The Biggest Loser

Daniel, 31-jähriger Fahrlehrer aus Niedersachsen, ist "The Biggest Loser 2020". Im Finale der Abnehmshow übertraf er nicht nur seine Mitstreiter, sondern auch den alten Show-Rekord.

Halbe Sachen? Die kennt "Biggest Loser"_Gewinner Daniel nur noch, wenn er in den Spiegel schaut: Der 31-Jährige nahm 51,03 Prozent seines Startgewichts ab - Rekord!

Sechs komplett neue Menschen kämpften bei "The Biggest Loser" (SAT.1) um den Einzug ins Finale. Die sechs Bewerber haben gemeinsam in vier Monaten 310 Kilo abgenommen. Eine sechsfache Sensation

Freundschaften? Team-Spirit? Nichts zählte mehr! Den Kampf um den Einzug ins "Biggest Loser"-Halbfinale nahmen die zehn Kandidaten mit Messer zwischen den Zähnen an. Am Ende schieden vier aus. Wen erwischte es?

Die Kandidaten bei "Biggest Loser" werden dünner - und die Luft wird es auch. Vor dem Einzug ins Viertelfinale gab es neben Schweiß, Tränen und sensationellen Wiege-Ergebnissen auch Lug und Trug.

Gute Freunde kann niemand trennen? Doch, der "Duellmodus" bei "Biggest Loser" (SAT.1) macht aus einstigen Partnern erbitterte Konkurrenten. Der Konkurrenzgeist weht durchs Camp - und mit ihm Glücksgefühle nach Siegen, bittere Verzweiflung nach Niederlagen und die Angst vor Waage und gelber Linie.

Tränen, Frust und dann noch der Feind in den eigenen Reihen! Nicht für alle wurde der Paarmodus bei "The Biggest Loser" (Sat.1) zu einer "geilen Woche".

Fast 270 Kilogramm haben die 13 Kandidaten bei "The Biggest Loser" schon abgenommen. Aber zum Auftakt der zweiten Halbzeit macht sich im Abspeck-Camp der Lagerkoller breit - und lastet schwer auf allen.

Es ist Halbzeit bei "The Biggest Loser" (SAT.1). Das heißt: Nach fünf Wochen herrschen Stress, Zoff, und Heimweh im Abnehm-Camp auf Naxos. Aber es gibt immer noch dicke Überraschungen - positive wie negative ...

Bei "The Biggest Loser" gab es gleich dreimal Grund für Tränen-Tsunamis: bittere Vergangenheitsbewältigung, liebevolle Post von daheim. Und schließlich ein Wiege-Drama der besonderen Art.

Kaum ist der Teammodus ausgerufen, gibt's bei "Biggest Loser" Stress. Zwischen den Teams wird getrashtalked, dass es eine Freude ist. Auf der Waage gibt's allerdings nur bedingt Grund zum Strahlen. Stattdessen ist eher Entsetzen angesagt.

Verzweiflung, Wut, schweißtreibendes Training, Kreislaufkollaps. "Biggest Loser" (SAT.1) nimmt Fahrt auf. Die bittersten Tränen gab es diesmal aber auf der Waage.

Das ist ein dickes Ding! Ein "Biggest Loser"-Kandidat nahm in der ersten Woche im Schwitzcamp auf Naxos unglaubliche 21,4 Kilogramm ab. Coach Ramin: "Das ist ein Rekord für die Ewigkeit!"

Die Kilos purzeln, Schweiß und Tränen fließen im Übermaß: Es ist wieder Zeit für "The Biggest Loser" (SAT.1). Zum Auftakt der zwölften Staffel gab es gleich klare Ansagen ("Ihr werdet nichts geschenkt bekommen!") und Erkenntnisse: "Wir werden hier durch die Hölle gehen." Na dann: ran an den Speck!

"The Biggest Loser": Hier finden Sie alle Infos zu Sendeterminen, Coaches und Kandidaten der Sat.1-Show.

Ex-Boxerin Regina Halmich ist noch weit davon entfernt, sich zur Ruhe zu setzen. Stattdessen ist sie derzeit auf einem Kreuzfahrtschiff auf dem Mittelmeer unterwegs, wo sie den Gästen Fitness-Kurse anbietet.

Unglaubliche Verwandlungen, bange Blicke auf die Waage und am Ende ein Mann, der sein Körpergewicht mehr als halbiert hat: Das große Finale von "The Biggest Loser" 2019 am Sonntagabend in Sat.1 hatte alles zu bieten, was das Abnehmshow-Herz begehrt.

Sein Gewicht hat er mehr als halbiert: "The Biggest Loser"-Gewinner Mario hat einem Sensations-Sieg in einem Interview verraten, was ihn an seinem Körper noch stört.

Wow! "The Biggest Loser 2019"-Kandidat Mario ist verdienter Sieger der diesjährigen Abnehm-Show. Er hat sein Gewicht mehr als halbiert. Gestartet war er mit 196,1 Kilogramm Körpergewicht – nun ist er sehr viel leichter und kaum wiederzuerkennen.

Mario war das Schwergewicht dieser Staffel. Zu Beginn wog er fast 200 kg. Die Angst seiner Familie über seine Gesundheit motivierte ihn jede Woche, alles zu geben. "Ich habe ein Versprechen gegeben, das ich nicht brechen werde." Mit dieser Einstellung und viel Disziplin nahm Mario über 100 kg ab und wurde mit diesem Ergebnis der Gewinner von "Biggest Loser 2019".

Zum ersten Mal in der Geschichte von "The Biggest Loser" müssen die abspeckwilligen Kandidaten in Teams an Gewicht verlieren. Doch das verursacht einige Probleme.

In der dritten Folge von "Biggest Loser" bekommt Flo eine emotionale Botschaft von seinem Vater. Außerdem gab es eine überraschende Neuerung.

2017 hat Alexandra Gregus "The Biggest Loser" gewonnen und ihr Gewicht halbiert. Heute ist sie Fitnesstrainerin und so zufrieden wie nie.

Dramatische Entscheidung beim großen Wiegen in der zweiten Folge der Sat.1-Abnehmshow "The Biggest Loser" am Sonntag: Die erste Kandidatin muss gehen. 

Effektiv trainieren und abnehmen – das ist nicht immer leicht. Oft fehlt es an Motivation. Wir haben mit der Kick-Box-Weltmeisterin und Powerfrau Christine Theiss über Abnehmen und Ernährung gesprochen und uns die besten Tipps zum Aufraffen und Durchhalten aus ihrem persönlichen Fitness-Programm geholt.