ZDF

Für Judith Williams spielt neben ihrem Erfolg als Unternehmerin auch die Musik eine große Rolle. Das geht so weit, dass morgens die Töchter mit Gesangseinlage geweckt werden.

Tennisspielerin Andrea Petkovic wird ab Dezember als Moderatorin für das ZDF arbeiten.

Eva Schiller wird neue Leiterin des ZDF-Landesstudios Baden-Württemberg.

Luxemburgs Außenminister Jean Asselborn sieht in der türkischen Offensive in Nordsyrien eine "Invasion". Man habe sich darauf geeinigt, dass kein EU-Mitgliedsland mehr Waffen an die Türkei liefern werde. Ein offizielles Waffenembargo verhängt die EU allerdings nicht.

Der Tarifstreit beim WDR läuft seit Monaten, noch immer ist keine Einigung in Sicht. Vor der nächsten Verhandlungsrunde gehen die Beschäftigten erneut auf die Straße.

Für ihren Debütroman "Kintsugi" wird die Schriftstellerin Miku Sophie Kühmel mit dem ZDF-"aspekte"-Literaturpreis ausgezeichnet. Dies teilte das ZDF am Samstag mit.

"Das Quartett" ist eine vielversprechende neue Serie, in der das ZDF vier Kommissare Mordfälle in Leipzig lösen lässt.

Ein schwer erschütterter Ministerpräsident und ein schonungsloser Verfassungsschützer suchen bei "Maybrit Illner" nach Antworten auf den Terroranschlag von Halle. Und die Sendung lohnt sich. 

In Fußball-Europa ist Derby-Zeit: Hier erfahren Sie, wann welche Spitzenspiele an diesem Wochenende laufen. Außerdem erfahren Sie in der Übersicht, wo Sie die Spiele live sehen und wo die Europa League und Champions League übertragen wird.

Seit Freitag läuft die 17. Leichtathletik-WM in Katar. Wo Sie alle Wettkämpfe live im Free-TV und Online-Stream verfolgen können, erfahren Sie hier im Überblick.

Das "Politbarometer" des ZDF zeigt: Die Grünen haben einen neuen Bestwert erreicht. Sie kämen auf 27 Prozent, wenn jetzt Bundestagswahlen wären. 

Die AfD wirft den Medien immer wieder unfaire Berichterstattung vor - blockiert allerdings auch selbst Informationen. Journalisten haben beim Umgang mit der Partei inzwischen dazugelernt. Doch nicht immer sind sie gut vorbereitet.

Vom 27. September bis 6. Oktober finden in Doha in Katar die Leichtathletik-Weltmeisterschaften statt. Trotz des umstrittenen Austragungsortes starten über 2000 Athleten aus über 200 Ländern. Auch deutsche Leichtathletik-Stars wie Konstanze Klosterhalfen, Gesa Felicitas Krause und Christoph Harting kämpfen um Medaillen. Wir zeigen, welche Sender die WM übertragen, welche Disziplinen es gibt und welche Deutschen Medaillenchancen haben.

Das ZDF ließ am Dienstagabend Aldi gegen Lidl antreten. Der "große Einkaufs-Check mit Nelson Müller" zeigte: Welcher Discounter die bessere Wahl ist, liegt immer auch im Auge des Kunden.  

Sie möchten die Leichtathletik-WM im Fernsehen verfolgen? Hier erfahren Sie, wann die öffentlich-rechtlichen Sender aus Doha berichten. 

Die Bundesregierung hat sich am Freitagmittag nach stundenlangen Verhandlungen auf ein Maßnahmenpaket für einen besseren Klimaschutz geeinigt. Politiker und Verbände reagieren unterschiedlich.

Es ist ein TV-Hammer: ARD und ZDF geben offenbar die Übertragungsrechte der Fußball-Europameisterschaft 2024 ab. Wer alle Spiele sehen will, muss wohl auf ein kostenpflichtiges Angebot zurückgreifen. Es wird aber auch weiterhin Spiele im Free-TV geben.

Fernsehen aus der Konserve: Wer am frühen Mittwochmorgen wie gewohnt auf eine Live-Sendung des "Morgenmagazins" in ARD und ZDF gehofft hat,ist enttäuscht worden.

Ein Interview des ZDF mit dem AfD-Spitzenkandidaten für die Landtagswahl in Thüringen, Björn Höcke, hat mit einem Eklat geendet.

Björn Höcke bricht ein Interview ab - und danach droht dem Journalisten.

Ein Interview des ZDF mit dem AfD-Spitzenkandidaten für die Landtagswahl in Thüringen, Björn Höcke, hat mit einem Eklat geendet.

Nach dem "Fernsehgarten"-Auftritt von Luke Mockridge bahnt sich bereits neuer Ärger an: Das ZDF hat für die Sendung am Sonntag den Comedian Faisal Kawusi spontan wieder ausgeladen. Etwa aus Angst vor einer erneuten Blamage?

Luke Mockridge hat mit seinem merkwürdigen Auftritt im ZDF-Fernsehgarten für Aufregung gesorgt. Die Reaktionen darauf waren erschreckend, wie der Comedian jetzt berichtet. Es erfolgte sogar eine Anzeige gegen ihn.

Vor rund drei Wochen sorgte Luke Mockridge beim "ZDF-Fernsehgarten" für einen Eklat. Moderatorin Andrea Kiewel fand seinen Auftritt derart unverschämt, dass sie die Showeinlage in der Live-Sendung kurzerhand abbrechen ließ. Nun hat sich der Comedian erstmals zu dem Skandal geäußert.

Die Goldene Kamera gibt es seit mehr 50 Jahren. In ihrer bisherigen Form als Preisgala im Fernsehen findet sie nun im März zum letzten Mal statt. Zuletzt hatte es starken Quotenschwund gegeben.