Italien

Die Politiker streiten, die Wirtschaft lahmt: Vor der EU-Wahl ist das Klima in Rom extrem angespannt.

Ein Pottwal, der tot an einem Strand in Sizilien entdeckt wurde, hatte den Magen voller Plastikmüll.

In wenigen Tagen findet der 64. Eurovision Song Contest in Tel Aviv statt - aber warum darf Israel eigentlich an dem Wettbewerb teilnehmen? Und ist Australien auch wieder dabei? Die Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um den ESC 2019.

Seit acht Jahren kommt Libyen nicht zur Ruhe. In den komplizierten Konflikt sind auch europäische Staaten verstrickt. Es geht um Öl, regionalen Einfluss – und Flüchtlinge.

Bei der Impfpflicht ist die europäische Union geteilt: In zwölf Mitgliedsstaaten ist sie Gesetz, während es in 16 Ländern nur Empfehlungen gibt, gegen welche Krankheiten geimpft werden sollte. Auch bei der Durchsetzung der Pflicht gibt es Unterschiede.

Das Europäische Parlament wird vom 23. bis zum 26. Mai 2019 in der Europawahl gewählt. In der EU arbeiten aber noch mehr Organe zusammen - insgesamt sind es sieben. Wir erklären Ihnen hier, welche Aufgaben die EU-Organe haben.

Watergate in den USA, "Bunga Bunga" in Italien, die Spiegel-Affäre in Deutschland: Die größten Politskandale der Welt.

Das EU-Parlament hat beschlossen: Zeitumstellung adé. Aber die Anschlussfrage sorgt bereits für Diskussionen: Dauerhaft Sommer- oder Winterzeit? Weil jedes EU-Mitgliedsland selbst entscheiden darf, droht ein Flickenteppich und mit ihm Chaos-Szenarien im Reiseverkehr. Wirklich? Verkehrswissenschaftler Prof. Dr. Christian Böttger gibt die wichtigsten Antworten.

Wer Häuser, Wohnungen und Aktien besitzt, konnte sein Vermögen in den vergangenen Jahren mehren. An vielen Menschen in Deutschland geht der Boom allerdings vorbei.

Rechtspopulisten sind auf europäischer Ebene derzeit zersplittert. Nun soll es eine neue vereinigte Rechte geben. Zumindest wenn es nach der AfD und nach Italiens Innenminister Salvini geht. Sie sehen ein gemeinsames "patriotisches" Haus - mit einer Festung drum herum.

Kuriose Protestaktion in Italien: Der Bürgermeister des italienischen Dorfes von Esino Lario bietet symbolische Teile der Kommune zum Verkauf an. Er will damit auf ein in Italien verbreitetes Problem aufmerksam machen.

Karl-Heinz Schnellinger war schon ein Star, als es die Bundesliga noch nicht gab. Als sie kam, verschwand der Rheinländer nach Italien. Er spielte bei vier Weltmeisterschaften, schoss ein legendäres Tor, wurde aber nie Weltmeister. Anschließend kehrte der Weltklasse-Verteidiger kurz nach Deutschland zurück und wurde der älteste Bundesliga-Debütant.

Karl-Heinz Schnellinger hat für Deutschland vier Fußball-Weltmeisterschaften und 47 Länderspiele bestritten, im DFB-Trikot aber nur ein Mal ins Tor getroffen. Dieser Treffer aber ist unter Fußball-Fans unvergessen. Am 31. März feiert Karl-Heinz Schnellinger seinen 80. Geburtstag.

Moise Bioty Kean hat es mit 19 Jahren bereits in die Stammelf von Italiens Rekordmeister Juventus Turin und zum italienischen Nationalspieler geschafft. Keans Vater, der aus der Elfenbeinküste stammt, wartet jedoch weiter auf die Belohnung, die Juve ihm für die Karriere seines Sohnes angeblich versprochen hatte.

In Italien ist Berichten zufolge ein fünf Monate altes Baby nach einer Beschneidung zu Hause ums Leben gekommen.

Die Konjunktur hat sich in der gesamten Eurozone abgekühlt, doch kein anderes Land trifft es so hart wie Italien. In Brüssel macht man sich große Sorgen um das EU-Mitgliedsland. Auch dass der hoch verschuldete Staat im Süden Europas nun auf Investitionen aus China setzen will, versetzt den alten Kontinent in Alarmstimmung.

Drama in Italien: Ein Mann entführte einen Schulbus und zündete ihn anschließend an. Glücklicherweise ließ er die 50 anwesenden Kinder erst aussteigen. Die Tat hat wohl einen politischen Hintergrund.

Italiens Ex-Ministerpräsident Silvio Berlusconi hat einen "kleinen chirurgischen Eingriff" gut überstanden. Der 82-Jährige hatte sich einen Leistenbruch zugezogen.

Der Tod eines marokkanischen Models schlägt in Italien hohe Wellen. Denn Imane Fadil war Zeugin im Prozess um "Bunga Bunga"-Sexpartys von Ex-Premier Berlusconi. Wurde sie vergiftet? Und führt eine Spur nach Marokko?

Eine Verschiebung des Brexit müsste der Europäische Rat einstimmig beschließen. Doch es gibt Hinweise, dass sich Italien querstellen könnte. Premierministerin Theresa May erhöht derweil den Druck auf die Abgeordneten im House of Commons. 

Als Franz Beckenbauer am 11. April 1998 nach einem 3:1-Derbysieg über den Stadtrivalen 1860 München live auf der Anzeigentafel des Olympiastadions erscheint, kassiert er gellende Pfiffe der Bayern-Fans. Der Kaiser verkündet die bevorstehende Trennung von Giovanni Trapattoni. Der Italiener ist in drei Jahren in München nur ein Mal Meister geworden. Für die Fans aber ist er Kult. In alle Ewigkeit. Nicht nur in München, und nicht nur wegen seiner legendären Wutrede.

Wurde Imane Fadil vergiftet? Der mysteriöse Tod des Ex-Models beschäftigt die Justiz in Italien. Denn: Fadil war eine wichtige Zeugin im Prozess gegen Ex-Ministerpräsident Silvio Berlusconi. 

Pasta trifft auf würzige Fleischsoße und fruchtige Tomate: Spaghetti Bolognese zählt außerhalb Italiens zu den liebsten Gerichten. Doch ausgerechnet in seiner Heimat macht sich nun Unmut über das Nudelgericht breit. Ausgerechnet der Bürgermeister von Bologna erklärt es zur "Fake News".

Eine Urteilsbegründung in einem Vergewaltigungsprozess in Italien ruft Protest hervor: Die mutmaßlichen Vergewaltiger einer Frau wurden freigesprochen, weil ihr Opfer angeblich "männlich" aussah. 

Mehr Europa oder weniger Europa? Bei Anne Will standen vier EU-Anhänger einer großen Skeptikerin gegenüber. Und die beschimpfte gleich mal Frankreichs Präsident Emmanuel Macron als "Loser".