Hamburg

Es ist ein Samstag im Zeichen des Abstiegskampfs: In zwei Duellen treffen direkte Konkurrenten aufeinander. Vor allem im Spiel HSV gegen Köln steckt Zündstoff. Aber auch oben ...

Musicals sind aufwendige Bühnenspektakel, oft in eigens dafür gebauten Eventkomplexen. Musical-Pakete inklusive Städtetrip, Theaterführung und Übernachtung sind immer noch ...

Auf den meisten deutschen Autobahnabschnitten können Autofahrer am Wochenende mit freier Fahrt rechnen. Eine Ausnahme machen jedoch die Wintersportrouten. Hier müssen Reisende ...

Magier Hans Klok macht Pamela Anderson zu seiner verführerischen Assistentin.

Im 55. Bundesligajahr könnte es den HSV tatsächlich erwischen. Beim Rückrunden-Fehlstart ist die Angriffsleistung nicht erstligawürdig. Der Druck auf alle Beteiligten steigt - und das vor dem Köln-Spiel.

Der Angeklagte im Mordprozess um das Messerattentat in einem Hamburger Supermarkt hat zu Prozessbeginn von seinem Anwalt ein Geständnis verlesen lassen. "Er bekennt sich in ...

Ein Toter und sechs Verletzte - das war die Bilanz einer Messerattacke in Hamburg-Barmbek. Nun hat der Mordprozess begonnen. Und gleich zu Beginn gab es ein Geständnis.

Die Verkehrslage auf den deutschen Fernstraßen wird in den nächsten Tagen weitgehend entspannt bleiben. Mit Staus und Behinderungen ist jedoch auf den Wintersportrouten zu ...

Eine Postbotin hat bei der Auslieferung in Hamburg versehentlich auf eine Pfefferspraydose in einem Paket gedrückt und dabei leichte Atemwegreizungen erlitten.

Hamburg erleichtert den Abschuss von Wildschweinen im Stadtgebiet. Grund sei die Sorge vor einer Verbreitung der Afrikanischen Schweinepest, sagte eine Sprecherin der ...

Ein Ermittlungsverfahren wird eingeleitet, wenn der Verdacht auf eine Straftat vorliegt. Doch wie läuft ein Ermittlungsverfahren eigentlich ab? Und welche Rechte und Pflichten ...

Ein 29-Jähriger steht in Hamburg vor Gericht, weil er eine 82-Jährige vergewaltigt haben soll - wohl wissend, dass er HIV-positiv ist. 

Dreieinhalb Jahre Haft nur für einen Flaschenwurf? Ein Hamburger Amtsrichter begründet ausführlich, warum ein G20-Gewalttäter hart bestraft wird.

Dieser Fall beschäftigt immer wieder die Gerichte: Ein Maschine startet mit Verspätung. Der Fluggast verpasst daraufhin den Anschlussflug. Ob die Fluggesellschaft eine ...

Das erste Wochenende 2018 startet mit viel Verkehr auf den Fernstraßen. Es besteht akute Staugefahr. Grund hierfür ist die Rückreisewelle der Winterurlauber. Die heikelsten Strecken.

Mit einem dringenden Appell will die Personalchefin des Otto-Konzerns mehr weibliche Fach- und Führungskräfte für technische Berufe gewinnen. Dahinter steht nicht nur der ...

Grenzkontrollen, Terrorgefahr, G20-Gipfel, Demos, Fußballspiele: Die Polizei hat jede Menge zu tun. Es hat sich ein riesiger Berg an Überstunden angesammelt. Hat der jüngste ...

Nass, kalt, rutschig - in der kalten Jahreszeit passieren häufiger Unfälle auf dem Weg zur Arbeit. Das kann nicht nur zu einer körperlichen Beeinträchtigung führen, sondern ...

Die Kreuzfahrschifffahrt boomt. Auch Hamburg profitiert von dieser Entwicklung. Für das Jahr 2018 wird bei den Anläufen von Kreuzfahrtschiffen ein Zuwachs von zehn Prozent ...

In mehreren Bundesländern enden die Weihnachtsferien. Viele Skiurlauber werden sich daher am Wochenende auf den Heimweg machen. Wer mit dem Auto aus den Alpen Richtung Norden ...

Hamburgs Walace hält seinen Verein derzeit zum Narren und boykottiert das Trainingslager. Sportchef Jens Todt will den Brasilianer dennoch nicht verkaufen.

Kolonnen an Autofahrern haben sich vor den Weihnachtstagen auf den Weg in den Winterurlaub gemacht, nun rollen sie wieder heimwärts. Vor allem am Samstag wird es voll auf den ...

Leipzig hat von Hamburg die Rolle als Hacker-Hauptstadt übernommen: Vier Tage lang werfen 15 000 Teilnehmer beim Chaos Communication Congress kritische Blicke auf Technik, ...

Die Hamburger können stolz auf ihre Stadt sein - zumindest wenn man nach mehreren Hitlisten geht, in denen die Hansestadt Top-Plätze einnimmt - und Berlin hinter sich lässt.

2018 könnte das Jahr erster Fahrverbote für ältere Diesel-Fahrzeuge werden, betroffene Städte wollen das verhindern. Es gibt inzwischen viele Umweltprojekte. Können die Kommunen rechtzeitig gegensteuern?