Fußball International: Neuigkeiten zu den europäischen Ligen

Auch wenn die Bundesliga viel Spaß macht - es schadet nicht, auch einmal über den fußballerischen Tellerrand hinauszublicken. Hier können Sie sich über die wichtigsten Neuigkeiten aus der Welt des internationalen Fußballs informieren, wobei das Hauptaugenmerk natürlich auf den großen europäischen Ligen - Premier League, Serie A und Primera Division - liegt. Sie finden Spielberichte, Analysen und Hintergründe und können sich über die Leistung der deutschen Legionäre wie Mesut Özil, Toni Kroos, Leroy Sané oder Sami Khedira informieren.

Dreiste Einbrecher überfallen die Familie des spanischen Fußballstars Alvaro Morata, als der gerade fernab der Heimat auf den Färöer-Inseln um Punkte in der EM-Qualifikation kämpft.

Lukas Podolski bekommt in Japan einen deutschen Trainer, den er während seiner aktiven Laufbahn beim FC Bayern Münchennur knapp verpasst hat: Thorsten Fink findet nach seiner Entlassung bei den Grasshoppers bei Vissel Kobe einen neuen Job.

Mit einem Fußballstar, der angeblich eine Frau vergewaltigt hat, wollen manche von Neymars Sponsoren vorläufig nicht in Verbindung gebracht werden und stoppen vorübergehend verschiedene Werbekampagnen.

Der frühere deutsche Fußball-Nationalspieler Mesut Özil ist unter der Haube. In Istanbul heiratet der 30-Jährige Amine Gülse. Özils Trauzeuge ist niemand Geringerer als der türkische Staatschef Recepü Tayyip Erdogan.

Brasiliens Superstar Neymar hat nach den Vergewaltigungsvorwürfen gegen ihn vor der Polizei in Rio de Janeiro ausgesagt.

Nächster Rückschlag für Brasilien und dessen Ausnahmekicker Neymar. Die Seleção muss bei der Copa América ohne den Legionär von Paris St.Germain auf Titeljagd gehen.

Brasilien bereitet sich gegen Katar auf die Copa America vor. Das Spiel gewinnt die Seleção, aber sie verliert ihren Superstar Neymar nach einem Foul.

Mit seiner Erfolglosigkeit wurde der niederländische Amateur-Fußballer Philippe Hes plötzlich zum Star. Mit einer Bilanz von null Toren in 20 Spielen machte er sogar Profi Zlatan Ibrahimović auf sich aufmerksam – und der lässt kein gutes Haar an dem holländischen Stürmer.

Nur eine Stunde vor einem Freundschaftsspiel zwischen Brasilien und Katar werden Auszüge eines TV-Interviews ausgestrahlt, in denen eine junge Frau den Vergewaltigungsvorwurf gegen Neymar erneuert.

Die Fußball-Bosse haben zahlreiche neue Regeln formuliert, die bereits bei der Frauen-WM im Sommer zum Einsatz kommen. Wir haben die fünf kuriosesten Änderungen zusammengefasst.

Der Fifa-Kongress hat Gianni Infantino als Fifa-Präsident bestätigt. Auch der DFB stimmte für den Schweizer, der für seine erste Amtszeit eine positive Bilanz zieht.

Lennart Johansson ist tot. Der 89-jährige Schwede lenkte als Präsident zwischen 1990 und 2007 fast drei Jahrzehnte lang die Geschicke der UEFA.

Gianni Infantino bekommt als Präsident der FIFA eine zweite Amtszeit. Der Schweizer wird per Akklamation in seinem Amt bestätigt. Für dieses Wahlverfahren änderten die Delegierten sogar die Satzung.

Julen Lopetegui ist neuer Trainer des FC Sevilla. Der frühere Coach der spanischen Nationalmannschaft und von Real Madrid unterschreibt beim spanischen Erstligisten einen Vertrag bis 2022.

Neymar wollte die Vergewaltigungsvorwürfe entkräften, indem er private Chatnachrichten veröffentlichte. Das bringt ihm neuen Ärger ein.

