VfL Wolfsburg

Philipp Lahm hört auf und wird nicht Sportdirektor beim FC Bayern. Das schmerzt die Münchner, allzu lang ist die Kandidatenliste nicht. Dennoch gibt‘s einen klaren Favoriten.

Im Sommer ist Schluss. Nach dann fast 15 Jahren will Philipp Lahm zunächst nur noch Privatier sein. Als Sportdirektor kann der FC Bayern den Weltmeister nicht einplanen. Lahm will eine Pause. Vorher hat er große Ziele.

Leistungsträger stecken im Formtief, zwei Spieler deuten einen Weggang an, und Trainer Carlo Ancelotti kritisiert seine Stars öffentlich. Das alles geschieht beim FC Bayern München zu einer Zeit, in der die Saisonziele auf dem Spiel stehen.

In den Achtefinal-Spielen des DFB-Pokals am heutigen Dienstag und morgigen Mittwoch könnte es zu einem Novum im deutschen Fußball kommen. Erstmals sind im Falle einer Verlängerung vier statt bisher drei Auswechslungen pro Team erlaubt.

Der FC Schalke 04 spielt ekelerregenden Fußball, Mario Götze und Thomas Müller enttäuschen im Doppelpack und der FC Bayern hat die gefährlichste Geflügelzange der Liga. In unserer Serie ziehen wir die etwas anderen und meist nicht ganz ernst gemeinten Lehren des jeweiligen Spieltags der Bundesliga.

In Wolfsburg geriet die Karriere von Julian Draxler in die Sackgasse. Der Neustart bei Paris Saint-Germain war geradezu sensationell und lässt darauf hoffen, dass Draxler endlich der ersehnte Durchbruch gelingt.

Borussia Mönchengladbach hat sich von Cheftrainer Andre Schubert getrennt. Das teilte der Fußball-Bundesligist am Mittwoch per Twitter mit.

Wenige Stunden nach der Demission von Dietmar Beiersdorfer in Hamburg setzt auch der VfL Wolfsburg seinen einst starken Mann vor die Tür. Warum knallt es so im Norden? Und was müssen beide Klubs jetzt schleunigst besser machen?

Die Krise beim VfL Wolfsburg hat ihren Höhepunkt erreicht. Geschäftsführer Klaus Allofs muss gehen.

Spitzenmannschaften stecken im Tabellenkeller fest. Vermeintliche Abstiegskandidaten spielen um die internationalen Plätze. Selten war die Bundesliga so verrückt wie in dieser Saison. Warum ist das so?

Zwischen Julian Draxler und dem VfL Wolfsburg knirscht es gewaltig. Der Nationalspieler wird die Niedersachsen womöglich schon im Winter verlassen. Damit hätte er zwar endlich seinen Willen erreicht, aber gewonnen hat in dieser Zwangsehe keiner.

Tolle Geste vom VfL Wolfsburg. Der VW-Klub gedenkt den Opfern des Flugzeugabsturzes in Kolumbien auf eine ganz besondere Weise - mit Chapecoense-Logo auf dem Trikot.

Gerät das Saisonziel eines Fußballvereins in Gefahr, fliegt in aller Regel der Trainer. Aber ist das wirklich sinnvoll? Studien und Experten lassen das bezweifeln.

Der FC Bayern siegt in Eindhoven und qualifiziert sich fürs Achtelfinale der Champions League. Es hätte ein denkwürdiger Abend werden können, am Ende aber standen ein solides Ergebnis und die Erkenntnis, dass die Münchener immer noch ein gutes Stück entfernt sind von ihrer Bestform.

Wer muss gegen wen ran in den DFB-Pokal-Achtelfinals? Nachdem Turner und Goldmedaillengewinner Fabian Hambüchen die Kugeln gezogen hat, stehen die Partien der 16 verbleibenden Mannschaften fest.

Nach der Entlassung von Dieter Hecking geht es beim VfL Wolfsburg jetzt darum, einen passenden Nachfolger zu finden. Der bisherige U-23-Trainer Valérien Ismael dürfte nur als Interimslösung vorgesehen sein. Potenzielle Kandidaten gibt es einige.

Der VfL Wolfsburg hat Trainer Dieter Hecking gefeuert. Die Niedersachsen reagierten damit auf die anhaltende sportliche Talfahrt.

Ein bisschen Pech, ein bisschen Unvermögen, ein bisschen Torhüter und ein bisschen Pfosten: Mario Gomez wartet noch immer auf seinen Premierentreffer für den VfL Wolfsburg. Am Spiel des Angreifers oder am System der Wölfe gibt es aber trotz der Flaute nichts zu ändern.

Borussia Dortmund wirbelt derzeit nur so durch die Wettbewerbe, die Offensivpower des BVB ist beeindruckend. Der Sieg in Wolfsburg offenbarte aber auch erhebliche Schwächen in der Defensive. Auf Dauer und im Kampf gegen die Bayern könnten die zu einem großen Problem werden.

Fußball-Fans wollen über ihren Verein auch unterwegs informiert werden. Viele Clubs bieten dazu eigene Apps an. Doch Vorsicht: Manche Programme sind unsicher.

Die neue Bundesligasaison steht bevor. Freitagabend eröffnet Titelverteidiger Bayern München die Spielzeit gegen den SV Werder Bremen. Ganz Fußball-Deutschland hofft, dass der Titelkampf endlich wieder spannend wird.

Titelverteidiger Bayern München startet mit einem Heimspiel gegen Werder Bremen in die neue Bundesliga-Saison. Die Partie in der Allianz Arena findet am 26. August (20:30 Uhr/ARD und Sky und bei uns im Live-Ticker) statt.

Der Wechsel von Mario Gomez nach Wolfsburg scheint wie eine Charme-Offensive - in Wirklichkeit ist es aber mehr als nur ein Signal. Der Spieler selbst findet in Wolfsburg alles vor, was er benötigt auf dem Weg zu einem großen Ziel.

Mit 31 Jahren kehrt Nationalstürmer Mario Gomez noch einmal in die Bundesliga zurück. Der VfL Wolfsburg angelt sich den Torjäger und soll rund sieben Millionen Euro an Florenz bezahlen. Am Donnerstag steht für Gomez das erste Training mit den neuen Kollegen an.

Unser Kolumnist Christian Schommers blickt auf die Promi-Woche zurück. Diesmal widmet er sich unter anderem Sven Hannawald, Matt Damon und dem Dschungelcamp.