Stefan Rommel

Freier Autor

Seit über 20 Jahren bewegt sich Stefan Rommel im Sport-Journalismus. Erst in verschiedenen Sportredaktionen, unter anderem als Chef vom Dienst, Ressortleiter und Reporter der deutschen Nationalmannschaft. Und nun seit einigen Jahren als freier Journalist und Autor.

Sein Schwerpunkt ist der nationale und internationale Fußball, als zertifizierter Spiel- und Gegneranalyst klärt er häufig taktische Fragen zu Spielen, Klubs und Trainern. Großereignisse wie Fußball-Welt- und Europameisterschaften und Olympische Spiele zählen zu seinen Spezialgebieten, Wintersport und Eishockey sind seine heimlichen Leidenschaften.

Das Studium der Sportwissenschaften an der Universität Augsburg mit Schwerpunkt Fußball und der Erwerb mehrerer Trainerlizenzstufen waren eine gute Vorbereitung für die redaktionelle Arbeit in und für unterschiedliche Redaktionen. Zu seinen Stationen zählten und zählen unter anderem: Sport1, spox.com, DAZN, Süddeutsche Zeitung und natürlich die 1&1-Portale.

Zuletzt hatte Stefan Rommel die redaktionelle Verantwortung im mehrfach preisgekrönten Podcast "11 Leben - Die Welt von Uli Hoeneß".

Artikel von Stefan Rommel

Borussia Dortmund

Vertragsverlängerung abgelehnt: Manuel Akanji steckt in der Sackgasse

von Stefan Rommel
Borussia Dortmund

Ende einer Ära: Dortmunds Retter hört im Herbst auf

von Stefan Rommel
Analyse Borussia Dortmund

Biss, Mentalität, Leidensfähigkeit: Der "neue" BVB ist auf dem richtigen Weg

von Stefan Rommel
Analyse BVB

Köln-Torjäger Modeste schließt Dortmunds große Baustelle

von Stefan Rommel
Borussia Dortmund

Chancen, Risiken, Euphorie: So will der BVB in die neue Saison starten

von Stefan Rommel
Borussia Dortmund

Diese Kandidaten kommen bei Dortmund als Haller-Ersatz in Frage

von Stefan Rommel
Borussia Dortmund

Thomas Meunier beim BVB: Und schon wieder unverzichtbar

von Stefan Rommel
Borussia Dortmund

Donyell Malen will beim BVB endlich durchstarten

von Stefan Rommel
BVB

Dortmunds Saisoneröffnung: Jede Menge Emotionen und ein klarer Auftrag

von Stefan Rommel
Analyse EM 2022

DFB-Team hätte den Sieg verdient gehabt - etwas anderes ist jedoch wichtiger

von Stefan Rommel
EM 2022

Martina Voss-Tecklenburg: Ein Glücksfall für den deutschen Fußball

von Stefan Rommel
Borussia Dortmund

Vor dem Pokalspiel gegen 1860: Dortmunds schwieriger Start in die Saison

von Stefan Rommel
BVB

BVB stellt Chefscout frei – weil der zu den Bayern geht?

von Stefan Rommel
Bundesliga

Neuer Stützpfeiler für den BVB: Salih Özcan ist Dortmunds Lebensversicherung

von Stefan Rommel
BVB

Dortmund sucht Haller-Ersatz: Liste möglicher Kandidaten ist prominent besetzt

von Stefan Rommel
Borussia Dortmund

Terzic nach Abschluss des Trainingslagers: "Die Zeit rennt"

von Stefan Rommel
Borussia Dortmund

Konkurrenzkampf als Bessermacher: Der BVB hat vier Spieler für zwei Stellen

von Stefan Rommel
BVB

Edin Terzic fordert eine neue Hierarchie für Borussia Dortmund

von Stefan Rommel
Borussia Dortmund

Nach Haller-Schock: Der BVB hat ein Problem

von Stefan Rommel
Borussia Dortmund

Noch jede Menge zu tun für Borussia Dortmund

von Stefan Rommel
BVB

Borussia Dortmund und der Faktor Zeit

von Stefan Rommel
Bundesliga

Ballack kritisiert BVB: "Verhältnis von Anspruch und Mentalität stimmt nicht"

von Stefan Rommel
Analyse Bundesliga

Transferstrategie des BVB: Wohin mit Manuel Akanji?

von Stefan Rommel
BVB

Borussia Dortmunds Aufbruch in eine neue Zeit?

von Stefan Rommel
Borussia Dortmund

Bahnt sich beim BVB ein Problem mit Nico Schulz an?

von Stefan Rommel