem MLS-Klub Chicago Fire in den USA einen wichtigen Sieg eingefahren und vorübergehend den Sprung auf einen Playoff-Platz geschafft.

Liverpools Coach Jürgen Klopp redet sich drei Tage nach der unvergessenen Champions-League-Nacht gegen den FC Barcelona in Rage, als er auf die Belastung seiner Spieler zu sprechen kommt. Beim Stichwort "Nations League" schüttelt Klopp nur verständnislos mit dem Kopf.

Im Machtkampf um die Zukunft des Europapokals droht die Champions League weitgehend zur geschlossenen Gesellschaft zu werden. Gemäß UEFA-Plänen sollen 24 der 32 teilnehmenden Teams auch automatisch im Folgejahr in der Königsklasse dabei sein. Das Ringen um viel Geld geht noch weiter.

Der Frust saß tief bei Neymar: Nach dem verlorenen Pokalfinale schlug er einem Fan ins Gesicht. Dafür hat der brasilianische Superstar nun eine Strafe aufgebrummt bekommen.

Frenkie de Jong, der derzeit mit Ajax Amsterdam in der Champions League glänzt, gilt als Wunderkind. Im Sommer wechselt er zum FC Barcelona. 

Nach einer verkorksten Rückrunde liegen die Nerven beim französischen Meister Paris St. Germain offenbar völlig blank. In der Kabine soll es nun siogar zu einem handfesten Streit zwischen Superstar Neymar und Julian Draxler gekommen sein.

Mannschaften wie Borussia Dortmund, Werder Bremen oder Manchester United standen bereits vor dem Aus oder waren dabei, einen großen Titel zu verspielen - und starteten dann doch noch eine spektakuläre Aufholjagd: Die legendärsten Comeback-Geschichten der internationalen Vereins-Wettbewerbe zum Durchklicken.

Fünf Tage nach seinem Herzinfarkt ist der spanische Fußball-Torhüter Iker Casillas in Portugal aus dem Krankenhaus entlassen worden.

Der frühere argentinische Weltstar Diego Maradona hat als Trainer des mexikanischen Fußball-Zweitligisten Dorados de Sinaloa den Aufstieg verpasst. 

Aufregung in England! In der League One kämpfen Plymouth und Scunthorpe gegen den Abstieg - mit allen Mitteln. 

Der französische Nationalspieler ist erst 20 Jahre alt und hält bereits einen Rekord in 'Ligue 1'.

Bald hat Cristiano Ronaldo für jeden Tag des Monats ein anderes Luxus-Auto in der Garage stehen: Übereinstimmenden Medienberichten zufolge hat sich der Stürmerstar von Juventus Turin das teuerste Auto der Welt zugelegt.

Nach dem Training am Mittwoch erlitt Torwart-Legende Iker Casillas einen Herzinfarkt. Mit Daumen nach oben und einem Lächeln meldet er sich jetzt via Instagram aus dem Krankenhaus.

Iker Casillas liegt im Krankenhaus: Der 37 Jahre alte ehemalige Nationaltorwart Spaniens soll einen Herzinfarkt erlitten haben. Das bestätigte der FC Porto.

Antonio Rüdiger hatte eigentlich noch viel vor auf der Zielgeraden der Saison. Doch den Abwehrmann des FC Chelsea stoppt eine Knieverletzung.

Als Spieler fiel David Wagner, trotz seines Talents und mehrerer Berufungen in die Nationalmannschaft der USA, nur aufmerksamen Beobachtern der Bundesliga auf. Seitdem der gebürtige Frankfurter aber Huddersfield Town 2017 als Trainer sensationellerweise in die englischer Premier League führte, kennt die Fußball-Welt seinen Namen. Kumpel Jürgen Klopp hält große Stücke auf ihn.

Was geht nur in solchen Menschen vor? Ein Mann und eine Frau fotografierten den toten Fußballer Emiliano Sala und verbreiteten die Aufnahmen im Netz.

Tschechien trauert um den 20-maligen Nationalspieler Josef Sural. Er erlag den schweren Verletzungen, die er sich bei einem Busunglück in der Türkei zugezogen hatte.

