Baden-Württemberg

Neuer Sommer, neue Bachelorette: Diesmal sucht Gerda Lewis nach dem Mann fürs Leben. Das Fitness-Model war bereits bei GNTM dabei und sucht diesmal mit einem Strauß voll Rosen den Mann ihres Herzens. Hier erfahren Sie, welche Männer noch im Rennen sind und wer keine Rose mehr bekommen hat.

Angela Merkel zittert bei der Nationalhymne - und niemand scheint zu helfen. Dieses Bild der Kanzlerin hat sich eingeprägt. Mit dem strengen Protokoll bei Staatsbesuchen hat das aber nichts zu tun. Im Gegenteil.

Anastasia Karanikolaou ist die beste Freundin von Kylie Jenner. Seit kurzem ist sie zudem Werbeträgerin für Baden-Württemberg. Denn auf Instagram hat die Influencerin ein Bild mit einem kuriosem Detail gepostet. 

Kylie Jenners Freundin wirbt für Baden-Württemberg

Bei einem schweren Auto-Unfall in Baden-Württemberg sind drei Menschen ums Leben gekommen. Darunter ein Kind.

Der Entertainer Marcel Hetzel aus Baden-Württemberg ist Deutschlands bester Sauna-Aufgießer.

Nach dem heißesten Juni-Tag seit Beginn der Wetteraufzeichnung kühlt es vor allem im Norden Deutschlands ab. Doch schon bald rollt die nächste Welle heißer Sahara-Luft auf uns zu.

Eine Spaziergängerin will in einem See in Baden-Württemberg drei kleine Krokodile gesehen haben. Damit hat sie eine Suchaktion und die Sperrung der drei Bürgerseen in Kirchheim unter Teck ausgelöst.

Eine Spaziergängerin will in einem See in Baden-Württemberg drei kleine Krokodile gesehen haben. Damit hat sie eine Suchaktion und die Sperrung der drei Bürgerseen in Kirchheim unter Teck ausgelöst. 

Rund 23 Jahre nach dem Mord an einer 22-jährigen Frau in Baden-Württemberg ist deren lange untergetauchter tatverdächtiger Ehemann verhaftet worden. 

Die Bundesländer Baden-Württemberg, Bayern und Nordrhein-Westfalen wollen, dass das Fotografieren unter Röcke und Kleider unter Strafe gestellt wird.

In einem Familienhaus in Baden-Württemberg finden Polizisten eine tote Mutter und ihren Sohn - und den lebenden Familienvater. Der Hinweis auf das DRama kommt von einem weiteren Sohn des Ehepaars.

In Bayern und Baden-Württemberg endet die Woche für etliche Schüler mit einem Schock: Bei Zusammenstößen von Schulbussen werden am Freitag zahlreiche Menschen verletzt, einige davon schwer.

Die Hochwasserlage in Deutschland entspannt sich langsam. Die Pegelstände in Hessen, Baden-Württemberg und Bayern sinken. In einigen Regionen wird allerdings noch vor möglichen Überschwemmungen gewarnt. Doch laut Deutschem Wetterdienst (DWD) ist das Gröbste überstanden. Tief "Axel" zieht Richtung Polen ab und die Niederschläge lassen nach.

Viel Regen und überflutete Straßen und Keller: Tief "Axel" hält Einsatzkräfte in Teilen Deutschlands auf Trab. Mancherorts fällt binnen 48 Stunden so viel Regen wie sonst im ganzen Monat.

Ein fetter Braten. Aber ein Vegetarier wird davor hungrig bleiben. Ähnlich geht es Wildbienen und anderen Insekten bei manchem Blühstreifen. Blume ist nicht gleich Blume, erläutern Wissenschaftler zum Weltbienentag.

An der Grenze zu Baden-Württemberg ist es auf Schweizer Seite zur vorübergehenden Abschaltung des Atomkraftwerks Leibstadt gekommen. Das Kraftwerk ist seit 1984 am Netz und eines von vier AKW in der Schweiz. Es ist die zweite Störung innerhalb von zwei Wochen.

Erfolg für die Ermittlungsbehörden: Polizei und Staatsanwalt gelingt Schlag gegen den weltweit zweitgrößten Darknet-Marktplatz "Wall Street Market". Es gibt Festnahmen in Hessen, Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen.

Eine 84-Jährige ist in Baden-Württemberg auf einer Bundesstraße entgegen der Fahrtrichtung unterwegs gewesen. Sie prallte mit einem entgegenkommenden Auto zusammen. Die Insassen wurden leicht verletzt.

Gesundheitsrisiko Verkehr: Was ist zu tun, wenn Dauerlärm die Gesundheit gefährdet?

Zwei Polizisten sind in Tübingen (Baden-Württemberg) schwer verletzt worden, als ihr Streifenwagen eine Böschung herabstürzte. 

Unbekannte haben in Baden-Württemberg einen fahrenden ICE beschädigt. Sie schossen mit einem Luftgewehr auf den Zug. Die Polizei fahndet nach dem oder den Tätern.

In Baden-Württemberg ist ein Streit unter Kindern vollkommen aus dem Ruder gelaufen. Der Zwist entwickelte sich zu einer handfesten Schlägerei, in deren Verlauf mehrere Erwachsene verletzt wurden.

Nach dem Anti-Terror-Einsatz gegen eine mutmaßliche Zelle der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) in Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg sind alle elf vorläufig Festgenommenen wieder auf freiem Fuß.

Polizeieinsatz in Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg: Bei Razzien sind insgesamt zehn mutmaßliche Islamisten wegen Terrorverdachts festgenommen worden.