Eminem

Eminem ‐ Steckbrief

Name Eminem
Bürgerlicher Name Marshall Mathers III.
Beruf Sänger, Produzent, Koch
Geburtstag
Sternzeichen Waage
Geburtsort St. Joseph / Missouri (USA)
Staatsangehörigkeit Vereinigte Staaten von Amerika
Größe 170 cm
Gewicht 71 kg
Familienstand geschieden
Geschlecht männlich
(Ex-) PartnerMariah Carey, Britney Spears, Tara Reid
Augenfarbe blau
Links www.eminem.com

Eminem ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Lange Zeit galt er als Prototyp des aggressiven, extrem frauenfeindlichen Rappers. Als Eminem endlich drogenfrei ist, wirkt nicht nur das Tattoo von seiner Tochter richtig nett.

Eminem, geboren 1972 als Marshall Bruce Mathers III, verbringt seine Kindheit in St. Joseph, Missouri. Seine Mutter ist drogenabhängig, der Vater verlässt früh die Familie. Eminem sieht sich immer wieder Mobbingattacken seiner Mitschüler ausgesetzt. Auch das Leben als weißer Jugendlicher in einer überwiegend von Afro-Amerikanern bewohnten Vorstadtgemeinde trägt dazu bei, dass der Sänger schon bald im aggressiven Rap seine künstlerische Heimat findet. 1992 bekommt er seine erste Chance, als er von dem Detroiter Label "FBT Productions" unter Vertrag genommen wird. Zusammen mit Proof, Chaos Kid, Manics, DJ Buttafingas und MundM bildet er die Rapcrew "Bassmint Productions". Einige Jahre später wechseln sie ihren Bandnamen in "Soul Intent" und bringen über Mashin' Duck Records ihre erste Single "Fuckin' Backstabber" heraus. Der Sänger ändert seinen Künstlernamen von MundM in Eminem. Nach einigen erfolglosen Versuchen als Solo-Künstler steigt der Sänger 1996 in ein von Proof gegründetes Rapper-Kollektiv ein. Die Musiker nennen sich das "Dirty Dozen" (das "dreckige Dutzend") oder kurz "D12 "und kultivieren einen Hardcore-Style, der beim zumeist jungen Publikum gut ankommt. Mit seinem Album "The Slim Shady LP" erreicht Eminem 1999 Platz zwei der amerikanischen Billboard Charts und erhält vier Platin-Auszeichnungen. Die wachsende Popularität lässt aber auch Kritik an den extrem gewaltverherrlichenden und sexistischen Texten des drogenabhängigen Sängers aufkommen. Auf eine Haftstrafe wegen Waffenbesitzes folgt die Scheidung von seiner Frau Kimberley Scott. Erst 2007 unterzieht sich Eminem erfolgreich einer Entziehungskur.

Eminem ‐ alle News

Stars

Rapperin Megan Thee Stallion bricht auf der Bühne in Tränen aus

Musik

Eminem: Neuer Song des Rappers sorgt für Kontroverse

Video Musik

Eminem - Houdini [Official Music Video]

Musik

Eminem bringt neue Single heraus

Musik

"Houdini": Eminems neue Single kommt noch diese Woche

Stars

Hätten Sie ihn erkannt? So sieht Eminem als Brautvater aus

Digital

Songs von Universal Music kehren zu Tiktok zurück

Musik

Eminem kündigt neues Album für Sommer 2024 an

Stars

Eminem feiert Meilenstein: Keine Drogen und kein Alkohol seit 16 Jahren

Stars

Dr. Dre mit Stern auf Walk of Fame geehrt

Royals

Falsche Todesmeldungen: König Charles ist das neueste prominente Opfer

NFL

Amon-Ra St. Brown ist an historischem Playoff-Sieg beteiligt

Kolumne Satirischer Wochenrückblick

Wer hat Bambi getötet?

von Marie von den Benken
Todesfall

Mit nur 46 Jahren: "8 Mile"-Rapper Nashawn Breedlove verstorben

US-Wahlkampf

Eminem verbietet Republikaner Ramaswamy Rappen seiner Songs

Analyse US-Wahlkampf

Trump-Kritiker kommen aus der Deckung

von Thomas Fritz
Stars

Ahnungslose Fans: Ed Sheeran holt Eminem auf die Bühne

Stars

Eminems Tochter Hailie Jade Scott hat sich mit ihrem Partner verlobt

Kritik Sommerhaus der Stars

Verzocker-König Mario Basler im Nominierungs-Dilemma

von Marie von den Benken
Finanzen

Alternative Geldanlage mit Lego, Sneaker oder Kryptowährungen

Event

Lady Gaga und weitere Musikstars bejubeln die Halbzeitshow beim Super Bowl

Interview Super Bowl

Sebastian Vollmer über den Super Bowl: "Eine riesige Show"

von Oliver Jensen
Musik

Große Ehre: Eminem für Aufnahme in Rock & Roll Hall of Fame nominiert

Stars

Snoop Dogg über Streit mit Eminem: "Habe mich bei ihm entschuldigt"

NFL

So heiß soll der Super Bowl werden: Fünf US-Stars für Halbzeit-Show angekündigt