VfL Bochum

Der VfL Bochum wurde am 14. April 1938 gegründet und hat die Vereinsfarben Blau-Weiß. Die Ursprünge des Vereins gehen jedoch bis in das Jahr 1848 zurück. Die Bochumer spielen im Vonovia Ruhrstadion. Die besten Platzierungen erreichte der VfL 1996/07 und 2003/04, als der Verein jeweils Fünfter in der Bundesliga wurden und damit im UEFA-Pokal spielte (der heutigen Europa League). Außerdem stehen zwei DFB-Pokal-Finalteilnahmen (1968 und 1988) in der Trivia. Aus der Bochumer Talentschmiede stammen unter anderem Stefan Kuntz, Uwe Wegmann, Thorsten Legat, Paul Freier, Ilkay Gündogan oder Leon Goretzka. Rekordspieler ist Michael Lameck mit 518 Einsätzen zwischen 1972 und 1988.

Mainz

Mainz will sich gegen Bochum mit einem Sieg belohnen

Bochum

Bochum kann gegen Mainz auf zwei Rückkehrer bauen

DFB-Pokal

DFB-Pokal: Wer überträgt welches Achtelfinale live im TV und Stream?

Bochum

VfL Bochum: U19-Kapitän Tolba unterschreibt Profivertrag

Leverkusen

"Ich hatte etwas Angst": Tapsoba bannt Bayers Elfer-Fluch

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Leverkusen gewinnt zum fünften Mal in Folge

Leverkusen

Bayer siegt auch bei Wirtz' Startelf-Comeback

Berlin

Hertha BSC mit Lukebakio und Serdar gegen Wolfsburg

Braunschweig

Braunschweig holt Angreifer Bonga und Verteidiger Kurucay

Leverkusen

Wirtz vor Startelf-Comeback: "Er ist wieder voll fit"

Bochum

Bochum verleiht Oermann nach Wolfsberg und gibt Bonga ab

Analyse Bundesliga

Jankos mangelnde Kontrolle ist Herthas Pech

von Alex Feuerherdt
Mönchengladbach

Alonso rechnet mit Wirtz in der Startelf gegen Bochum

Bochum

Hertha-Fans stürmen Verkaufskiosk im Bochumer Stadion

Bochum/Berlin

Leidenschaftliches Bochum Vorbild für Hertha

Stuttgart

Mainz holt mit etwas Glück einen Punkt

Bochum

Bochum verpflichtet BVB-Nachwuchsspieler Broschinski

Berlin

Herthas Bobic: "Für mich ist es eh nicht mehr mein Fußball"

Bundesliga

Wölfe zerpflücken Freiburg – Frankfurt neuer Zweiter

Bochum

Bochum verlässt Abstiegszone: 3:1 über Hertha BSC

Berlin

Herthas Mittelstädt kann besondere Woche veredeln

Bundesliga

Winterpause vorbei: Olé oder o weh?

von Manuel Behlert
Bundesliga-Überblick

RB Leipzig klettert auf Platz zwei - Hertha und Bochum punkten dreifach

Analyse 14. Spieltag

Wie Bochum von einer neuen Regelauslegung profitiert

von Alex Feuerherdt
Bundesliga

Erfolgsserie gerissen: Dortmund verliert in Wolfsburg - Ohne Reus