Mahmoud Dahoud

Mahmoud Dahoud ‐ Steckbrief

Name Mahmoud Dahoud
Beruf Fußballspieler
Geburtstag
Sternzeichen Steinbock
Geburtsort Amude, Syrien
Größe 176 cm
Gewicht 76 kg
Geschlecht männlich
Haarfarbe schwarz
Augenfarbe braun

Mahmoud Dahoud ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Mahmoud Dahoud wird am 01. Januar 1996 im syrischen Amude geboren. Viel von seiner gebürtigen Heimat lernt er jedoch nicht kennen. Als er neun Monate ist, ziehen seine Eltern mit ihm nach Deutschland. Sein neues Zuhause liegt in Nordrhein-Westfalen. Dort wächst Mahmoud Dahoud auf und schießt beim Fußballverein SC Germania Reusrath in Langenfeld erste Tore.

Doch seine Reise geht schnell weiter. Als Teenager wechselt er in die Jugendabteilung von Fortuna Düsseldorf – eine Zwischenstation. 2010 trainiert er schließlich im Nachwuchsleistungszentrum von Borussia Mönchengladbach und kann sich als Mittelfeldspieler etablieren. In der Saison 2013/14 wird Mahmoud Dahoud im Profikader des Vereins aufgenommen. Ab sofort ist er A-Jugend-Spieler in der U19-Bundesliga.

Sein erstes Pflichtspiel folgt auf dem Fuße. Im August 2014 wird er beim Play-off-Rückspiel zur UEFA Europa League eingewechselt. Er kommt für keinen Geringeren als Nationalspieler Christoph Kramer.

Ein Jahr später, 2015, dann der erste Bundesliga-Einsatz – ausgerechnet gegen Borussia Dortmund. Beim BVB unterschreibt Mahmoud Dahoud im Jahr 2017 einen Fünfjahresvertrag. Seither steht er mit Profis wie Mario Götze, Marco Reus und Lukasz Piszczek auf dem Platz.

Erfahrung auf internationaler Wettkampfebene hat Mahmoud Dahoud auch schon. Erst spielt er in der U18, U19 und U20-Mannschaft, seit März 2016 spielt er in der U21-Nationalmannschaft. Sein bislang größter Erfolg: Europameister 2017 beim Turnier in Polen.

Mahmoud Dahoud ‐ alle News

Nationalmannschaft

Löw-Experiment mit zwei Teams - Bayern-Spieler mit Sonderregel

Transfergerüchte

Vier Spieler stehen auf der Abschussliste: Favre mistet beim BVB aus

von Malte Schindel
Analyse Bundesliga

Haben der FC Bayern und der BVB ein Nachwuchsproblem?

von Patrick Mayer
Analyse Bundesliga

Die Lage beim FC Bayern bleibt angespannt

von Stefan Rommel
DFB-Elf

U21 des DFB steht nach Kraftakt gegen Rumänien im EM-Finale

DFB-Elf

U21-EM 2019: Deutsche Elf als Favorit auf den Titel nach Sieg über Serbien

Fußball

Deutsche U21 mit Titel-Statement: Überragendes 6:1 gegen Serbien

Fußball

Favoriten, Stars und Chancen: Alles zur U21-Europameisterschaft

von Oliver Jensen
DFB-Elf

U21-EM: Bundestrainer Stefan Kuntz lässt Torjäger Cedric Teuchert daheim

Bundesliga

Bayern mit meisterlicher Gala - Nach 5:0 gegen Dortmund wieder Spitze

Bundesliga

Turbulenter Bundesliga-Start: Videobeweis, Debütanten und Neuzugänge

Fußball

U21 weiter auf Erfolgskurs: Verdientes 3:0 gegen Israel

Bundesliga

BVB-Transfers: Wer kommt, wer geht bei Borussia Dortmund?

von Stefan Rommel
Meinung Bundesliga

Schiedsrichterkolumne 29. Spieltag: TSG Hoffenheim gegen Borussia Mönchengladbach - Dieser Schiri hatte es nicht leicht

von Alex Feuerherdt
Meinung Europa-League

Schalke 04 bei Borussia Mönchengladbach: Berechtigter Handelfmeter oder fatale Fehlentscheidung?

von Alex Feuerherdt
Bundesliga

Mahmoud Dahoud vor Wechsel von Mönchengladbach zu Borussia Dortmund?