Der schwedische Stürmerstar Zlatan Ibrahimovic gehört auch mit 37 Jahren noch lange nicht zum alten Eisen. Im Heimspiel gegen die New England Revolution legt sich der Kapitän der Los Angeles Galaxy den Ball höchstpersönlich zu einem Traumtor vor.

Zwei Tage nach dem Tod von José Antonio Reyes ist klar: ein Reifenplatzer bei hoher Geschwindigkeit verursachte den Unfall.

Jürgen Klopp gewinnt mit dem FC Liverpool die Champions League. Nach dem ersehnten Titel winkt nun die Vertragsverlängerung.

Entwarnung bei Lukas Podolski: Der deutsche Fußballer durfte das Krankenhaus nach schwerer Krankheit wieder verlassen. Er will schon bald wieder auf dem Platz stehen.

Lukas Podolski, der seit 2017 für Vissel Kobe in Japan Fußball spielt, musste sich in stationäre Behandlung begeben. Grund war eine schwere Grippe.

José Antonio Reyes ist tot. Der spanische Fußballer feierte zahlreiche Titel. Er wurde nur 35 Jahre alt.

In Deutschland war der Videobeweis während der vergangenen Bundesliga-Saison immer wierder ein Streitthema. In Afrika führte er nun zu einem Skandal. Weil die Technik nicht funktionierte, wurde das wichtigste Final im Vereins-Fußball abgebrochen. Danach kam es zu Tumulten.

Seit viereinhalb Jahren ist Jürgen Klopp Trainer des FC Liverpool. Er hat in dieser Zeit ein Weltklasse-Team geformt, einen großen Club neu erweckt und ein ganzes Land beeindruckt. Jetzt will er endlich auch die Champions League gewinnen.

Der internationale Fußball in dieser Saison erinnert an die späten 1970er-Jahre, als England das Geschehen dominierte und reihenweise Pokale abräumte. Doch was sind die Gründe dafür, dass in diesem Jahr mit Liverpool, Tottenham, Arsenal und Chelsea vier englische Mannschaften in den Endspielen von Champions und Europa League stehen?

Meister und Pokalsieger zu werden ist Standard bei Paris St. Germain. Frühzeitiges Ausscheiden in der Champions League ist für PSG-Trainer hingegen immer gefährlich - nicht so für Thomas Tuchel.

Baby-Überraschung: Bastian Schweinsteiger wird wieder Papa

Fußballerisch hat er seine Karriere mit dem Weltmeistertitel 2014 gekrönt. Und auch familiär läuft es bestens für Bastian Schweinsteiger. Er und seine Frau Ana Ivanovic erwarten erneut Nachwuchs.

Mesut Özil zu Gast bei Recep Tayyip Erdogan: Der Ex-Nationalspieler nimmt am Fastenbrechen mit dem türkischen Präsidenten teil.

Jeder konnte den Schritt nachvollziehen: Torwart Iker Casillas hat laut Medienberichten seinen Rücktritt erklärt nach seinem kürzlich erlittenen Herzinfarkt. Das Problem: Der Spanier will seine Karriere noch gar nicht beenden.

Für Iker Casillas gibt es keinen Weg mehr zurück ins Fußball-Tor. Die spanische Torhüter-Legende gibt nach überlebtem Herzinfarkt im Alter von 37 Jahren das Ende ihrer Karriere bekannt.

Seit Wochen wurde über die Zukunft von Juve-Trainer Allegri spekuliert. Nun wurde die Trennung bekanntgegeben. Denn trotz fünf Meistertiteln hat Allegri das erklärte Ziel des Clubs von Cristiano Ronaldo verfehlt.

Weil Pep Guardiola weiß, wie gut Leroy Sané sein kann, wenn der 23-Jährige sein Talent und Potenzial voll ausschöpft, kritisiert der Cheftrainer von Manchester City den deutschen Nationalstürmer härter und öfter als andere Spieler.

Frankreichs Fußball-Weltmeister Antoine Griezmann wird Atlético Madrid nach dieser Saison verlassen.

Manchester City hat erst am letzten Spieltag seinen Meistertitel in der englischen Premier League verteidigt, steht aber nur einen Tag später vor der möglichen Disqualifikation für die Champions League. Doch wieso?

