Rheinland-Pfalz

Die Jäger in Rheinland-Pfalz dürfen auch während der Coronakrise weiter auf die Pirsch - wenn sie die Maßnahmen zur Eindämmung des Virus beachten.

Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen in Rheinland-Pfalz ist am Freitag (Stand: 10.00 Uhr) auf 3466 gestiegen - das waren 190 mehr Fälle als am Tag zuvor.

Auch Sportvereine mit wirtschaftlichem Geschäftsbetrieb sind nach Angaben des rheinland-pfälzischen Innenministeriums grundsätzlich in das Bundesprogramm Corona-Sofort-Hilfe für kleine Unternehmen einbezogen.

Am Wochenende wird es in Rheinland-Pfalz sonnig und frühlingshaft mild - allerdings erinnert das Innenministerium in Mainz mit Nachdruck an die Beschränkungen in der Corona-Krise.

Die Verschiebung der Olympischen Sommerspiele um ein Jahr sorgt bei vielen Sportlern für Probleme.

Gute Nachricht kurz vor Ostern - der Bestand an Feldhasen in Rheinland-Pfalz ist leicht gewachsen.

Am Wochenende wird es in Rheinland-Pfalz und dem Saarland sonnig und frühlingshaft mild.

"Rekord"-Kanzler Kohl wäre jetzt 90 Jahre alt. Die CDU feiert ihren langjährigen Chef.

Die Niederschläge im Winter haben sich positiv auf den Grundwasserspiegel in Rheinland-Pfalz ausgewirkt - er bleibt aber zu niedrig.

CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak hat die Europapolitik des früheren Kanzlers und Parteichefs Helmut Kohl als Vorbild für die Europapolitik in Zeiten der Corona-Krise hervorgehoben.

Auch in Rheinland-Pfalz läuft die Wirtschaft im Corona-Krisenmodus. Schutzmasken, Beatmungsgeräte und mehr Desinfektionsmittel als sonst sind gefragt.

Der Gemeinde- und Städtebund (GStB) Rheinland-Pfalz geht davon aus, dass die Kommunen wegen der Corona-Krise mehr als 500 Millionen Euro weniger an Gewerbesteuer einnehmen werden.

Fachleute gehen von einer Zunahme der häuslichen Gewalt in der Corona-Krise aus - Rheinland-Pfalz hat deshalb die Plätze in den Frauenhäusern aufgestockt.

Zur Eindämmung der Lungenkrankheit Covid-19 hat auch Rheinland-Pfalz ein Besuchsverbot für Pflege- und Behinderteneinrichtungen sowie Krankenhäuser erlassen.

Das Land Rheinland-Pfalz ist nach Ansicht des Präsidenten der Deutschen Krankenhausgesellschaft Gerald Gaß in der Corona-Krise gut mit Beatmungsplätzen ausgerüstet.

Die Corona-Krise und die damit verbundenen Einreisebeschränkungen stellen Landwirte vor große Herausforderungen.

Frühlingshafte Temperaturen könnten am kommenden Wochenende viele Menschen trotz der Corona-Krise in die Parks und Wandergebiete von Rheinland-Pfalz locken.

Bei einer bundesweiten Studie zu Gartenschläfern sind fast die Hälfte von insgesamt rund 1500 Hinweisen auf das Nagetier auf Rheinland-Pfalz entfallen.

Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen in Rheinland-Pfalz ist bis Donnerstag um 7,9 Prozent auf 3276 gestiegen, wie das Gesundheitsministerium in Mainz mitteilte.

Der Landesmusikrat Rheinland-Pfalz fordert in der Corona-Krise Hilfen für freiberuflich tätige Musiker und Musikpädagogen.

Die rheinland-pfälzische Landesregierung will in der Corona-Krise in den nächsten Wochen rund 1000 Ehrenamtliche zur Unterstützung der stark belasteten Gesundheitsämter gewinnen.

Bei Verdienstausfällen aufgrund der Corona-Krise rät die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz Kunden, Kontakt mit dem Energieversorger aufzunehmen.

Auch Schüler aus dem benachbarten Ausland müssen Fahrtkosten erstattet bekommen, wenn sie eine deutsche Schule besuchen.

Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) hat den ehemaligen Bundeskanzler Helmut Kohl (1930-2017) als überzeugten Europäer und Kanzler der Einheit gewürdigt.

Nach einer kalten Nacht erwartet die Menschen in Rheinland-Pfalz und dem Saarland ein weitgehend sonniger Donnerstag.