Dortmund

Lange Zeit wurde Julian Brandt mit dem FC Bayern München in Verbindung gebracht und vom Rekordmeister umworben, doch das Rennen um eines der größten Offensiv-Talente des deutschen Fußballs macht Borussia Dortmund. Brandt,seit 2014 bei bayer Leverkusen unter Vertrag, stürmt ab kommendem Sommer im Trikot des BVB.

Die erste Lücke im BVB-Kader ist geschlossen. Mit der Verpflichtung von Nico Schulz wächst beim Revierclub der Glaube an eine weitere Saison auf Augenhöhe mit dem FC Bayern. Clubchef Hans-Joachim Watzke rief eine neue, mutigere Strategie aus.

Nur Gerd Müller, Jupp Heynckes und Klaus Fischer haben in der Bundesliga häufiger ins Tor getroffen als Manfred Burgsmüller. Mit nur 69 Jahren ist die Torjäger-Legende gestorben. Die Todesursache liegt noch im Dunkeln.

Eine Entenfamilie hat den Verkehr auf der viel befahrenen Autobahn 45 bei Dortmund zeitweise blockiert.

Das FC Bayern hat zum siebten Mal in Serie den Titel gewonnen. Das 5:1 gegen Frankfurt war der entscheidende Schritt. Für den BVB bleibt trotz des 2:0 in Gladbach nur Platz zwei. Leverkusen sichert sich den vierten Champions-League-Platz.

Bayern München oder Borussia Dortmund? Erstmals seit zehn Jahren gibt es im Titelkampf der Fußball-Bundesliga Spannung bis zum letzten Spieltag. Die wichtigsten Fragen und Antworten im Überblick.

Borussia Dortmunds Spieler hatten schon zu Saisonbeginn vorgebaut: Sollte es ihnen gelingen, Serienmeister FC Bayern München erstmals seit 2012 vom Thron zu stoßen, kassieren sie insgesamt fünf Millionen Euro. Trainer Lucien Favre ließ sich eine Erfolgsprämie von einer Million Euro in den Vertrag schreiben.

Im Kampf um die Deutsche Fußball-Meisterschaft ist am kommenden Samstag Spannung angesagt.

Schüler einer Dortmunder Gesamtschule wollten offenbar einen ihrer Lehrer töten. Sie hatten sich einen perfiden Plan ausgedacht. Doch sein Instinkt rettete dem Mann das Leben.

Er war schon bei der Hertha und in Gladbach und kickte mit der TSG 1899 Hoffenheim in der Champions League. Die Sehnsucht aber, bei einem "Topklub" zu spielen, erfüllt sich für Nico Schulz erst im Sommer 2019. Wie die "Bild" berichtet, wechselt der Nationalspieler zu Borussia Dortmund.

Vor Borussia Dortmunds spannendem 3:2-Sieg über Fortuna Düsseldorf sorgten Plakate in der Dortmunder Innenstadt für Verwirrung. Von ihnen prangten das Logo des Titel-Kandidaten und Zitate von BVB-Stars. Es ging um eine Botschaft gegen Rechtsextreme. Der Verein aber wusste nichts davon.

Borussia Dortmund hat sein neues Heim-Trikot für die kommende Bundesliga-Saison präsentiert. Dabei ist nicht nur das Design neu.

Kapitän Marco Reus von Bundesligist Borussia Dortmund muss aufgrund eines Verstoßes gegen die Vorschriften des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) eine Spende in Höhe von 5000 Euro an die Sepp-Herberger-Stiftung überweisen.

Ousmane Dembélé hat in Dortmund nicht nur sportlich verbrannte Erde hinterlassen. Als der Franzose im Sommer 2017 erfolgreich seinen Wechsel nach Barcelona erzwungen hatte, hinterließ er eine verdreckte Wohnung - und Mietschulden, die er immer noch nicht zahlen will.

Borussia Dortmund hat die Chance auf den Bundesliga-Titel am Samstag in Bremen wohl verspielt. Die Mannschaft von Trainer Lucien Favre ist zwar hoch veranlagt, weist für den großen Wurf aber noch zu viele Schwachstellen auf.

Dortmund stolpert im Endspurt um die Deutsche Meisterschaft, dem BVB gelingt nur ein 2:2 gegen Werder Bremen.

In Dortmund saß der Frust tief nach dem überraschenden und enttäuschenden 2:4 im Revier-Derby gegen den FC Schalke 04. BVB-Coach Lucien Favre erklärte das Rennen um die Meisterschaft gegen Titelverteidiger FC Bayern München schon drei Spieltage vor Schluss für beendet. Dabei kannte Favre das Ergebnis der Bayern beim Derby in Nürnberg noch nicht. Fünf Tage nach dem dortigen 1:1 korrigierte sich Favre.

Ist Borussia Dortmund dank Spielerverkäufen in Millionenhöhe bald so reich wie der Rekordmeister Bayern München? Die Bosse der beiden Bundesliga-Vereine beziehen Stellung.

Ganz sicher ist Lucien Favre ein exzellenter Fachmann. Borussia Dortmund hat dem neuen Trainer nicht nur eine Verbesserung um mindestens 14 Bundesliga-Punkte zur Vorsaison zu verdanken. Der BVB spielte meistens attraktiv, schoss schöne Tore und verdoppelte die Tordifferenz auf plus 34.

Das Revierduell zwischen dem BVB und Schalke 04 war Schwerstarbeit für Schiedsrichter Felix Zwayer. In den spielentscheidenden Situationen, etwa beim Handelfmeter für die Gäste, lag er jedoch richtig. Und so klagte Dortmunds Trainer Lucien Favre dann auch weniger über den Unparteiischen als über die Regelmacher.

Sechs Tore, zwei Platzverweise und reichlich Emotionen - das Revierderby zwischen dem BVB und Schalke war erneut ein Aufreger. Für die Dortmunder wird es für lange Zeit in schmerzlicher Erinnerung bleiben. Trainer Lucien Favre machte aus seinem Ärger keinen Hehl.

Der FC Bayern steht viel Spieltage vor Saisonende einen Punkt vor dem BVB auf dem ersten Tabellenplatz. Geht es nach Ottmar Hitzfeld, bleibt der Meisterschaftskampf bis zum letzten Spieltag spannend. Der ehemalige Trainer beider Vereine traut auch den Dortmundern den Titel noch zu.

Bundesliga-Ikone Peter Neururer analysiert den Abstiegskampf gewohnt schonungslos und legt sich eindeutig fest.

Das Revierderby wird zum Duell der Gegensätze. Angesichts des krassen Abstandes zu Schalke geht der BVB als Favorit in das Spiel. Dennoch ist Vorsicht geboten. Das lehrt die lange Geschichte der seit jeher brisanten Derbys.

Bundesliga-Freunde können sich auf einen besonderen Leckerbissen freuen: Am 31. Spieltag läuft der Revier-Knaller zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04 live im Free-TV. Hier erfahren Sie, wann Sie wo einschalten müssen.