Pep Guardiola weiß, wie man Titel gewinnt. Doch seine achte Meisterschaft als Trainer fiel ihm schwerer als jede zuvor. Das lag, wie der Katalane nach der Titelverteidigung mit Manchester City zugab, vor allem am starken Herausforderer FC Liverpool mit Trainer Jürgen Klopp.

Neymar holt sich vor einem Gericht der EU das Vermarktungsrecht an seinem Namen von einem Portugiesen zurück. Der hatte sich das Recht im Jahr 2013 gesichert.

Der brasilianische Fußballstar Neymar sorgte für den teuersten Spielertransfer der Geschichte, pro Jahr verdient er Millionen. Nun streitet er vor dem EU-Gericht in Luxemburg um die Markenrechte an seinem Namen.

Die Fußball-Saison geht zu Ende und viele der neuen Meister stehen bereits fest. Auch einige deutsche Spieler sind in dieser Saison Meister im Ausland geworden. Wir zeigen Ihnen, welche Legionäre die Meisterschaft jubeln konnten.

Warum wurden die Chaoten-Anhänger, die am Wochenende beim FC Luzern für einen Spielabbruch sorgten, auch noch mit Trikots vom eigenen Verein Grasshoppers Zürich belohnt? Der Club hat die Aktion nun erklärt.

Titelverteidiger Manchester City hat sich zum sechsten Mal in seiner Vereins-Geschichte die englische Meisterschaft gesichert. Im Herzschlagfinale mit dem FC Liverpool behauptet die Mannschaft von Cheftrainer Pep Guardiola einen Punkt Vorsprung auf Jürgen Klopps Team.

Manchester City oder FC Liverpool, Pep Guardiola oder Jürgen Klopp - am Sonntag entscheidet sich die englische Meisterschaft. Die Ausgangssituation spricht klar für City.

Der frühere Nationalspieler Bastian Schweinsteiger hat mit seinem MLS-Klub Chicago Fire in den USA einen wichtigen Sieg eingefahren und vorübergehend den Sprung auf einen Playoff-Platz geschafft.

Liverpools Coach Jürgen Klopp redet sich drei Tage nach der unvergessenen Champions-League-Nacht gegen den FC Barcelona in Rage, als er auf die Belastung seiner Spieler zu sprechen kommt. Beim Stichwort "Nations League" schüttelt Klopp nur verständnislos mit dem Kopf.

Im Machtkampf um die Zukunft des Europapokals droht die Champions League weitgehend zur geschlossenen Gesellschaft zu werden. Gemäß UEFA-Plänen sollen 24 der 32 teilnehmenden Teams auch automatisch im Folgejahr in der Königsklasse dabei sein. Das Ringen um viel Geld geht noch weiter.

Der Frust saß tief bei Neymar: Nach dem verlorenen Pokalfinale schlug er einem Fan ins Gesicht. Dafür hat der brasilianische Superstar nun eine Strafe aufgebrummt bekommen.

Nach einer verkorksten Rückrunde liegen die Nerven beim französischen Meister Paris St. Germain offenbar völlig blank. In der Kabine soll es nun siogar zu einem handfesten Streit zwischen Superstar Neymar und Julian Draxler gekommen sein.

Mannschaften wie Borussia Dortmund, Werder Bremen oder Manchester United standen bereits vor dem Aus oder waren dabei, einen großen Titel zu verspielen - und starteten dann doch noch eine spektakuläre Aufholjagd: Die legendärsten Comeback-Geschichten der internationalen Vereins-Wettbewerbe zum Durchklicken.

Der frühere argentinische Weltstar Diego Maradona hat als Trainer des mexikanischen Fußball-Zweitligisten Dorados de Sinaloa den Aufstieg verpasst. 

Aufregung in England! In der League One kämpfen Plymouth und Scunthorpe gegen den Abstieg - mit allen Mitteln. 

Bald hat Cristiano Ronaldo für jeden Tag des Monats ein anderes Luxus-Auto in der Garage stehen: Übereinstimmenden Medienberichten zufolge hat sich der Stürmerstar von Juventus Turin das teuerste Auto der Welt zugelegt.