Manuel Neuer

Manuel Neuer ‐ Steckbrief

Name Manuel Neuer
Beruf Fußballspieler
Geburtstag
Sternzeichen Widder
Geburtsort Gelsenkirchen / Nordrhein-Westfalen
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Größe 193 cm
Gewicht 80 kg
Familienstand verheiratet
Geschlecht männlich
Haarfarbe blond
Links www.manuel-neuer.com

Manuel Neuer ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Im Tor hält er die Bälle, bei seiner Karriere gibt es längst kein Halten mehr: Manuel Neuer ist in der Fußball-Weltspitze angekommen.

Auch er war einmal derjenige, der zu Idolen aufschaute: Wenn der junge Manuel Neuer auf der Tribüne saß, dann hatte er nur Augen für den Schalke-Torwart Jens Lehmann. Inzwischen ist er selbst zum Idol geworden und gilt als einer der besten Torhütern der Welt.

Dem FC Schalke 04 galt lange Zeit Manuel Neuers uneingeschränkte Fußball-Liebe: Hier arbeitete sich der Torwart durch sämtliche Jugend-Mannschaften hoch und hielt 2005 seinen ersten Profivertrag in der Hand. Als Nummer drei im Kader spielte er zunächst mehr in der Oberligamannschaft. Nach Weggang beziehungsweise Verletzung der vor ihm gesetzten Torhüter lief Manuel Neuer schließlich am 19. August 2006 erstmals für ein Bundesliga-Spiel auf. Er bestand die Feuerprobe und durfte sich mit gerade einmal 20 Jahren den Titel "jüngster Stammtorhüter der Bundesliga" auf den Steckbrief schreiben. Es folgten erfolgreiche Jahre beim FC Schalke 04, wo er 2010 zum Kapitän ernannt wurde und 2011 den DFB-Pokal gewinnen konnte.

Am 20. April 2011 wurde schließlich bekannt, dass der Torhüter für einen Fünf-Jahres-Vertrag zum FC Bayern München wechselt.

Abseits der Vereinskarriere machte Manuel Neuer mit seinen Leistungen auch den DFB auf sich aufmerksam. Nach Auftritten in den Juniorenauswahlmannschaften, bei der U 19 und U 21 empfahl er sich immer dringender für die Nationalmannschaft. Am 19. Mai 2009 war es dann soweit: Im Länderspiel gegen die Vereinigten Arabischen Emirate stellte Bundestrainer Joachim Löw Neuer ins Tor. Zunächst musste sich der Torwart aber noch damit begnügen, hinter seinem Kollegen Renè Adler nur die zweite Geige im Tor zu spielen. Als dieser jedoch im Vorfeld der Weltmeisterschaft 2010 verletzungsbedingt ausfiel, rückte Neuer zur Nummer 1 auf und stand für alle Meisterschaftspartien im Tor. Seither ist Manuel Neuer unumstrittener Stammtorhüter der Nationalmannschaft. Am 13. Juli 2014 gewinnt er mit der DFB-Auswahl die Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien. Nach dem Rücktritt von Bastian Schweinsteiger wird er 2016 Kapitän der Nationalmannschaft. Seit 2017 ist er auch Kapitän des FC Bayern München.

Sein privates Glück hat Manuel Neuer mit der Berlinerin Nina Weiss gefunden. In romantischer Kulisse heiratet das Paar im Mai 2017.

Manuel Neuer ‐ alle News

Ein ganzes Jahr lang war die Unzufriedenheit mit der deutschen Nationalmannschaft nicht zu überhören. Die Löw-Truppe lieferte seit der historischen WM-Blamage 2018 genügend Anlässe zur Kritik: Die Leistungen waren bisweilen unbeständig und versprachen zunächst keine Besserung. Man muss nur an das 2:4 gegen die Niederlande denken.

Im letzten Gruppenspiel gegen Nordirland hat die DFB-Elf nur anfangs ein paar Schwierigkeiten. Nach dem überraschenden Führungstor der Gäste steigert sich die Auswahl von Bundestrainer Joachim Löw deutlich - und glänzt vor allem dank zweier Bayern-Profis.

Die deutsche Nationalmannschaft trifft heute im letzten EM-Qualifikationsspiel auf Nordirland. Die Partie wird live auf RTL ausgestrahlt.

Auf zur EURO 2020! Mit einem ungefährdeten 4:0 gegen Weißrussland macht Deutschland die 13. EM-Teilnahme perfekt. Ginter, Goretzka und zweimal Kroos treffen in einer einseitigen Partie. Gegen Nordirland geht es nun um den Gruppensieg.

Die deutsche Fußballnationalmannschaft trifft am Samstag, den 16. Novemberr, im siebten EM-Qualifikationsspiel auf Weißrussland. Die Partie wird live auf RTL ausgestrahlt.

BVB-Coach Lucien Favre gilt als gewiefter Taktiker. Doch im Topspiel am Samstagabend beim FC Bayern München ging sein BVB unter - auch weil FCB-Trainer Hansi Flick sein Team punktgenau auf die Borussia einstellte. Wir erklären die taktischen Gründe für das 4:0.

