Prinzessin Diana

Diana Princess of Wales ‐ Steckbrief

Name Diana Princess of Wales
Bürgerlicher Name Diana Frances Lady Spencer
Beruf Royal, Society
Geburtstag
Sternzeichen Krebs
Geburtsort Sandringham (Großbritannien)
Staatsangehörigkeit Großbritannien
Größe 178 cm
Gewicht 63 kg
Familienstand geschieden
Geschlecht weiblich
(Ex-) PartnerPrinz Charles
Haarfarbe blond
Augenfarbe blau
Sterbetag
Sterbeort Paris (Frankreich)
Links www.royal.uk/diana-princess-wales

Diana Princess of Wales ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Während sie die Herzen ihres Volkes erobert, wird ihr eigenes gebrochen: Diana Princess of Wales erlebt als Prinzessin Großbritanniens ein Märchen ohne Happy End.

Bei ihrem Begräbnis am 06. September 1997 säumen drei Millionen Menschen die Londoner Straßen und Elton John ehrt sie als "Candle in the Wind". Genau sechs Tage ist da die Nachricht vom Tod der Diana Princess of Wales alt: An einem Brückenpfeiler in einem Pariser Tunnel fällt am 31. August 1997 der letzte Vorhang im Leben der Prinzessin, Mutter und Liebling einer ganzen Nation.

In jener verhängnisvollen August-Nacht geht es um die Flucht vor einer Öffentlichkeit, die Diana Princess of Wales seit den 1980er Jahren begleitet. Die Verlobung mit dem britischen Thronfolger Charles rückt das Mädchen aus gutem Haus damals unwiderruflich in den Fokus der Medien: Ob ihre Märchenhochzeit am 29. Juli 1981 oder die Geburt ihrer Söhne Prinz William und Prinz Harry 1982 und 1984 - alles wird medial begleitet. Der Öffentlichkeit bleibt dabei auch nicht verborgen, dass die ehemalige Kindergärtnerin am Hof ihre Unbeschwertheit verliert. 1995 enthüllt die längst geschiedene Prinzessin den Grund ihres Leidensdrucks: Man sei "in der Ehe zu dritt gewesen" - Prinz Charles betrügt sie jahrelang mit seiner Ex-Geliebten Camilla Parker Bowles.

Während der Prinzessin laut eigener Angaben am Hof ein eher kalter Wind entgegenschlägt, erfährt sie umso mehr Zuneigung von ihren Untertanen. So gilt Diana Princess of Wales 1991 offiziell als beliebtestes Mitglied des Königshauses. Verantwortlich dafür ist vor allem Diana's volksnahes Auftreten sowie ihre zahlreichen karitativen Einsätze, die ihren Steckbrief füllen.

In den 1990er Jahren sorgt Diana Princess of Wales mit ihrer Beziehung zu dem ägyptischen Geschäftsmann Dodi Al-Fayed für Schlagzeilen. Mit ihm steigt Diana an jenem 31. August in das Auto, das auf der Flucht vor den Paparazzi verunglückt - und der Prinzessin das Leben kostet.

Diana Princess of Wales ‐ alle News

Video Royals

"Battle of Brothers": Buch enthüllt das Zerwürfnis zwischen William und Harry

Royals

Prinz Charles: Seelenstriptease in emotionalen Briefen an das Hausmädchen

Video Britische Royals

Krach zwischen Harry und William: "The Crown" schlachtet Dianas Bulimie aus

Royals

Prinz Harry wird 36: So hat sich sein Leben nach dem "Megxit" verändert

The Crown

Emma Corrin über ihre Verwandlung in Prinzessin Diana

Video Royals

Harry und Meghan pflanzen Blumen zum Todestag von Prinzessin Diana

Interview Verschwörungstheorien

Meine Freunde glauben an Verschwörungstheorien – Was kann ich tun?

von Brigitte Bonder
Britische Royals

Neue Statue zum Gedenken an Prinzessin Diana

Kritik RTL-Show

Schöneberger tritt mit Kommentar zu Sylvie Meis ins Fettnäpfchen

von Christian Vock
Galerie Royals

Die royale Rebellin: Prinzessin Margaret wäre heute 90 geworden

TV & Streaming

Elizabeth Debicki spielt Prinzessin Diana in "The Crown"

Streaming

"Diana" auf Netflix: Broadway-Musical als Streaming-Erlebnis

Royals

Amelia Spencer: Lady Dianas Nichte hat sich verlobt

von Stefan Reichel
Galerie Kino

Herausforderung für Maskenbildner: Wenn Schauspieler reale Menschen spielen

Royale Rolle

Kristen Stewart soll Prinzessin Diana in "Spencer" spielen

von Christian Lange
Royals

Prinz William: Vaterschaft brachte Erinnerungen an Trauer um Diana zurück

Britische Royals

Neues Buch enthüllt neue Details aus dem Leben der Lady Di

Kritik WWM

Wegen Steffi Graf: "Wer wird Millionär?"-Kandidat verzockt sich und fällt tief

von Bodo Klarsfeld
Prinzessin lud Model ein

Cindy Crawford traf Lady Diana – und war eingeschüchtert

von Stefan Reichel
Muttertag

Herzogin Kate postet süße Familienfotos auf Instagram

von Mads Danner
Nach Tod von Prinzessin Diana

Prinz Harry war drei Jahre in Therapie

Megxit

Enger Freund von Prinz Harry: "Er leidet sehr"

von Tim Neumann
Megxit

Bringen Harry und Meghan ihren Sohn Archie in Gefahr?

von Stefan Reichel
Royale Erziehung

So lernen die kleinen Royals, was Armut und Obdachlosigkeit bedeutet

Galerie Die Windsors

Herzogin Kate: So lebt Prinzessin Diana in ihr weiter