Hamburg

Eine mysteriöse Mordserie hält die Einwohner Hamburgs 1947 in Atem. Innerhalb von vier Wochen findet die Polizei vier nackte Leichen in den Ruinen der Stadt.

Am Wochenende (8. bis 10. September) kann es für viele Autofahrer noch einmal eng werden: In Baden-Württemberg und Bayern ...

Viele Kreuzfahrtschiffe sind Umweltsünder. Doch das soll sich ändern. Nun lässt Aida Cruises das erste Flüssiggas-Schiff bauen.

Am kommenden Wochenende (1. bis 3. September) ist auf den Autobahnen und Fernstraßen in Deutschland noch einmal Geduld ...

In den nächsten Tagen wird es wieder voll auf den deutschen Autobahnen. Wegen des Ferienendes in vier Bundesländern ist mit dichtem Rückreiseverkehr zu rechnen.

Nach Sylt oder Usedom fliegen? Viele Reisende mögen da mit dem Kopf schütteln. Doch das Angebot existiert und wird genutzt. Selbst wenn Regionalflüge hierzulande generell stark ...

Es war die Aufreger-Szene des Bundesliga-Spiels zwischen dem 1. FC Köln und dem Hamburger SV: Kurz vor Schluss lässt sich Hamburgs Verteidiger Kyriakos Papadopoulos zu einer unsportlichen Schwalbe hinreißen. Jetzt hat sich der Grieche dafür entschuldigt.

Bundesliga-Fans reiben sich verwundert die Augen: Der HSV ist nichts anderes als ein Meisterschaftskandidat - ganz, ganz, ganz sicher. Zudem stinkstiefelt Thomas Müller herum und in Dortmund lässt Nuri Sahin einen gewissen Ousmane Dembélé bereits vergessen. Unsere - wie immer nicht ganz ernst gemeinten - Lehren des Spieltags.

Am kommenden Wochenende (25. bis 27. August) ist auf vielen Hauptverkehrsrouten Stau vorprogrammiert. In gleich sechs ...

Wenn es sich vermeiden lässt, sollten sich Autofahrer in den kommenden Tagen nicht in den Rückreiseverkehr begeben. Weil vielerorts die Sommerferien enden, werden Tausende ...

Die Bundesliga ist zurück - und bestätigt bereits am ersten Spieltag einige Vorurteile über den HSV, die Schiedsrichter, den BVB, Schalke 04 und Lothar Matthäus. Die (auch in dieser Saison nicht immer ganz ernst gemeinten) Lehren des Spieltags.

Das Projekt vergeigt – und nun? Unternehmen gehen oft ganz unterschiedlich mit Fehlern um. Wer die Fehlerkultur in seiner Firma nicht mag, muss sich damit aber nicht abfinden. ...

Ein Highlight für Kreuzfahrtfans: Im kommenden Frühjahr wird die neue "Mein Schiff 1" getauft. Auch "Mein Schiff 2" soll schon bald einen Nachfolger bekommen. Beide Neubauten ...

Leichte Entspannung, aber keine Entwarnung in Sachen Staus gibt es auf den deutschen Autobahnen. Die Automibilclubs zeigen, wo der Verkehr am Wochenende besonders dicht ist.

Wegen heftiger Unwetter war die Feuerwehr in mehreren Regionen Deutschlands im Dauereinsatz. In Bremen und Hamburg waren hunderte Keller vollgelaufen, in Frankfurt stand der Luft- und Bahnverkehr still.

Im September wird kräftig gefeiert: Das Oktoberfest auf der Zugspitze steht ebenso an wie die Kohltage in Dithmarschen und die Hamburg Cruise Days. Wer es ruhiger mag, schaut ...

Eine Freundschaftsanfrage an den Chef in sozialen Netzwerken ist schnell verschickt. Doch überschreitet dies eine Grenze oder gilt dies als bedenkenlos?

Das blamable Pokal-Aus in Osnabrück lässt beim Hamburger SV mal wieder die Alarmglocken schrillen. Die Pleite ist mehr als ein Ausrutscher - denn dieselben Fehler wiederholen sich einfach immer und immer wieder.

Autofahrer müssen am Wochenende wieder mit langen Staus rechnen. Denn es sind weiterhin Urlauber auf den Autobahnen unterwegs. Wo es besonders eng wird, sagen die Autoclubs voraus.

70-Stunden-Wochen, wichtige Mails nach Feierabend und auch am Wochenende noch am Schreibtisch: Wer so arbeitet, ist eventuell süchtig nach Arbeit. Dann ist schnelles Handeln ...

"Das ist Populismus pur! Rechtsradikal, frauenfeindlich - menschenverachtend!", lautete der entsetzte Kommentar eines Fußgängers.

Wer beruflich von A nach B reist, hat es eilig. Derjenige kann meist nicht warten, wenn sich ein Flug auf den Folgetag verschiebt. Er fliegt anderweitig weiter. Die Frage ist ...

Die Stausaison ist auf ihrem Höhepunkt. Auch am ersten Augustwochenende müssen die Autofahrer mit teils langen Verzögerungen rechnen.

Nach Ansicht der ADAC-Stauprognose erreicht der Sommerreiseverkehr am kommenden Wochenende (4. bis 6.

Der mutmaßliche Täter von Hamburg, der am Freitagabend mit einem Messer einen Menschen getötet und sieben weitere Personen verletzt hat, war den Behörden als Islamist bekannt und psychisch labil. Das sagte der Hamburger Innensenator Andy Grote bei einer Pressekonferenz.