Das ist wieder der wahre FC Bayern. Gegen Borussia Dortmund feiern die von Hansi Flick wiederbelebten Münchner einen möglicherweise richtungsweisenden Sieg. Der Interimscoach empfiehlt sich als längere Chef-Lösung. Der Münchner Rekordmann trifft weiter, wie er will.

Unter Interimstrainer Hansi Flick schlägt der FC Bayern Olympiakos Piräus und zieht ins Achtelfinale der Champions League ein. Erste taktische Kniffe des Nachfolgers von Niko Kovac zeigten am Mittwochabend bereits Wirkung. Dennoch war Sieg bei weitem kein Befreiungsschlag.

Die Nacht nach dem 1:5-Debakel bei seinem Ex-Klub in Frankfurt hat Niko Kovac als Bayern-Trainer überlebt. Wie es für den 48-Jährigen jedoch an der Säbener Straße weitergeht, wissen nur die Bosse des FC Bayern München.

Ein 1:5 hatte es für den FC Bayern über zehn Jahre in der Bundesliga nicht mehr gesetzt. Nach der "deftigen Niederlage" von Frankfurt steht Kovac mehr denn je unter Druck - und in Frage. Seine Bosse sprechen am Samstag zunächst lieber gar nicht.

Bayern-Trainer Niko Kovac hat sich unmittelbar nach dem 1:5-Debakel des deutschen Fußball-Rekordmeisters bei Eintracht Frankfurt nicht zu seiner Zukunft als Trainer in München äußern wollen.

In Leipzig feiern die RB-Fans das nächste Schützenfest. Borussia Mönchengladbach setzt sich an der Tabellenspitze leicht ab. Der FC Bayern erlebt in Frankfurt ein Debakel. In Unterzahl geht der Rekordmeister bei der Eintracht unter. Trainer Kovac stehen schwere Tage bevor.

Der FC Bayern steht im Achtelfinale des DFB-Pokals. Doch der Münchner Auftritt bei Zweitligist VfL Bochum war schockierend schwach. Sportdirektor Hasan Salihamidzic fehlten die Worte. Dafür sprachen Kapitän Manuel Neuer und Trainer Niko Kovac - deutlich.

Lewandowski, Coutinho und Müller saßen zunächst nur auf der Bank - und prompt geriet der FC Bayern im Pokalspiel in Bochum mit 0:1 in Rückstand. Das Trio kam nach der Pause - und verhinderte mit Mühe und Not ein peinliches Zweitrunden-Scheitern.

Gegen Aufsteiger Union Berlin mühte sich der FC Bayern zu einem 2:1-Sieg. Dabei verlief das Spiel vor allem in Durchgang eins ausschließlich auf Richtung Gäste-Tor. Dass die Münchner nicht schon wie in den Vorwochen einen Sieg in letzter Minute verspielten, hing wohl vor allem an Manuel Neuer.

Im Revierderby trennen sich der FC Schalke 04 und Borussia Dortmund torlos. Die Bayern sichern sich mit einem Sieg gegen Union Berlin vorerst die Tabellenführung. Der Aufsteiger SC Paderborn feiert den ersten Saisonsieg.

Der FC Bayern schenkt bei Abstiegskandidat FC Augsburg einen sicher geglaubten Sieg her. Die Münchner haben sich den neuerlichen Patzer selbst zuzuschreiben - und offenbaren alarmierende Schwächen.

Zwei Spieler und zwei Bestmarken bestimmten das schwierige Spiel der deutschen Nationalmannschaft in Estland. Am Ende waren trotzdem alle froh und erleichtert - und sichtlich bemüht, eine Diskussion erst gar nicht aufkommen zu lassen.

Die deutsche Nationalmannschaft macht sich in Estland selbst das Leben schwer. In Unterzahl muss das Team von Joachim Löw hart arbeiten, ehe Doppelpacker Ilkay Gündogan für die Erlösung sorgt.

Die deutsche Fußballnationalmannschaft trifft am Sonntag, den 13. Oktober, im sechsten EM-Qualifikationsspiel auf Estland. Die Partie wird live auf RTL ausgestrahlt.

Marc-Andre ter Stegen wird am Mittwoch das deutsche Tor gegen Argentinien hüten, der Zwist mit Manuel Neuer liegt aber wohl nur kurzzeitig auf Eis. Das lehrt die Geschichte der Nationalmannschaft, in der es schon teilweise erbitterte Kämpfe um die Nummer eins gegeben hat.

Am Mittwoch trifft die deutsche Fußballnationalmannschaft im Testspiel auf Argentinien. Die Partie wird live bei RTL ausgestrahlt.

Die ehemaligen Bundestrainer Jürgen Klinsmann und Berti Vogts finden die aktuelle Torwart-Diskussion im DFB-Team positiv. Man könne nur glücklich sein, wenn man zwei Weltklasse-Torhüter wie Manuel Neuer und Marc-André ter Stegen habe.

Gegen Argentinien hütet Marc-André ter Stegen das Tor der deutschen Nationalmannschaft. Bundestrainer Joachim Löw beruft außerdem einen Neuling, der ihn bei der U21-EM überzeugt hat.

Gegen Argentinien geht es für die deutsche Nationalmannschaft in der Neuauflage dreier WM-Endspiele nicht um Punkte, wohl aber ums Prestige. Im Vorfeld brennt allen Fans die Frage unter den Nägeln, wen der Bundestrainer ins Tor stellt.