Claudio Pizarro

Claudio Pizarro ‐ Steckbrief

Name Claudio Pizarro
Beruf Fußballspieler
Geburtstag
Sternzeichen Waage
Geburtsort Callao (Peru)
Staatsangehörigkeit Peru, Italien
Größe 186 cm
Gewicht 84 kg
Familienstand verheiratet
Geschlecht männlich
Haarfarbe schwarz
Augenfarbe grün
Links Twitter von Claudio Pizarro

Claudio Pizarro ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Kaum ein Fußballer kann auf eine derart lange und erfolgreiche Karriere in der deutschen Bundesliga zurückblicken wie Claudio Pizarro. Er ist der am häufigsten eingesetzte ausländische Spieler und der älteste Bundesliga-Torschütze.

Claudio Pizarro begann seine Karriere als Straßenfußballer in Santiago de Surco, einem Stadtbezirk von Lima. Mit 12 schaffte er es in die eine Jugendakademie für Fußball, mit 17 startete er seine Profikarriere beim peruanischen Erstligisten Deportivo Pesquero. 1998 wechselte er zu Alianza Lima und schon ein Jahr darauf nach Deutschland zu Werder Bremen.

Bei dem Bundesligisten gehörte der Peruaner ab 2000 zur Stammbesetzung, galt als Garant für Tore. Dadurch wurde der FC Bayern München auf ihn aufmerksam. 2001 wechselte der Kicker für sechs Jahre nach München. Es wurden sehr erfolgreiche Jahre: 2001 gewannen die Bayern mit Pizarro den Weltpokal. 2003, 2005, 2006 das Double und 2004 den DFB-Ligapokal. 2006 wurde Pizarro Kapitän der peruanischen A-Nationalmannschaft. Mit der konnte er keine großen Erfolge feiern. Er legte sich mit Nationaltrainer Franco Navarro an.

In der Saison 2007/2008 wechselte Pizarro zum englischen Erstligisten FC Chelsea, anschließend zog es ihn wieder zurück in die Bundesliga zum SV Werder Bremen. 2009 unterzeichnete er dort einen Drei-Jahres-Vertrag. Ab der Saison 2012/2013 war Claudio Pizarro wieder beim FC Bayern München zu Hause. Zunächst feierte er auch wieder große Erfolge mit den Bayern. Nach einer Verletzungspause konnte der Peruaner jedoch nicht mehr in Topform kommen, die Saison 2014/15 war die vorerst letzte in München. 2015 kehrte Pizarro zu Werder Bremen zurück. Nach Ablauf seines Vertrages folgte 2017 ein kurzes Intermezzo beim FC Köln, der am Saisonende in die zweite Bundesliga abstieg.

Pizarro kehrte in der Saison 2018/19 noch einmal zu Werder Bremen zurück und heimste einen Rekord ein: Mit einem Treffer bei Hertha BSC 2019 löste der zum Zeitpunkt 40-Jährige Mirko Votava als ältesten Bundesliga-Torschützen ab. Am Ende der Saison verlängerte Pizarro seine Vertragslaufzeit erneut um ein Jahr.

Anfang 2020 wurden Gerüchte über eine Rückkehr Pizarros nach seinem Karriereende als Club-Botschafter zum FC Bayern laut.

Claudio Pizarro ist seit 1999 mit seiner Jugendliebe Karla Salcedo verheiratet, mit der er drei Kinder hat.

Claudio Pizarro ‐ alle News

Bundesliga

Claudio Pizarro soll zum FC Bayern München zurückkehren

Video Bundesliga

Claudio Pizarro möchte kein Trainer werden: "Will Zeit für mich haben"

Bundesliga

Rekordtorschütze, Titelsammler, Schlitzohr - und Nicht-Absteiger: Pizarro geht

von Constantin Eckner
Galerie Karrierende

Eine Legende tritt ab - Rekordstürmer Claudio Pizarro im Wandel der Zeit

von Ludwig Horn
Relegation

Werder Bremen bleibt erstklassig

Heidenheim

Werder sichert sich Bundesliga-Verbleib: 2:2 in Heidenheim

Das Spiel meines Lebens

Darius Kampa: "Bayern hat uns überfallen" - trotzdem hielt der Torhüter die Null

von Ludwig Horn
Bundesliga

Neustart als letzte Chance: Werder Bremen kämpft um den Klassenerhalt

von Oliver Jensen
Bundesliga

Wegen Corona-Krise: Werders Claudio Pizarro droht trauriges Karriereende

von Ludwig Horn
Bundesliga

Claudio Pizarro droht Ärger

DFB-Pokal

Werder Bremen problemlos im DFB-Pokal weiter: 6:1 gegen Delmenhorst

Bundesliga

Werder-Legende Claudio Pizarro – ein Ende des Dolce Vita in der Bundesliga ist verschoben

von Victoria Kunzmann
Bundesliga

Claudio Pizarro bleibt in Bremen - Vertragsverlängerung bis 2020

Bundesliga

BVB patzt bei turbulentem 2:2 in Bremen erneut - Titel fast futsch

Bundesliga

Schiedsrichter-Kolumne zum 25. Spieltag: Alles okay trotz Schnee

von Alex Feuerherdt
Bundesliga

Robert Lewandowskis privates Scheibenschießen gegen Claudio Pizarro

Bundesliga

Dank Petersen und Ibisevic-Eigentor: Freiburg besiegt Hertha - Meister Bayern zieht an Dortmund vorbei

Bundesliga

Claudio Pizarro ist offiziell der älteste Torschütze der Bundesliga-Geschichte

Bundesliga

Werder-Serie halten: Pizarro sicherte spätes 1:1 bei Hertha

DFB-Pokal

Werder Bremen kegelt BVB im Elfmeterschießen raus

Kolumne Bundesliga

Warum Sandro Wagners Abgang für den FC Bayern ein Risiko ist

von Steffen Meyer
Bundesliga

Erster Sieg seit sieben Wochen: Mainz 05 düpiert Werder Bremen

Bundesliga

Leverkusen entzaubert Bremen: Klarer Sieg nimmt Druck von Herrlich

Bundesliga

Werder zieht mit Sieg gegen VfL an Bayern vorbei

Bundesliga

Claudio Pizarro kehrt überraschend zu Werder Bremen zurück