Leroy Sané

Leroy Sané ‐ Steckbrief

Name Leroy Sané
Bürgerlicher Name Leroy Aziz Sané
Beruf Fußballspieler
Geburtstag
Sternzeichen Steinbock
Geburtsort Essen / Nordrhein-Westfalen
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland, Frankreich
Größe 183 cm
Gewicht 75 kg
Familienstand ledig
Geschlecht männlich
Haarfarbe braun
Augenfarbe braun

Leroy Sané ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Leroy Sané ist ein deutscher Mittelfeldspieler mit senegalesischen Wurzeln.

Leroy Aziz Sané ist am 11. Januar 1996 in Essen als Sohn des senegalesischen Fußballnationalspielers Souleymane Sané und der deutschen Gymnastin Regina Weber geboren. 2001, im Alter von fünf Jahren, beginnt Sané für den SG Wattenscheid 09 zu spielen, bei dem bereits sein Vater jahrelang aktiv war. Mit neun Jahren wechselt das Talent schließlich zum Nachwuchs des FC Schalke 04, anschließend für drei Jahre zu Bayer 04 Leverkusen, mit denen er 2010 Westdeutscher Meister wird.

2011 zieht es Sané zurück ins Nachwuchsleistungszentrum des FC Schalke 04, wo er 2012 westdeutscher Meister wird. Sein Debüt in der ersten Bundesliga hat er 2014 im Auswärtsspiel gegen den VfB Stuttgart, wo er in der 77. Minute eingewechselt wird. Sein erstes Bundesligator schießt er im Dezember 2014 gegen den 1. FC Köln. Im März 2015 absolviert er sein erstes Champions League-Spiel gegen Real Madrid. Er erzielt ein Tor und kann ein weiteres vorbereiten. Wegen seiner anhaltenden guten Leistungen bekommt Sané in der Saison 2015/16 schließlich einen Profi-Vertrag bis 2019. Nationaltrainer Jogi Löw wird ebenfalls auf ihn aufmerksam.

Im November 2015 debütiert er schließlich für die deutsche A-Nationalmannschaft und steht auch für ein Spiel bei der EM 2016 in Frankreich auf dem Platz. Im August 2016 wechselt Sané zu Manchester City, wo er einen Vertrag bis Juni 2021 unterschreibt. Der Transfer soll schätzungsweise 50 Millionen Euro gekostet haben und zum damaligen Zeitpunkt der teuerste eines deutschen Fußballspielers gewesen sein.

In der Saison 2017/18 gewinnt er mit Manchester City die englische Meisterschaft und wird zum Nachwuchsspieler der Saison in der Premier League gewählt. Bei der WM 2018 in Russland wird Sané überraschend nicht in den Kader der deutschen Nationalmannschaft gewählt, wofür Nationaltrainer Jogi Löw massenhaft Kritik erntet. Angeblichen "internen Gründen" seiner Nichtnominierung wiederspricht Löw.

Im Sommer 2019 kommen Gerüchte auf, dass Sané für bis zu 200 Millionen Euro zum 1. FC Bayern wechselt.

Privat ist Leroy Sané seit Dezember 2017 mit dem Model Candice Brook liiert. Das Paar hat eine gemeinsame Tochter namens Rio Stella, die im September 2018 geboren wurde.

Leroy Sané ‐ alle News

Ex-Schalke-Coach Jens Keller: Darum wäre Leroy Sané für Bayern jetzt ein Risiko

Sommerpause bedeutet heiße Transferphase: In der Bundesliga startet die Wechselzeit am 1. Juli, doch schon vorher gibt es jede Menge Gerüchte. In unserem Transferticker halten wir Sie über Spekulationen und vollzogene Transfers in der Bundesliga auf dem Laufenden. Auch über Wechsel von internationalen Spitzenspielern informieren wir sie in unserem Transfergerüchte-Ticker.

Ottmar Hitzfeld hat mit Blick auf den bislang nicht zustande gekommenen Transfer von Leroy Sané seinen Ex-Verein Bayern München vorsichtig kritisiert.

In gewohnt modischem Look erscheint Leroy Sané nach der Absage aus München im Stadion in Manchester. Äußerlich ist dem Offensivmann von seiner Verletzung nichts anzumerken.

Die Kaderplanung der Bayern sorgte zuletzt für zahlreiche Spekulationen. Präsident Uli Hoeneß hat nun angedeutet, dass der Rekordmeister sich nicht um zusätzliche Transfers bemühen wird – zumindest für den Sommer.

Der FC Bayern München zeigt sich in der Transferpolitik ungewohnt zögerlich, dilettantenhaft und vor allem eines: uneinig. Dabei scheinen allen voran Klub-Präsident Uli Hoeneß und Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge unterschiedlicher Auffassung zu sein. Auf Kosten des eigenen Vereins.

