Christian Eriksen

Christian Eriksen ‐ Steckbrief

Name Christian Eriksen
Bürgerlicher Name Christian Dannemann Eriksen
Beruf Profi-Fußballer
Geburtstag
Sternzeichen Wassermann
Geburtsort Middelfart / Dänemark
Staatsangehörigkeit Dänemark
Größe 182 cm
Gewicht 76 kg
Familienstand verheiratet
Geschlecht männlich
Haarfarbe dunkelblond
Augenfarbe grün
Links Instagram-Account von Christian Eriksen

Christian Eriksen ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Der dänische Fußballspieler Christian Dannemann Eriksen wurde am 14. Februar 1992 in Middelfart geboren. 2021 hielt er die Welt in Atem, als er mitten in einem EM-Spiel einen Herzinfarkt erlitt und zusammenbrach.

Bereits mit zwei Jahren spielte Eriksen in seinem Heimatort im Fußballverein und zeigte früh großes Talent. Mit 13 Jahren wechselte er in die Jugendmannschaft von Odense BK und stieg mit 14 Jahren in die dänische Jugendliga auf. 2008 gewann er die Jugendmeisterschaft, qualifizierte sich in der dänischen U17-Nationalmannschaft und wurde zum besten "U-17 Spieler Dänemarks" gewählt.

Im selben Jahr unterschrieb Eriksen mit 16 Jahren einen Jugendvertrag beim niederländischen Top-Verein Ajax Amsterdam und wechselte in die dortige Jugendakademie. 2010 gab er sein Pflichtspieldebüt für die Profimannschaft und wurde zum "Man of the Match" gewählt. Kurze Zeit später schoss er im KNVB-Pokalwettbewerb sein erstes Tor für Ajax. Mit der Mannschaft holte Eriksen 2011, 2012 und 2013 den niederländischen Pokal und wurde 2011 zu Dänemarks Fußballer des Jahres gekürt. Der Titel sollte ihm auch die folgenden Jahre erhalten bleiben.

2013 wechselte Eriksen in die Premier League zu Tottenham Hotspur, erzielte im selben Jahr sein erstes Tor in der höchsten Spielklasse im englischen Fußball und kam in der Saison auf zehn Tore und 13 Vorlagen. 2017 holte Eriksen mit seiner Mannschaft den zweiten Platz in der UEFA Champions League und erreichte auch 2019 das Finale, in der das Team aber FC Liverpool unterlag. 2020 wechselte Eriksen mit einem Vierjahres-Vertrag zu Inter Mailand.

2021 erlitt Eriksen bei der Europameisterschaft 2021 beim ersten Gruppenspiel der dänischen Nationalmannschaft gegen Finnland kurz vor der Halbzeitpause einen kurzzeitigen Herzstillstand und musste noch auf dem Spielfeld durch ein Ärzteteam versorgt werden. Wenige Tage nach seinem Zusammenbruch wurde Eriksen ein Defibrillator implantiert. In Folge wurde der Vertrag mit Inter Mailand vorzeitig aufgelöst, da ihm in Italien das Spielen mit Defibrillator untersagt worden war.

Eriksen arbeitete seit Ende 2021 als Jugendtrainer seines Jugendklubs Odense BK, kehrte Ende Januar 2022 allerdings erneut in die Premier League zurück und unterschrieb beim FC Brentford einen Vertrag bis zum Saisonende. Eriksen zeigte sich erleichtert, verkündete: "Ich kann wieder Christian, der Fußballer, sein."

Christian Eriksen ist mit Sabrina Kvist Jensen verheiratet, das Paar hat zwei Kinder.

Christian Eriksen ‐ alle News

Premier League

England-Volltreffer Vitaly Janelt: Selbst Hansi Flick hat ihn schon beobachtet

von Patrick Mayer
Fußball

Gänsehaut auf dem Rasen: Eriksen feiert Traum-Comeback nach Herzstillstand

Fußball

Däne Christian Eriksen vor Comeback in Nationalmannschaft

EM 2021

Nach Herzstillstand: Christian Eriksen zurück in dänischer Nationalmannschaft

Fussball

Nach EM-Drama: Däne Eriksen startet neues "Abenteuer"

Fußball

Comeback nach EM-Drama: Christian Eriksen findet neuen Klub

Fußball

"Legenden sind immer willkommen": Eriksen bringt sich bei Ajax in Form

Faktencheck Corona-Impfung

Keine Belege für Anstieg von Herzstillständen bei Fußballspielern

von CORRECTIV.Faktencheck - Fakten für die Demokratie
Video Fußball

Christian Eriksen spricht erstmals über Zeit nach Zusammenbruch

Ratgeber

Diese Frage sollten Sie unbedingt stellen, wenn Sie den Notruf wählen

WM-Qualifikation

Dänemarks WM-Party ohne den Superstar: Wie geht es Christian Eriksen?

Fußball

Große Ehre für Tuchel: Chelsea-Coach ist UEFA-Trainer des Jahres

Champions League

CL-Auslosung: BVB mit Losglück, Gigant für Bayern, RB erwischt es knüppeldick

von Malte Schindel
EM 2021

"Ihr habt mein Leben gerettet": Ärzte nach Eriksen-Drama ausgezeichnet

Fußball

Rolle rückwärts bei Eriksen? Dänen-Star kehrt nach Mailand zurück

Italien

Nach EM-Kollaps: Eriksen muss Italien definitv verlassen

EM 2021

Fall Schweinsteiger weiterhin ein Thema bei der ARD

von Jörg Hausmann
Live-Blog EM 2021

Matthäus attackiert Kroos: "Seine Flach- und Flugbälle sind wie seine Frisur"

von Jörg Hausmann
EM 2021

Erfolgsgarant Weißes Trikot: Kurioser Farbzufall bei der EM-K.o.-Runde

von Ludwig Horn
Live-Blog EM 2021

Nach Zusammenbruch: Elfjähriger Fan schießt erstes Foto mit Eriksen

von Ludwig Horn
EM 2021

Emotionale Reise geht weiter: Dänemark steht im Halbfinale der EM

Live-Blog EM 2021

Matthäus kritisiert Bierhoff scharf: Hätte für früheres Löw-Ende sorgen müssen

von Malte Schindel
EM 2021

Alles News vom 29. Juni im EM-Tagebuch: Bondscoach Frank de Boer wirft hin

von Sabrina Schäfer
EM 2021

Danish Dynamite 2.0! Dänemark macht gegen Wales Viertelfinale klar

EM 2021

Ein Deutscher schafft es in die Top-Elf: Die besten Spieler der EM-Gruppenphase

von Patrick Mayer