Stefan Rommel

Freier Autor

Seit über 20 Jahren bewegt sich Stefan Rommel im Sport-Journalismus. Erst in verschiedenen Sportredaktionen, unter anderem als Chef vom Dienst, Ressortleiter und Reporter der deutschen Nationalmannschaft. Und nun seit einigen Jahren als freier Journalist und Autor.

Sein Schwerpunkt ist der nationale und internationale Fußball, als zertifizierter Spiel- und Gegneranalyst klärt er häufig taktische Fragen zu Spielen, Klubs und Trainern. Großereignisse wie Fußball-Welt- und Europameisterschaften und Olympische Spiele zählen zu seinen Spezialgebieten, Wintersport und Eishockey sind seine heimlichen Leidenschaften.

Das Studium der Sportwissenschaften an der Universität Augsburg mit Schwerpunkt Fußball und der Erwerb mehrerer Trainerlizenzstufen waren eine gute Vorbereitung für die redaktionelle Arbeit in und für unterschiedliche Redaktionen. Zu seinen Stationen zählten und zählen unter anderem: Sport1, spox.com, DAZN, Süddeutsche Zeitung und natürlich die 1&1-Portale.

Zuletzt hatte Stefan Rommel die redaktionelle Verantwortung im mehrfach preisgekrönten Podcast "11 Leben - Die Welt von Uli Hoeneß".

Artikel von Stefan Rommel

Borussia Dortmund

Dortmund gibt Sieg bei Manchester City aus der Hand: Großer Frust und Déjà-vu

von Stefan Rommel
Borussia Dortmund

Wiedersehen mit Haaland in der CL: Kann der BVB Manchester City wehtun?

von Stefan Rommel
Borussia Dortmund

Ex-BVB-Star Akanji tritt vor dem Wiedersehen gegen die Borussia nach

von Stefan Rommel
Champions League

Fünf Gründe, warum zwischen Bayern und Barca die Hütte brennt

von Stefan Rommel
Borussia Dortmund

Schwerer BVB-Rückfall: Warum Edin Terzic jetzt schnell handeln muss

von Stefan Rommel
BVB

Dortmund und das schnelle Wiedersehen mit Ex-Coach Marco Rose

von Stefan Rommel
Analyse Borussia Dortmund

Reus in Hochform: Ein Detail macht den Unterschied zur letzten Saison

von Stefan Rommel
Analyse Champions League

Dortmund startet souverän – und hat schon wieder neue Probleme

von Stefan Rommel
Borussia Dortmund

Dortmunds Auftakt in der Champions League: Zeit der Wiedergutmachung

von Stefan Rommel
Borussia Dortmund

Wieder ohne Gegentor: Dortmunds neuer Pragmatismus

von Stefan Rommel
Borussia Dortmund

Englische Wochen: Jetzt geht der Stress für Borussia Dortmund los

von Stefan Rommel
BVB

Dortmunds Pechvogel erneut schwer verletzt: Rückkehr erst im neuen Jahr?

von Stefan Rommel
Bundesliga

Überraschung beim BVB: Manuel Akanji vor Abschied aus Dortmund

von Stefan Rommel
Borussia Dortmund

Gregor Kobel: Dortmunds geheimer Unterschiedspieler

von Stefan Rommel
Bundesliga

Zehn Tore, zehn Schützen: Dortmund verlagert Haaland-Abgang auf mehr Spieler

von Stefan Rommel
BVB

Dortmunds Champions-League-Gegner: Von allem etwas dabei

von Stefan Rommel
Borussia Dortmund

Neuer Klub, alte Diskussion: Niklas Süle und die Fitnessdiskussion

von Stefan Rommel
Borussia Dortmund

Wechsel von Thomas Meunier zu Barca: Was ist dran an den Gerüchten?

von Stefan Rommel
Borussia Dortmund

Dortmund muss auf Dahouds Rückkehr hoffen - oder einen Neuzugang

von Stefan Rommel
Bundesliga

Der Werder-Schock deckt Dortmunds Schwäche schonungslos auf

von Stefan Rommel
Borussia Dortmund

Ronaldo zum BVB? Was dafür und was dagegen spricht

von Stefan Rommel
BVB

Enormer Konkurrenzkampf beim BVB erleichtert den Neustart

von Stefan Rommel
Bundesliga

Neue Strategie beim BVB: Sebastian Kehl beschwört "Geist des Gewinnens"

von Stefan Rommel
Borussia Dortmund

Kein Klub bedient sich so oft bei Liga-Konkurrenten wie der BVB

von Stefan Rommel
Borussia Dortmund

BVB-Gegner Freiburg: Schon längst kein Underdog mehr

von Stefan Rommel