Melanie Leupolz

Melanie Leupolz ‐ Steckbrief

Name Melanie Leupolz
Beruf Fußballspielerin
Geburtstag
Sternzeichen Widder
Geburtsort Wangen
Staatsangehörigkeit deutsch
Größe 173 cm
Gewicht 62 kg
Familienstand liiert
Geschlecht weiblich
Haarfarbe braun
Augenfarbe braun
Links Instagram-Account von Melanie Leupolz

Melanie Leupolz ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Die deutsche Fußballspielerin Melanie Leupolz kam am 14. April 1994 in Wangen im Allgäu zur Welt. Seit der Saison 2020/21 spielt sie beim englischen Erstligisten Chelsea FC Women.

Leupolz begann ihre Karriere zunächst bei den Vereinen TSV Ratzenried und TSV Tettnang, bereits 2009 absolvierte sie ihr erstes Match in der U15-Nationalmannschaft.

2010 wechselte die damals 16-Jährige zum Zweitligisten SC Freiburg und feierte am Ende ihrer Premierensaison den Aufstieg. 2011 erzielte Leupolz dann bei ihrem ersten Bundesligaspiel auch ein Tor.

Seit 2013 spielt Melanie Leupolz für die A-Nationalmannschaft, mit der sie im gleichen Jahr Europameisterin wurde.

Leupolz: Wechsel zum FC Bayern

2014 wechselte Leupolz im Alter von 20 Jahren zum FC Bayern München, mit dem sie zweimal die deutsche Meisterschaft gewann. 2015 gehörte sie zum Kader für die WM in Kanada, war in sechs von sieben Spielen im Einsatz und holte mit dem Team den vierten Platz.

Bei den Olympischen Sommerspielen in Brasilien holte sie 2016 mit der DFB-Auswahl die Goldmedaille. Im November wurde Leupolz von Bundespräsident Joachim Gauck dafür mit dem Silbernen Lorbeerblatt ausgezeichnet.

Im Jahr 2018 wurde Leupolz schließlich Mannschaftskapitänin beim FC Bayern und verlängerte ihren Vertrag bis zum Sommer 2020, wechselte später nach England und schaffte es 2021 mit ihrer Mannschaft bis ins Finale der Champions League. Außerdem 2021, 2022 und 2023 jeweils englische Meisterin.

Melanie Leupolz wird Mutter und fehlt bei EM 2022

Die Spielerin ist Sportfachwirtin und studiert derzeit Wirtschaftspsychologie.

Im September 2022 brachte Leupolz einen Sohn zur Welt. Aus diesem Grund hatte sie mehrere Spiele für den FC Chelsea sowie die EM 2022 in England verpasst.

Melanie Leupolz ‐ alle News

Porträt Fußball

Eine, die gezeigt hat, wie man als Mutter Karriere machen kann

von Victoria Kunzmann
Champions League

Diese deutschen Spielerinnen kämpfen noch um den Titel in der Königsklasse

DFB-Team

Mittelfeldstar beendet Nationalteam-Karriere

Fußball

Das verdienen Frauen im Profifußball

WM 2023

Die WM-News vom 31. Juli bis zum 2. August zum Nachlesen

von Ludwig Horn und Jörg Hausmann
Kolumne Frauenfußball

Ein Kind bedeutet nicht das Karriereende

von Petra Tabarelli (FRÜF)
Fußball und Familie

Melanie Leupolz kritisiert Vereine für Umgang mit Schwangeren

Champions League

Leupolz blutüberströmt vom Platz: "Wenigstens passt die Farbe meiner Nägel"

DFB-Team

Nach Babypause: Voss-Tecklenburg nominiert Leupolz für DFB-Kader

Fußball

Fußballerin wird Top-Torjägerin - während sie unwissentlich schwanger ist

von Sabrina Schäfer
Fußball

Nach Babypause: Nationalspielerin Leupolz feiert Rückkehr

Analyse Fußball

Keine Zukunft mit Kind: So erging es Gunnarsdottir, als sie schwanger wurde

von Sabrina Schäfer
Frauenfußball

So präsentieren sich die DFB-Frauen auf Social Media

von Christian Stüwe
Video Frauenfußball

Melanie Leupolz verpasst wegen ihrer Schwangerschaft die EM 2022

Frauenfußball

Wo steht der Frauenfußball? DFB-Auswahl verpatzt EM-Generalprobe

von Justin Kraft
Frauen-Nationalmannschaft

DFB-Frauen überragen, doch die richtigen Herausforderungen kommen erst noch

Frauen-WM-Quali

Riesenschritt zur WM: DFB-Frauen legen auch in Portugal souveränen Auftritt hin

Fußball

4:0 gegen Südafrika: DFB-Elf stürmt als Gruppenerste ins Achtelfinale