Köln

Nach starken Protesten hat ein streng klimawandelskeptischer Verein aus Köln eine für diesen Samstag geplante Veranstaltung an der Universität in Stuttgart abgesagt.

Eine Woche nach Manager Veh hat auch Coach Beierlorzer seine Arbeit beim 1. FC Köln offiziell beendet. Der Trainer und der Club haben das Vertragsverhältnis gelöst.

Astronauten haben an der internationalen Raumstation ISS mit einem nicht ganz einfachen Außeneinsatz begonnen.

Zum Auftakt des Kölner Karnevals gab es dieses Jahr am 11.11.

Der Weg für ein mögliches Engagement als Sportdirektor beim Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln ist für Horst Heldt frei.

Am Rande eines Prozesses um eine tödliche Schießerei im Rockermilieu ist es im Kölner Landgericht zu einer Schlägerei gekommen.

Ein seit Jahren geplantes Migrationsmuseum soll nun in Köln realisiert werden.

Prominente haben am Freitag die Bücher aufgeklappt und Kindern an vielen Orten in Nordrhein-Westfalen Geschichten vorgelesen.

Ein Maskierter hat in Köln eine Bank überfallen und mehrere Mitarbeiter und Kunden mit einer Pistole bedroht.

Die Trainersuche beim Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln dauert an.

Im Kölner Zoo sind mehrere Babys einer kleinen und bedrohten Schildkrötenart zur Welt gekommen.

Zwei Kölner Zahnärzte haben das Arzt-Bewertungsportal Jameda erfolgreich auf die Löschung ihrer Profile verklagt.

Das Römisch-Germanische Museum in Köln hat seinen vorübergehenden Umzug abgeschlossen und öffnet wieder für Ausstellungsbesucher.

Die alte Frau erstickte qualvoll und langsam: Mehr als fünf Jahre nach dem Raubmord an einer Rentnerin in Pulheim hat am Donnerstag vor dem Kölner Landgericht der Prozess gegen einen der mutmaßlichen Täter begonnen.

Horst Heldt hat seinen angeblich kurz bevorstehenden Einstieg als Sportchef beim Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln zurückgewiesen.

Mit falschen Ausweisen und einer gefälschten Kreditkarte sollen zwei junge Männer in Köln hochwertige Autos gemietet und unterschlagen haben.

Ein umgebauter Pferdetransporter, viele Kilogramm Kokain und Unsummen an Geld: Eine Gruppe rund um einen Kölner Gastwirt soll mit Drogenhandel Millionen verdient haben.

Christoph Biemann (67), einer der Moderatoren der "Sendung mit der Maus", schreckt vor einem Film über das Impfen zurück. "Das ist zu umstritten", sagt Biemann der "Zeit".

Zwei Taten an Karneval beschäftigen weiter die Kölner Polizei.

Die Karnevalssaison ist eröffnet. In Köln feierten Tausende. Einige schlugen unschön über die Stränge - und bekamen Platzverweise oder Strafanzeigen.

Die Polizei hat in Köln am frühen Mittwochmorgen vier Verdächtige festgenommen, die zuvor einen Geldautomaten gesprengt haben sollen.

Der Werbevermarkter Ströer hat seine Umsatzprognose für das laufende Jahr angesichts gut laufender Geschäfte mit Außenwerbung am oberen Ende der Zielspanne festgesteckt.

Der Spezialchemiekonzern Lanxess sieht sich dank der Nachfrage nach Wasseraufbereitungstechnik sowie nach Agrar- und Pharmawirkstoffen auf Kurs zum Jahresgewinnziel.

Beim Ablegen eines niederländischen Tankschiffes ist in Köln ein Binnenschiffer tödlich gestürzt.

Der frühere Hertha-Trainer Pal Dardai ist Medienberichten zufolge momentan der Wunschkandidat für den Trainerposten beim Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln.