Marco Reus

Marco Reus ‐ Steckbrief

Name Marco Reus
Beruf Fußballspieler
Geburtstag
Sternzeichen Zwillinge
Geburtsort Dortmund / Nordrhein-Westfalen
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Größe 180 cm
Familienstand ledig
Geschlecht männlich
(Ex-) PartnerScarlett Gartmann
Haarfarbe rot

Marco Reus ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Am 31. Mai 1989 wurde Marco Reus in Körne, einem Stadtteil von Dortmund, geboren und träumte als Kind davon, Pilot zu werden. Er hat noch zwei ältere Schwestern, besuchte die Real- und die Hauptschule und brach eine Ausbildung zum Einzelkaufmann für seine Karriere als Profifußballer vorzeitig ab.

Im Alter von vier Jahren begann er mit dem Fußballspielen beim Postsportverein Dortmund. Dort entdeckte ihn zwei Jahre später ein Jugendtrainer von Borussia Dortmund.

Mit 16 Jahren wechselte Marco Reus von den Borussen zu Rot Weiss Ahlen, wo er erste Erfahrungen mit dem regulären Punktspielbetrieb machen konnte. 2008 stieg Reus mit der 1. Mannschaft von Ahlen aus der Regionalliga in die 2. Bundesliga auf und wurde von da an auch für einige Erstliga-Vereine interessant. Zur Saison 2009/2010 unterschrieb er einen Vierjahres-Vertrag bei Borussia Mönchengladbach. 2010 nominierte Joachim Löw ihn für die deutsche Nationalmannschaft. Verletzungsbedingt musste Reus jedoch kurzfristig absagen. Und auch in der Folgezeit musste er aus gesundheitlichen Gründen immer wieder bei Berufungen für den A-Kader passen. Am 7. Oktober 2011 gab er dann sein Debüt gegen die Türkei im DFB-Team und spielte ein Jahr später mit der deutschen Mannschaft bei der Europameisterschaft.

2012 wurde Marco Reus zum Fußballer des Jahres gekürt und machte von seiner Ausstiegsklausel aus dem Kontrakt mit den "Fohlen" Gebrauch. Der Stürmer wechselte zum Saisonende für 17 Millionen Euro zu seinem Jugendverein Borussia Dortmund zurück und unterschrieb dort einen Fünfjahresvertrag.

2014 wurde für Marco Reus wieder ein sehr schwieriges Jahr – privat wie auch als Fußball-Profi. Einen Tag vor der Abreise zur WM nach Brasilien verletzte sich Reus am Fuß und musste das Turnier ausfallen lassen. Auf Grund einer erneuten Verletzung wurde Reus 2016 vom Bundestrainer auch nicht für den EM-Kader nominiert. In einem Interview mit dem "Kicker" sagte Reus: "Ich würde das ganze Geld verschenken, um gesund zu sein." 2018 klappte es endlich. Reus blieb unverletzt und reiste mit dem DFB-Kader zur WM nach Russland.

Privat lebt Marco Reus seit Ende 2015 mit dem Model Scarlett Gartmann in Dortmund zusammen. Sein Lieblingsessen ist Kartoffelpüree, Rotkohl und Gulasch.

Marco Reus ‐ alle News

Für Mittelfeldspieler Thomas Delaney vom Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund ist die Hinrunde beendet.

Die deutsche Fußballnationalmannschaft trifft am Samstag, den 16. Novemberr, im siebten EM-Qualifikationsspiel auf Weißrussland. Die Partie wird live auf RTL ausgestrahlt.

Im Quali-Endspurt für die EM 2020 bereiten Bundestrainer Joachim Löw drei Ausfälle Sorgen. Vor allem in der Defensive besteht weiterhin die größte Unwucht. Macht es noch Sinn, an der Verjüngungskur der DFB-Elf festzuhalten?

Am Samstag empfängt der FC Bayern München Borussia Dortmund zum Klassiker der Bundesliga. Vor dem Topspiel haben wir mit BVB-Legende Karl-Heinz Riedle über das Topspiel, den aufstrebenden Achraf Hakimi und die Kritik an Trainer Lucien Favre gesprochen.

Ernüchternder Start, grandioses Ende - Borussia Dortmund hat die schon verloren geglaubte Chance auf das Achtelfinale in der Champions League gewahrt.

Am Dienstag empfängt Borussia Dortmund Inter Mailand im vierten Spieltag der Champions-League-Gruppenphase. Leipzig spielt wiederum in Russland gegen Zenit St. Petersburg. Hier sehen sie die CL-Duelle live im TV und Stream.

Heute triff in der zweiten Pokalrunde Borussia Dortmund auf Borussia Mönchengladbach. So sehen Sie den Pokal-Fight der Borussen und alle weiteren Pokalspiele live im TV und Online-Stream.

Ideenloser BVB verliert in Mailand: Ohne Reus keine Dortmunder Tore

Am Mittwoch endet der dritte Spieltag der Champions-League-Gruppenphase mit dem Kracher zwischen Borussia Dortmund und Inter Mailand. Leipzig empfängt Zenit St. Petersburg. Hier sehen sie die CL-Partien live im TV und Stream.

Hiobsbotschaft aus Dortmund vor dem Champions-League-Knaller bei Inter Mailand: Der BVB muss beim Tabellen-Zweiten der Serie A ohne seinen Kapitän Marco Reus auskommen.

Im Topspiel hat der Unparteiische alle Hände voll zu tun: Zwei Tore für den BVB werden wegen Abseits annulliert, dreimal gibt es keinen Elfmeter für Gladbach. Nur in einer Szene wäre eine andere Entscheidung besser gewesen.

Dank des fünften Saisontreffers des Ex-Gladbachers Marco Reus (58.) besiegte die Dortmunder Borussia im Top-Spiel am Samstagabend die aus Mönchengladbach mit 1:0 (0:0).

Zwei Spieler und zwei Bestmarken bestimmten das schwierige Spiel der deutschen Nationalmannschaft in Estland. Am Ende waren trotzdem alle froh und erleichtert - und sichtlich bemüht, eine Diskussion erst gar nicht aufkommen zu lassen.

Die deutsche Nationalmannschaft macht sich in Estland selbst das Leben schwer. In Unterzahl muss das Team von Joachim Löw hart arbeiten, ehe Doppelpacker Ilkay Gündogan für die Erlösung sorgt.

Am Mittwoch trifft die deutsche Fußballnationalmannschaft im Testspiel auf Argentinien. Die Partie wird live bei RTL ausgestrahlt.

Das Länderspiel Deutschland gegen Argentinien ist trotz Verletzungsmisere weit mehr als ein Test. Für Bundestrainer Joachim Löw geht es mit Blick auf die EM 2020 darum, schleunigst Schwachstellen zu beheben. Unsere Redaktion erklärt, welche.

Joachim Löw hat es vor den anstehenden Länderspielen nicht leicht. Zehn Spieler fallen definitiv aus, Werner und Gündogan sind fraglich. Einem Hummels-Comeback erteilt der DFB-Coach eine Abfuhr. Zwei andere Spieler werden dafür nachnominiert.

Wieder kein Sieg. Der BVB spielt gegen Bremen nur unentschieden, zuhause. Die Einstellung stimmt, es reicht aber nicht für den Titelkandidaten, der vorerst auf Platz sieben darben muss.

Im Spiel gegen Eintracht Frankfurt am Sonntag musste Borussia Dortmund noch einen späten Ausgleichstreffer hinnehmen. Nach den zwei verlorenen Punkten platzte Kapitän Marco Reus im Sky-Interview der Kragen.

Die deutschen Mannschaften sind durchwachsen in die Europapokal-Wettbewerbe gestartet. Während der FC Bayern München und RB Leipzig in der Champions League gewannen und der BVB gegen den FC Barcelona überzeugte, blamierten sich Gladbach und Leverkusen gegen den jeweils vermeintlich Gruppenschwächsten.

Borussia Dortmund rennt und kämpft und schießt gegen den FC Barcelona aus allen Lagen, bringt den Ball aber nicht über die Linie. Weil Marc-André ter Stegen ein schwaches Barca gleich mehrfach rettet.

Latte, Pech und immer wieder Marc-André ter Stegen: Borussia Dortmund kommt trotz fulminanter zweiter Halbzeit nicht über ein 0:0 gegen den FC Barcelona hinaus. Einen Sieg hätte der BVB verdient gehabt - kam aber nicht am starken deutschen Nationaltorhüter vorbei.

Zwar bringt der BVB den übermächtigen Gegner Barcelona ordentlich ins Wanken, aber er bringt ihn nicht zu Fall. Sowohl Marco Reus als auch Julian Brandt verlässt das Glück. Damit wird es in der schweren Gruppe F für die Dortmunder noch schwerer.

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft kommt in Nordirland zu einem sehr mühevollen 1:0. Marcel Halstenberg trifft. In der EM-Qualifikation ist das Team von Bundestrainer Joachim Löw drei Tage nach der Pleite gegen die Niederlande wieder auf Kurs.

Die deutsche Fußballnationalmannschaft trifft heute auf Nordirland im fünften EM-Qualifikationsspiel. Die Partie wird live bei RTL ausgestrahlt.