Josef Sural kam bei einem Busunglück in der Türkei ums Leben.

Ex-Nationalspieler Sami Khedira verfolgte nicht zufällig die 1:4-Niederlage des FC Augsburgs und seines Bruders Rani gegen Bayer Leverkusen. Der prominentere der beiden Khediras wurde drei Tage später in Augsburg operiert.

Ein Treffer ohne Gegenwehr entscheidet den Aufstieg in die Premier League in England: Nach grober Unsportlichkeit ordnete der Trainer von Leeds United seinem Team an, Gegner Aston Villa ein Tor schießen zu lassen. Vorher prügelten sich die Profis auf dem Platz.

Der tschechische Fußballprofi Josef Sural ist bei einem Busunglück ums Leben gekommen. Besonders tragisch: Der Fußballer wurde erst vor wenigen Monaten zum zweiten Mal Vater.

Im Kampf um den Aufstieg in die englische Premier League liefern sich die Altmeister von Leeds United und Aston Villa ein denkwürdiges Spiel, das niemand vergessen wird, der es gesehen hat. Höhepunkt ist ein geschenktes Tor auf Anweisung des Trainers von Leeds.

Das Team von Trainer Ernesto Valverde gewann 1:0 gegen Levante. Lionel Messi wurde erst in der 2. Halbzeit eingewechselt und landete das entscheidende Tor.

PSG und Thomas Tuchel haben den Pokal-Sieg nach einer 2:0-Führung noch dramatisch aus der Hand gegeben. Damit verpasst der deutsche Trainer in seinem ersten Jahr in Paris das Double.

Nächster Skandal um PSG-Star Neymar: Der Brasilianer attackierte nach dem verlorenen Pokalfinale seines Teams einen Zuschauer.

Es sollte eine Herzensangelegenheit werden, doch nach nur fünf Stunden trat Ex-Fußball-Nationalspieler Christian Mayrleb als Trainer eines österreichischen Drittligisten schon wieder zurück.

Schwere Verletzung bei Callum Hudson-Odoi: Bayerns Wunschspieler fällt wohl längere Zeit aus. Er zog sich einen Riss der Achillessehne zu.

Cristiano Ronaldos Trophäenschrank ist um einen Pokal reicher. Juventus Turin macht mit einem Sieg gegen AC Florenz im italienische Meisterrennen vorzeitig alles klar. Der portugiesische Superstar war im vergangenen Sommer von Real Madrid zur alten Dame gewechselt.

Damit sollte sich doch was anfangen lassen: Real Madrid wird laut eines Medienberichts künftig 120 Millionen Euro von seinem Ausrüster adidas kassieren.

Erst das Herz, jetzt das Knie: Juventus-Profi Sami Khedira muss innerhalb kürzester Zeit erneut operiert werden. Der Ex-Fußball-Nationalspieler meldete sich am Donnerstag bei Twitter zu Wort.

Wer hätte das gedacht: Abseits des Fußballplatzes plagen auch hochbezahlte Profis Alltagssorgen. So wie Kevin de Bruyne: Der ManCity-Star war sorgar zu schüchtern, seiner späteren Ehefrau eine Twitter-Nachricht zu schicken.

Manchester Citys Cheftrainer Pep Guardiola spricht während einer Pressekonferenz beiläufig, weil ungefragt, über Ilkay Gündogans und dessen Zukunft. Was Guardiola verrät, lässt kaum Interpretationsspielraum.

Liverpool und Manchester City liefern sich im Schlussspurt der Premier League einen spannenden Zweikampf um den Titel. Mit einem Sieg gegen den FC Chelsea übernimmt Jürgen Klopps Mannschaft die Tabellenspitze - doch Man City hat eine Partie weniger absolviert.

Juventus Turin ist noch nicht durch: In Ferrara verspielte der italienische Rekordmeister ohne seinen Superstar Cristiano Ronaldo eine Führung und verpasste es durch seine zweite Saison-Niederlage, bereits nach 32 von 38 Partien seine 35. Meisterschaft unter Dach und Fach zu bringen.