Alle reden von Leroy Sane, dabei könnten die Bayern ihren wichtigsten Transfer des Sommers längst gemacht haben: Mit Co-Trainer Hansi Flick hat sich Niko Kovac das geeignete Gegenstück geholt, das auf mehreren Ebenen helfen wird.

Endlich wieder Bundesliga! Titelverteidiger FC Bayern startet gegen Hertha BSC in die Saison. Wo Sie die Übertragung aus der Allianz Arena live im TV und Stream sehen können, erfahren Sie in unserer Übersicht.

Perisic kommt bis Saisonende nach München, übereinstimmenden Medienberichten zufolge für eine Gebühr von fünf Millionen Euro plus anschließender Kaufoption.

Der FC Bayern hat den kroatischen Vize-Weltmeister Ivan Perisic verpflichtet. Der deutsche Fußball-Rekordmeister leiht den 30 Jahre alte Angreifer für eine Saison von Inter Mailand aus und hat danach die Möglichkeit, ihn fest zu verpflichten. 

Ein Transfer des verletzten Leroy Sané zum FC Bayern ist weiter in der Schwebe – der deutsche Nationalspieler würde lange ausfallen. Dabei besteht beim Rekordmeister auf mehreren Positionen Nachholbedarf. Unsere Redaktion erklärt, auf welchen.

Der FC Bayern München steckt seit der fatalen Diagnose für Leroy Sanés rechtes Knie in einem Dilemma. Der angestrebte Königstransfer des Sommers droht zu platzen. Gleichwertiger Ersatz für Sané, auf den alle Planungen ausgerichtet zu sein schienen, ist schwer aufzutreiben.

Der FC Bayern München hat offen gelassen, wie die Verletzung von Leroy Sané die weitere Personalpolitik in diesem Sommer beeinflusst.

Die Situation für Leroy Sané ist dramatisch: Ob Anriss oder sogar Riss des Kreuzbands - Deutschlands hoffnungsvollstes Sturmtalent wird Monate brauchen, um wieder auf die Beine zu kommen. Darf man einen so schwer verletzten Spieler verpflichten?

Bayern-Wunschspieler Leroy Sané hat sich schwer verletzt und fällt monatelang aus. Was wird nun aus seinem möglichen Transfer zum Rekordmeister? Von den Bayern gab es dazu am Donnerstagabend keine Antwort.

Nun hat auch Manchester City eine Kreuzbandverletzung bei Leroy Sané bestätigt. Der Wunschspieler des FC Bayern soll in der kommenden Woche operiert werden. Er wird monatelang ausfallen.

Die Bemühungen des FC Bayern um eine Verpflichtung von Leroy Sane kommen nicht so richtig voran. Vereinsboss Rummenigge hofft seit einem Monat vergeblich, dass durch einen Mega-Transfer ein Domino-Effekt entsteht. Hat sich der FC Bayern verpokert?

Wie schwer ist Leroy Sané wirklich verletzt? Am Donnerstag soll eine weitere Untersuchung Klarheit bringen. Eine mögliche lange Ausfallzeit könnte seinen Wechsel zum FC Bayern endgültig zerschlagen.

Der FC Bayern München bemüht sich seit Wochen darum, Nationalstürmer Leroy Sané von Manchester City loszueisen. Die mögliche Rückkehr des Nationalstürmers in die Bundesliga ist das beherrschende Transferthema. Deren Ex-Trainer Ottmar Hitzfeld sagt, warum die Bayern Sané bekommen müssen.

Die Champions League hat Jürgen Klopp dem nach Titeln darbenden FC Liverpool geschenkt, folgen soll die englische Meisterschaft. Auf die wartet der einstige Rekordmeister seit 29 Jahren. Doch Klopp ist nur ein deutscher Star in der Premier League.

Bayerns Niederlage im Supercup gegen Borussia Dortmund lässt genervte Münchener zurück und unterstreicht die Erkenntnis, dass nicht nur der Kader des Rekordmeisters dringend neue Impulse benötigt.

ach dem verletzungsbedingten Ausscheiden von Leroy Sané hat Manchester City den englischen Supercup gewonnen.

Leroy Sané soll in der kommenden Saison wahrscheinlich ein rotes Trikot tragen, berichtet ein Kölner Medium am Samstag. Am Sonntag wird Sané im Spiel gegen den FC Liverpool verletzt ausgewechselt.

Borussia Dortmund gewinnt den Supercup gegen den FC Bayern München und feiert einen Prestige-Erfolg. In Dortmund treffen Paco Alcacer und Jadon Sancho in einem unterhaltsamen Spiel, in dem viele Neuzugänge fehlten.

Reiner Calmund verteidigt Hasan Salihamidzic und erklärt im Interview, was den Job des Bayern-Sportdirektors so schwierig macht. Und warum er auf der anderen Seite aber auch Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge versteht, wenn dieser Trainer Niko Kovac maßregelt.