Roman Bürki

0:1, 0:0, 1:2, 1:1, - lange Zeit konnte Borussia Dortmund in der Liga in Berlin nicht mehr gewinnen. Hertha liefert sich mit dem Meisteranwärter einen packenden Schlagabtausch - dann beendete Marco Reus mit seinem Treffer in der Nachspielzeit die schwarze Serie.

Auch gegen den Letzten aus Nürnberg gelingt Borussia Dortmund kein Sieg, die Mannschaft hat sich endgültig in eine kleine Krise manövriert. Dafür gibt es vielfältige Gründe - aber auch ein paar Lösungsansätze.

Der Bundesliga-Tabellenführer wurde von den Spurs regelrecht demontiert und muss mit dem Umstand leben, dass ein unschönes Wort nicht mehr nur im Flüsterton die Runde macht: Krise!

Die heile Welt von Borussia Dortmund geriet ins Wanken. Nach dem Aus im DFB-Pokal, braucht der BVB auch in der Champions League ein Wunder, um das Ausscheiden aus der Königsklasse abzuwenden. In der Liga gewann der BVB zuletzt zwei Spiele in Folge nicht. Alarmstufe Rot beim BVB. Oder etwa doch nicht?

Auf die Zusammenarbeit mit einem Mentaltrainer führt Borussia Dortmunds Fußball-Torwart Roman Bürki seine Leistungssteigerung in dieser Bundesliga-Saison zum Teil zurück.

Beim BVB sind vor der nächsten Runde im Titelkampf der Fußball-Bundesliga die Einsätze mehrerer Profis fraglich. Offensiv-Star Marco Reus fehlt sicher. Und es gibt noch mehr Probleme. Auch Abseits des Platzes.

Was für ein Drama! Borussia Dortmund scheidet nach langem Kampf im Achtelfinale des DFB-Pokals im Elfmeterschießen gegen Bremen aus. Werder-Keeper Jiri Pavlenka wird zum Matchwinner.

Borussia Dortmund hat die erste Attacke des FC Bayern abgewehrt und seine Sechs-Punkte-Führung in der Fußball-Bundesliga zum Rückrundenauftakt verteidigt.

Nur der Leipziger Peter Gulasci kassierte in der Hinrunde der Bundesliga 2018/19 weniger Tore als Manuel Neuer: 17 zu 18. Trotzdem steht der Nationalkeeper, anders als in den Jahren zuvor, in der Kritik. Jetzt spricht der FC Bayern München ein Machtwort.

Atlético Madrid bringt Borussia Dortmund die erste Pflichtspielniederlage unter Trainer Favre bei. Schwarz-Gelb muss die

Dank Super-Joker Paco Alcácer und des traumhaften Saison-Debüts von Mario Götze hat Borussia Dortmund wieder einmal ein verloren geglaubtes Spiel gewendet und geht als Tabellenführer der Fußball-Bundesliga in die Länderspielpause.

Leverkusens Sportchef Völler sieht "unglückliche Aktionen" und attestiert dem Videobeweis einen "holprigen" Saisonstart. Nürnbergs Trainer Köllner schimpft fast wie Hoffenheims Nagelsmann. Doch es gibt auch schöne Geschichten von Debütanten, Rückkehrern und Neuen.

Der BVB verpflichtet wie erwartet Marwin Hitz. Der Schweizer wechselt ablösefrei nach Dortmund. Auf die Champions League freut er sich besonders.

Der FC Schalke 04 hat mit dem prestigeträchtigen Derbysieg gegen Borussia Dortmund einen großen Schritt Richtung Champions-League-Qualifikation getan.

Wiedergutmachung wollten die Dortmunder betreiben, doch der Auftritt in Salzburg reiht sich in die peinlichen Europacup-Vorstellungen in dieser Saison ein. Einzig Bürki verhindert eine weitere Niederlage gegen klar überlegene Salzburger. Stögers Aktien sind damit gesunken.

Wiedergutmachung wollten die Dortmunder betreiben, doch der Auftritt in Salzburg reiht sich in die peinlichen Europacup-Vorstellungen in dieser Saison ein. Einzig Bürki ...

Torchancen gibt es viele, aber keinen Sieger. RB Leipzig und Borussia Dortmund liefern sich bei eisigen Temperaturen einen heißen Kampf. RB schafft den Sprung in die Champions-League-Ränge nicht.

Torchancen gibt es viele, aber keinen Sieger. RB Leipzig und Borussia Dortmund liefern sich bei eisigen Temperaturen einen heißen Kampf. RB schafft den Sprung in die ...

Marcel Schmelzers Gold-Tor kommt aus dem Nichts! Fast 90 Minuten lang gelingt dem BVB bei Bergamo fast gar nichts. Und dann das.

Gladbach ist besser, aber der BVB gewinnt. Damit verlängert sich die Krise der Borussia aus Mönchengladbach. Im Mittelpunkt steht auch der miese Rasen.

Gladbach ist besser, aber der BVB gewinnt. Damit verlängert sich die Krise der Borussia aus Mönchengladbach. Im Mittelpunkt steht auch der miese Rasen.

Hans-Joachim Watzke hat einige unter Umständen tiefgreifende Veränderungen bei Borussia Dortmund angekündigt.

Borussia Dortmund ist dieser Tage eher Chaos- statt Spitzen-Klub: Der Torjäger provoziert seinen Wechsel, der Torwart provoziert die Fans. Immerhin deutet sich Besserung an.

Auch mit Aubameyang reichte es für den BVB nicht zum ersten Rückrundensieg. Das dürftige 2:2 war jedoch nicht der einzige Grund für die schlechte Stimmung in Dortmund.